Sie sind nicht angemeldet.

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 414

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10775

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. November 2017, 23:24

Sinn Military Type 2 - Made in Germany for Japan !

Heute möchte ich Euch meinen neuesten Fang vorstellen:

Sinn Military Type II









Sie wurde bereits im Jahr 2009 von Sinn exclusiv für Japan in einer limitierten Auflage von 300 Stück produziert. Somit ist sie nicht nur selten, sondern war offiziell in Deutschland nie erhältlich. Einzelne Händler reimportierten das Modell und verkauften es damals in geringen Stückzahlen in Deutschland.

Die Military 2 basiert auf dem aktuellen deutschen Serienmodell 757, von ihr wurde das Gehäuse und Band sowie die Lünette verwendet.
Das Werk wurde um 180 gedreht, so entstand die linksseitige Drückeranordnung, ebenso das links angeordnete Tag + Datum. Weiterhin hat sie speziell profilierte Drücker und Krone sowie schlankere Zeiger verbaut. Im Gegensatz zur 757 verfügt sie über eine Permanentsekunde und keinen Kronenschutz, wie das gerade früher üblich war.
Die freie Fläche bei 12h ermöglicht den plakativen Schriftzug „Sinn Spezialuhren“.

Mir gefiehl sie schon damals, leider hatten damals andere Projekte Vorrang. Den damaligen Neupreis habe ich sicherheitshalber verdrängt, aber ich meine, er lag bei läppischen 1690,-- EUR.

Nun ergab sich in die Chance einer ungetragenen Tresor-Queen, da begann ich, zu Grübeln....
Es gibt 3 Dinge, die niemals zurückkehren: Das gesprochene Wort, die Zeit und die verpasste Gelegenheit.
Also: Zugreifen ! Ihr könnt das sicher gut verstehen !



Hier der Link zu Sinn Japan mit der Uhrenbeschreibung: klick

Jetzt die Bedienungsanleitung:


Bildquelle: Sinn Forum, User BigBen

Die Daten zur Uhr:
Werk: mechanisch mit automatischem Aufzug; Valjoux 7750, 25 Steine, 28.800 A/h, antimagnetisch nach DIN 8309, Stoßsicherung nach DIN 8308, Tag und Datum mit Schnellkorrektur

Funktionen: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Chronograph, Datum, Wochentag

Gehäuse: Edelstahl; beidseitig drehbare Lünette mit 60er-Teilung; Leuchtzeiger und -Indexe, Saphirglas beidseitig entspiegelt; Krone, Drücker und Boden geschraubt, Argongasfüllung mit Trockenkapsel, wasserdicht ab Werk bis 20 atm (200 Meter), Magnetfeldschutz

Maße: Durchmesser 43 mm (ohne Krone und Drücker) x Höhe 15 mm, Bandanstoss: 22 mm

Und hier die anderen Military-Modelle aus dem Hause Sinn:

Sinn 156 Military:

Sinn Military, Modell W:


Sinn Military, Type III:


Bilder: Sinn Uhrenforum
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »AndiS« (4. November 2017, 23:36)


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GuWa (07.11.2017), selespeed (06.11.2017), sin(n) city (06.11.2017), Watch the watchmen (05.11.2017), Sinnderella (05.11.2017), MarkP (05.11.2017), El-Gerto (05.11.2017), teamplayer112 (05.11.2017), soundboss (05.11.2017), Dennis (05.11.2017)

Dennis

Schüler

Beiträge: 138

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. November 2017, 03:55

Top, freut mich für dich.
Bei so einer Gelegenheit muss man ja einfach zuschlagen. : klasse

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

teamplayer112

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Dabei seit: 5. Februar 2013

Danksagungen: 608

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. November 2017, 08:29

Glückwunsch Andi...... : doppelt Daumen hoch

Da hast Du Dir was ganz Besonderes geangelt.
Was so alles im Tresor liegt Gruebeln
Und danke für den netten Bericht zur Uhr.

Grüße......Karsten

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

Beiträge: 877

Danksagungen: 1120

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. November 2017, 08:32

Superschöne Uhr ! Herzlichen Glückwunsch !!
Muchos saludos !

