Sie sind nicht angemeldet.

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 625

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10753

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:22

Jawohll, Herr Lehrer 8)

Der verschraubte Boden enthält eine Membrane für den Druck- oder ist Volumenausgleich korrekter?
Das hat der Glasboden natürlich nicht.

Hab ich es richtig behalten, Superlativemoderator? SchuechternKichern


Sechs - setzen :D


Membranboden = UX
Glasboden = 20 bar Druckfestigkeit
Stahlboden = 30 bar Druckfestigkeit


Mit dem superlative hat mir der Andi ja was angetan........ ;(
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (03.10.2017)

Beiträge: 878

Dabei seit: 27. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:26

Hallo Michaela,
Herzlichen Glückwunsch zu den Blauen : schock
Sehr informative Geschichte zu den Uhren. Viel Spaß damit :thumbsup: : maulwurf cheerleader
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
eine Sinn Uhr tragen ist unbezahlbar.

tdc

Schüler

Beiträge: 138

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:20

...auch wenn es ketzerisch klingt: a rose is a rose. Und eine Arktis eisblau.

LG Thomas

Nicht, dass mir andere Farben nicht auch gefallen. Sinnderella zeigt da, was geht 8) Hut ab, das ist Stil.
Trotzdem: m.E. aber nicht als Arktis. Ich bin da vollkommen old-fashion > mein Ferrari ist natürlich rot und nicht lila oder rosa FrecheFratze .
Ist aber tolles Marketing, danke Fa. Sinn für die tollen Produktionsschwankungen :yeah: .
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Beiträge: 1 040

Danksagungen: 1043

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:40

Dein Ferrari ist rot?
Da muss ich schmunzeln, weil Gelb Ferrari ist ...

Spaß beiseite, so habe ich es ja auch geschrieben: eine Arktis muss blau sein.
Aber als Zweit- oder Drittuhr, dürfen auch andere Farben sein.
Wenn es doch vom Werk her so war..,


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße
Sinnderella



....es kommt ja doch, wie es kommen muss....

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 625

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10753

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:41

...auch wenn es ketzerisch klingt: a rose is a rose. Und eine Arktis eisblau.

LG Thomas

Nicht, dass mir andere Farben nicht auch gefallen. Sinnderella zeigt da, was geht 8) Hut ab, das ist Stil.
Trotzdem: m.E. aber nicht als Arktis. Ich bin da vollkommen old-fashion > mein Ferrari ist natürlich rot und nicht lila oder rosa FrecheFratze .
Ist aber tolles Marketing, danke Fa. Sinn für die tollen Produktionsschwankungen :yeah: .





Solche Produktionsschwankungen gibt es überall, bei Rolex sind sie unbezahlbar, weil selten! Schade, dass es bei Sinn (noch) nicht der Fall ist
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (03.10.2017)

tapir

Profi

Beiträge: 1 124

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 926

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:55

Über solche Streuungen in der Produktion bin ich ja wirklich überrascht. Aber toll ist sie!

Ich als bekennender Fan dieses Farbtons auch und gerade für Männer bin begeistert!
Und ja, plötzlich entdeckt man das überall …


(Ok, das Teelicht ist nicht von mir)

Ich freue mich auf ein Foto der ungleichen Schwestern auf dem nächsten Stammtisch:-)


Wo im MTZ kaufst Du Deine Bänder?
Da gibt's ja mehrere (imho sub-standard) Uhren-Shops, aber dass man da gute Bänder bekommt hätte ich nicht gedacht …


Übrigens (aus der Rubrik unnützes Wissen): die Farbpigmente für das berühmte Ferrari-Rot werden in Frankfurt produziert!

Kyla

Anfänger

Beiträge: 12

Dabei seit: 24. September 2017

Wohnort: Poing

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:11

Liebe Michaela,

was für ein hübsches Pärchen : klasse

Viel Freude wünsche ich dir mit deiner neuen Arktis ;;-)))
Die Zeit ist das wertvollste Geschenk, was wir jedem Menschen nur geben können..

Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 3. Oktober 2017, 16:46

Hallo Michaela,
Glückwunsch zum Neuerwerb. 2x die gleiche Uhr aber irgendwie doch 2 verschiedene. Bei mir wurde das Blatt ja getauscht. Das alte war grau grün. Meiner Meinung nach überhaupt nicht schön.
Das von meiner Yukon Qust hat auch einen lila Stich. Sieht im Stefan seiner überhaupt nicht ähnlich.
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

Beiträge: 764

Dabei seit: 24. Januar 2017

Danksagungen: 1063

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20:30

hat der "achhansi" nicht auch eine mit lila Blatt ? Meine, sowas beim Treffen gesehen zu haben....

Mir gefallen beide gut; Tendenz aber eher zur Blauen ;)
Viele Grüße !

Gerd
a home without a dog is just a house

Beiträge: 1 040

Danksagungen: 1043

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20:49

Du hast meine Vorstellung nicht gelesen:-))))


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße
Sinnderella



....es kommt ja doch, wie es kommen muss....

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 260

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10649

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20:53

Achhansi hat sogar das passende Kleidungsstück (wie eigentlich immer) zur Purple Arktis, das sah damals gut aus... :sensation:
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Mondjäger

Schüler

Beiträge: 142

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Wiesbaden

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20:58

Uhren mit Glasböden (1mm Bauhöhe mehr bei Arktis) sind höher als Stahlböden, weil das Glas auch 2,5-3,5mm Hoch sein muss um stabil/dicht genug zu sein.
Stahlböden sind nicht so hoch wie Glas aber trotzdem hermetischer/stabiler daher auch 300m anstatt nur 200m (Glas).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mondjäger« (3. Oktober 2017, 21:04)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.10.2017), Christian_60 (03.10.2017)

Beiträge: 764

Dabei seit: 24. Januar 2017

Danksagungen: 1063

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:03

Du hast meine Vorstellung nicht gelesen:-))))


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
doch schon, hatte das aber schon wieder verdrängt :)

Er hatte die im Verkaufsraum glaube ich intruder gezeigt. Aber wie gesagt; die Blaue wär dann doch schon eher meins ;)
Viele Grüße !

Gerd
a home without a dog is just a house

Okulist

Anfänger

Beiträge: 43

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

34

Freitag, 6. Oktober 2017, 18:15

Glasboden ist exakt die Erklärung für 20 bar statt 30 bar - ich habe mir seinerzeit ( 2008 ) eine Arktis ti bauen lassen, auch mit Glasboden ; bei der Abholung im Füldchen hat man mir genau erklärt, dass wegen des Glasbodens die Wasserdichtigkeit mit 20 bar geringer ist und ich ausserdem eine 103er Seriennummer habe ;

der Massivboden hat keine Membran ;

das "purple"-Zifferblatt ist ja echt krass.... - Danke für die tolle Vorstellung!
Gruß,



keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Okulist« (6. Oktober 2017, 18:22)


Beiträge: 1 040

Danksagungen: 1043

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 13:05

Im gleißenden Herbstsonnenlicht,

einfach nur wahnSINNig schön :love:

Viele Grüße
Sinnderella



....es kommt ja doch, wie es kommen muss....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El-Gerto (12.10.2017)