Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. April 2017, 10:54

Was haben Eure Uhren schon alles ausgehalten?

Gestern dachte ich, mein Herz bleibt stehen.

Ich wollte einen Nightshot der besonderen Art machen, und dabei fiel mir meine U1 SDR aus ca 1,6 Metern Höhe ungebremst auf den Fliesenboden. Ich blitzartig zum Lichtschalter und panikartig zurück zur Uhr, gedanklich vorbereitet, Glassplitter oder ähnliches vorzufinden. Nix. Uhr aufgehoben. Das Band verhakt, ok, Spuren am Band- keine. Spuren an der Uhr, Lünette, Glas- keine. Selbst heute mit Tageslicht und Lupe nicht.

Blieb nur die Angst um das Werk. Lief die Uhr doch bisher mit +0,2 s/t. Von gestern Abend bis heute Morgen (über Nacht am Arm): +0,0. Das hat mich irgendwie schon etwas beruhigt.

Welche Schreckmomente mussten Eure Uhren so überstehen?
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumaxe« (26. April 2017, 11:04)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (27.04.2017)

Beiträge: 1 729

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3408

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. April 2017, 11:18

Die Liste derer Uhren die ich nie kaufen werde wird auch immer länger

Ganz neu auf der Liste:

Die U1 SDR vom User Baumaxe ich hau mich wech!


Grüße
Gregor
Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trueairspeed (30.04.2017), selespeed (27.04.2017)

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. April 2017, 11:30

Wiiiiiiieeeeeeeesoooooooo? ;)

Eine bessere Refernz gibt es doch kaum für die Haltbarkeit der Uhr. Kommt direkt nach einem Weltraumeinsatz und den diversen G-Shock-Tests ;).
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

soundboss (26.04.2017), AndiS (26.04.2017), Fairlady Driver (26.04.2017)

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. April 2017, 11:39

Update 1: Zeitmessung heute Morgen: +/- 0 Sekunden.

Update 2: Immer noch keine Spur an der Uhr gefunden, aber eine minimale Abplatzung auf den Fliesen :mggl:
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Dinole

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 1242

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. April 2017, 12:14

Update 1: Zeitmessung heute Morgen: +/- 0 Sekunden.
.... und genau über diesen Zustand würde ich mir Gedanken machen.

Wenn das Schule macht, lässt Jeder seine Sinn auf den Boden fallen, um extrem gute Chronometer Werte zu bekommen. :nww:
Gruß

Dinole

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. April 2017, 12:19

Ich kann zu meiner Entschuldigung nur sagen: Es war schon vor dem Sturz so ...
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

tapir

Profi

Beiträge: 1 167

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 945

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. April 2017, 13:05

Ähnliche Höhe, ähnlicher Boden … meine 900er hat dabei einen Index verloren, sonst konnte ich aber zum Glück auch nichts feststellen :-)

PS: wo ist unser Nightshot?;-)

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. April 2017, 22:31

Hier der zu Recht eingeforderte Nightshot. Nachdem die Gangwerte immer noch top sind, habe ich heute mein Set-up überdacht, Risiken minimiert, und das Foto gemacht:




Wenn gewünscht, kommt später die Auflösung, welche Uhren es sind. Bis dahin: Rate Frei.
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Beiträge: 877

Danksagungen: 1120

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. April 2017, 22:47

Oben die 857

Unten links U1, dann die T2

die 2 rechts lass ich mal aus ;)
Muchos saludos !

Gerd


a home without a dog is just a house

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. April 2017, 22:49

Damit es spannend bleibt, löse ich auf, wenn der erste alle 5 richtig hat. :gutboese:
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. April 2017, 12:38

Die LEMANIA 5100-Kaliber der alten Schätzchen halten bei mir beim jagdlichen Schießen regelmäßig das Großwildkaliber .458 Winchester Magnum aus, von zigtausend giftigen Kurzwaffen-Patronen (.357 Mag/.357 SIG/.44 Mag) ganz zu schweigen.

Insbesondere bei den aktuellen PVD-beschichteten, tegimentierten SINN-Spezialuhren bin ich immer wieder von deren Kratzerresistenz begeistert :thumbup: !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Beiträge: 1 146

Danksagungen: 1159

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. April 2017, 14:40

Mich Axel!
Und das nahezu täglich!
Das ist eine Belastung, die nicht zu unterschätzen ist :rolleyes:
SchuechternKichern
Viele Grüße
Sinnderella



....es kommt ja doch, wie es kommen muss....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El-Gerto (29.04.2017), trueairspeed (29.04.2017)

Beiträge: 895

Dabei seit: 27. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. April 2017, 00:01

Meine UX S ist mir nach einem Tauchgang beim umziehen auf einen Steinboden gefallen.
Ich habe zwar noch reflexartig den Fuß drunter gehalten aber sie sprang vom Fuß auf den Boden.
Sch.... dachte ich - jetzt ist sie hin.
Aber Glas heile und sie lief. Nur an der Krone ist, trotz Tegiementierung, ein kleines Stück abgeplatzt.
Glück im Unglück ..;-)
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
eine Sinn Uhr tragen ist unbezahlbar.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trueairspeed (30.04.2017)