Gerd


a home without a dog is just a house

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. November 2017, 09:41

Hallo Andi,
Danke für den Bericht und die Bilder.
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 30. Mai 2007

Danksagungen: 667

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. November 2017, 11:30

Glückwunsch zur Asiatin! : wie geil : klasse
Da rechnet man fest damit, dass Du den nächsten EZM 1.1 hier im Forum vorstellst, dann überrascht Du uns mit einer seltenen Military II. : Applaus Mannschaft
Aus meiner Sicht hast Du Dir die schönste und stimmigste Variante der Military-Reihe rausgesucht!
Beste Grüße


Intruder

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.11.2017), AndiS (05.11.2017)

tapir

Profi

Beiträge: 1 167

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 945

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. November 2017, 12:16

Wow, gratuliere!

Tolle Uhr mit ganz eigener Formensprache (alleine schon die coolen Kronen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

ferro01

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Dabei seit: 10. Juli 2007

Wohnort: Hiddenhausen

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. November 2017, 12:24

Die gefiel mir damals schon. Eine tolle Variante der 757. wirklich schade, das sie so selten ist. Verstehe Sinn wer will..... viel Spaß damit. Das wäre jedenfalls was für mich. Die Größe passt.
gruß Stephan

Qui audet adipiscitur

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.11.2017)

Beiträge: 1 146

Danksagungen: 1159

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. November 2017, 12:40

: HerzlichenGlueckwunsch :sensation: : Glueckwunsch : doppelt Daumen hoch : Exzellent : klasse : wie geil : AlterSchwede

Da gibt es nix hinzuzufügen!

Herzlichen Glückwunsch, tolle Uhr :love:
Viele Grüße
Sinnderella



....es kommt ja doch, wie es kommen muss....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.11.2017), AndiS (06.11.2017)

Fredmax

Schüler

Beiträge: 80

Dabei seit: 16. Februar 2015

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. November 2017, 13:21

Top Andi Top1
Schade das uns Sinn solche Uhren vorenthält.
Die hätte bestimmt auch seine Liebhaber in Europa gefunden.Aber so schauen wir mal wieder in die Röhre und erleben die x-te Version einer U1 oder EZM oder 556.
Gruß Fred

Sinn 144 GMT Ti Ar, Sinn 900 Multi, Sinn 900, Certina,Tissot, Seiko, Omega DSOTM, Omega Speedmaster Co Axial, Omega Speedmaster Racing und Breitling Navitimer Stratos Grey.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (06.11.2017)

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 414

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10775

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. November 2017, 13:45

: dankeschoen an alle, in der Tat hat sie eine eine gute Grösse, mit 43mm hat es schon die 757 Diapal recht häufig an den Arm geschafft. Auch geht sie mit dem Metallband gut unter eine Manschette.
Mit Metallband ist sie schwer, aber für mich passt das. Ich möchte meine Uhr immer spüren, als ich mal eine leichte 104 am Lederband hatte, hatte ich immer Sorge, dass ich sie verloren hätte, so leicht empfand ich sie.
Vor dem Kauf hatte ich etwas Sorge, ob sie der 757 nicht zu nahe kommt, zu ähnlich ist. Jetzt im direkten Vergleich muss ich sagen, dass dies in keinster Weise so ist, zu unterschiedlich sind die beiden Geschwister in Optik (Satinierte und perlgestrahlte Oberfläche, mattschwarzes und grau schimmerndes Blatt und Lünette) und in Funktion (Rechtsdrücker und Linksdrücker, Tag/Datum links und Datum rechts, mit und ohne Permanentsekunde).

Zum Thema Wertzuwachs habe ich einige PNs bekommen, hier meine Meinung:
Einen Wertzuwachs bei limitierten Sinn erwarte ich jetzt nicht zwingend, das sollte nicht die Kaufmotivation sein. Wenn es sich ergibt, ist das ganz nett, aber ich würde es auf jeden Fall nicht erwarten. Die im Netz aufgerufenen Preis für Sinn-Modelle wie einen EZM1 oder eben diese Militarys sind meist Phantasie-Vorstellungen, die nicht marktgerecht sind.
Deshalb braucht man sich auch nicht als begnadetes Einkaufstalent fühlen, wenn der Verkäufer mal schnell 500,-- runtergeht. Ich kann nur empfehlen, nicht vorschnell zu kaufen, zu hoch ist die Gefahr, viel Kohle zu verbrennen. Wie immer sollte man gut informiert sein und vorher wissen, was man bereit ist zu zahlen.
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.11.2017)

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 697

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10798

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. November 2017, 16:12

Hallo Andi,

auch an dieser Stelle einen dicken Glückwunsch zu deiner neuen Military.

Auch ich hatte diese Uhr mal und das tatsächlich für 1690 €. Für mich war die Uhr nix, einfach zu katzenfutterdosenmäßig und die Totis viel zu klein geraten.
Ich habe die Uhr dann gegen eine ungetragene 903 Klassik getauscht, den Tausch habe ich nie bereut.
Die schönste Military ist für mich übrigens der Urvater, die 156 mit dem Lemania 5100, mit 43mm auch für große Handgelenke super, dazu ist sie schön flach, verschwindet unter jedem Hemd - eben keine Katzenfutterdose.
Übrigens die alte Military ist immer noch recht günstig am Markt zu bekommen.
»Big Ben« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sinn Military Lemania 030.JPG
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Big Ben« (5. November 2017, 20:05)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.11.2017), AndiS (06.11.2017)

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. April 2017

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. November 2017, 16:45

Glückwunsch Andi!

Die Type II steht auch schon länger auf meiner Wunschliste aber offensichtlich kenn' ich nur Leute mit den 'falschen' Sachen im Tresor ;-)
Dir viel Freude daran!
Ein Leben ohne SINN ist möglich, aber sinnlos.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (06.11.2017)

Beiträge: 1 877

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1017

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. November 2017, 11:08

Lieber Schluri Andi SchuechternKichern ,

gut dass ich ein paar Tage gewartet habe, so kann ich dir produktivitätsoptimiert antworten : schock .

Mit den Japan Militaries habe ich mich als Pazifist nie sonderlich beschäftigt. Ist aber auch gut so. Weil, würde ich mich mit allem beschäftigen würde ich den Ausgang mit dem großen "Exit Schild" nie finden :duell: .

Deine Military ist aber auf alle fälle eine rundum gefällige Uhr, die gefällt. Einzig die unsymetrischen Totis und die geriffelten Drücker/Krone mögen nicht so 100%ig gefallen.

Bin gespannt wie lange die bei dir bleibt. Ich würde mal die Wette wagen, dass die Uhr nicht in die Erbmasse deines Sohnemannes fällt 8) .

Bis zur Veräußerung wünsche ich dir viel Spaß!
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (06.11.2017), AndiS (06.11.2017)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 775

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7617

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. November 2017, 15:59

Lieber Andi,

danke für die (vielleicht) Überraschungsvorstellung des Monats :D
Die Military Zwo ist selten und besonders, keine Frage, tragbar und optisch ein Hingucker.
NOS natürlich der Hammer aber Du wirst sie sicher tragen oder ^^
Danke auch fürs zeigen aller Military Modelle :thumbup:
Der Klassiker ist und bleibt aber die 156 da stimme ich Alex Big Ben zu : doppelt Daumen hoch
Sowie Sinn City dass sie nicht bleibt sondern eher als cleveres Tauschobjekt dienen wird FrecheFratze
Lassen wir uns weiterhin überraschen...
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 414

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10775

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. November 2017, 22:26

Hier die Military Type II im nächtlichen Einsatz:


Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (07.11.2017)

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 007

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. November 2017, 13:52

Das erste Bild sieht klasse aus. Kann man das nicht schon für den 2019er Kalender reservieren ;)?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 775

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7617

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. November 2017, 09:26

Das allererste Bild oder welches?
Ja ist schön aber vielleicht etwas farblos... :huh:
oder das ´Herbstbild, das geht bestimmt noch besser gell Andi FrecheFratze
auch das Bild von Alex mit der 156 finde ich super Top1
und wir fangen mit dem neuen Kalender auch erst wieder im neuen Jahr an ^^
Der aktuelle ist ja noch nicht mal im Druck SchuechternKichern
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 007

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. November 2017, 10:39

Da war ich in der Tat ungenau. Ich meinte den ersten Night-Shot. Aber bis zum nächsten Jahr fließen noch viele Bilder ins Forum ;).
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Schwälmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 502

Dabei seit: 12. Dezember 2006

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. November 2017, 13:53

Die Mil. II hatte ich auch einige Jahre. Mir war jedoch die Verarbeitung im Detail etwas grob und die Linksvariante optisch für mich nicht so der Brüller. Dennoch eine tolle Uhr und wer eine hat, sollte sie wahrschinlich besser behalten.

Ich habe meine dann an einen absoluten Fan verkauft, der auch nicht weniger als 1690,-- € bezahlt hat. Ich glaube sogar etwas mehr, war aber dann der Grundstein für das nächste Preisniveau einer anderen nicht unbekannten Marke, deren Name ein O enthält :D

Andy, viel Spaß damit! : doppelt Daumen hoch
Sinn 142 TiAr
Sin157 TiAr
Sinn 144 StSa
Sinn U2
u.e.m. :thumbup: