Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 394

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:11

So liebe Fans des heiligen EZM1.1 :pop:

wer noch verzweifelt einen sucht, kann nun hier bei Manufactum fündig werden, wenn er schnell ist ^^ :

https://www.manufactum.de/sinn-ezm-11-p1…a=29109&c=-2650

Kostet übrigens das gleiche wie bei Sinn im Werksverkauf :whistling2:
VIERTAUSENDACHTHUNDERTFÜNFZIG EURONEN ^^

:hatoff:






Hallo Stefan,
man kann aber maximal 30 Stück kaufen mehr geht nicht. :thumbsup: : muaha
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 866

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7644

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:48

Hi Thomas,

hatte ich schon fast überlegt einfach alle zu kaufen : doppelt Daumen hoch
und für € 6.995 bei Ebay reinzusetzen oder meistbietend zu "verteilen" und mich dann zur Ruhe zu setzen :rofl:
Aber leider macht da meine Bank nicht mit ;( SchuechternKichern
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

trueairspeed

Fortgeschrittener

Beiträge: 251

Dabei seit: 15. April 2017

Wohnort: Norddeutschland

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:57

Wo wird bei Sinn eigentlich das Wort Werksverkauf erwähnt? Kenne ich nur von Guinand ....


Übrigens verbinde ich persönlich mit dem Wort „ Werksverkauf „ irgendwie B-Ware, so outletmäßig... und scheinbar wird es auch hier mit billig gleich gesetzt.


Wer das Geld für den EZM 1.1 auf den Tisch legen will, der soll es gerne tun und sich zu Recht über die wirklich schöne Uhr freuen.

Ich persönlich sehe jedoch keine Notwendigkeit, die historisch Verbundene Marke Guinand und deren Vertriebskonzept, dass ja schließlich von Herrn Sinn initiiert wurde, in diesem Zusammenhang in ein negatives Licht zu rücken.

Vor allem wenn man die preiswerte und erstklassige Qualität der Guinand Uhren in Betracht zieht.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

1500 (10.10.2017), Fairlady Driver (10.10.2017)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 866

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7644

  • Nachricht senden

164

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:25

Sinn selbst beschreibt den Hauptsitz in Sossenheim übrigens als Werksverkauf ;)



Hier übrigens auch:
http://www.sinn.de/de/Kontakt.htm

Ich verstehe generell unter im Werksverkauf angebotenen Artikeln auch nicht zwangsläufig B-Ware,
an der ich persönlich aber auch gar nix schlimmes finden kann :o:
Top Qualität und oft sind die "Fabrikationsmängel" als solche gar nicht zu erkennen wenn überhaupt vorhanden :rolleyes:
Häufig ist es schlicht Abverkaufsmasche behaupte ich mal Gruebeln
So verkauft z.B. Stowa seine Messe- und Ausstellungsuhren günstiger, das sind für mich keine Gebrauchtuhren wenn man den Neuzustand quasi wiederherstellt
(z.B. geprüft und neues Band) :whistling2:

Unter Werksverkauf verstehe ich -generell- die Möglichkeit, direkt ab Werk ein Produkt zu kaufen, "evtl." preislich etwas reduziert um eine Händlerspanne!
Sinn Preise sind bereits Werksabverkaufspreise, warum diese auch bei Juwelieren in Hamburg, Berlin oder Wien gleich gelten erschließt sich mir leider nicht wirklich FrecheFratze
Viele Sinn-Kunden nehmen dennoch häufig einen langen Weg auf sich, NUR um Ihre Uhr persönlich abzuholen und dem Erlebnis und nicht wegen einem evtl. günstigeren Preis,
dies dürfte auch in der Uhrenwelt doch ziemlich einzigartig sein : doppelt Daumen hoch
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fairlady Driver (10.10.2017), trueairspeed (10.10.2017)

Beiträge: 1 772

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3470

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:23

Habe gehört das manche VW Kunden das auch machen. Stichwort "Autostadt"

Aber gut das du es gefunden hast. Hatte die Homepage gesichtet da ich mir sicher war es schon mal dort gelesen zu haben. Hatte es auf die schnelle aber nicht gefunden : nichtbloede
Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trueairspeed (10.10.2017)

xDream

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Dabei seit: 23. Februar 2013

Danksagungen: 454

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:06


Unter Werksverkauf verstehe ich -generell- die Möglichkeit, direkt ab Werk ein Produkt zu kaufen, "evtl." preislich etwas reduziert um eine Händlerspanne!
Sinn Preise sind bereits Werksabverkaufspreise, warum diese auch bei Juwelieren in Hamburg, Berlin oder Wien gleich gelten erschließt sich mir leider nicht wirklich FrecheFratze


Wenn ich mich recht erinnere besteht hier bei Sinn im Vergleich zu vielen anderen Uhrenherstellern ein ganz entscheidender Unterschied:
Bei Sinn sind es Depots; die Uhren gehören Sinn und der den Verkauf ausführende Juwelier bekommt ein bisschen was für seine Mühe muss jedoch nicht in Vorleistung gehen.
Bei vielen anderen sind es Konzessionäre, sprich sie haben die Konzession sich mit dem Logo zu schmücken und zu definierten Konditionen Waren beim Hersteller einzukaufen die sie auf eigene Rechnung und eigenes Risiko verkaufen; dafür gibts dann auch mehr Handelsspanne.

Unter dieser Prämisse kauft der Uhrekäufer seine Sinn sowohl in den Depots wie auch im Stammhaus wirtschaftlich bei Sinn; somit sollte sich auch der Preis nicht nennenswert unterscheiden.
Am Anfang hatte ich eine Sinn für jeden Tag, mittlweile hab ich für jeden Tag eine Sinn.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (10.10.2017), womanizer670 (10.10.2017)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 866

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7644

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:04

Damit hast Du sicher Recht auch wenn die Sinn- Depots oft (fälschlicherweise) als Konzessionäre tituliert werden ^^
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Beiträge: 1 135

Dabei seit: 18. Mai 2013

Danksagungen: 525

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 10. Oktober 2017, 15:16

Alex, falls Du nun in Anbetracht der Erkenntnis, dass die Masse Deiner Uhren aus einem "Werksverkauf" stammt und Du gefühlt jede Menge B-Ware besitzt, die sofortige Trennung von Deinen Sinn-Uhren in Betracht ziehst, bitte ich um eine PN! : welcome red

Okulist

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 10. Oktober 2017, 15:58

Sorry, aber sich immer noch mit dem Habitus des "Werksverkaufes" zu schmücken, finde ich schon etwas gewagt - zumindest im Falle der Fa. Sinn in Jahr 2017 ;

viele hier im Forum wissen schon, was es mit dem "Werksverkauf" eigentlich mal auf sich hatte: Direktvertrieb mit Möglichkeit der Selbstabholung und damit sehr faire Preise ;

heute ist Sinn ein Player wie jeder andere im Uhrenmarkt und - egal wie Sinn seinen Vertrieb nennt - preislich auf dem Niveau der anderern etablierten Markenhersteller angekommen ;

die durch den Direktvertrieb höhere Marge kommt dem Kunden m.E. nicht mehr zugute - ausserdem hält der Service kaum noch mit den hohen Verkaufszahlen mit ;

eigentlich sind in Sossenheim und am Römer die "Flagship-stores" - Werksverkauf i.S.von Preisvorteil, Refurbished, Aussteller etc. ist das nicht - reiner Marketingsprech....

Gruebeln
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

1500

Schüler

Beiträge: 123

Dabei seit: 24. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:47

Hier noch ein schönes Vergleichsbild von Sinn Spezialuhren :



Bekomme ich noch irgendwo genau dieses Haifischband:

- dick gepolstert

- Nähte im Vergleich zu anderen Lederbändern etwas nach innen versetzt

- zu den Kanten hin nochmal dicker werdend

- Nähte in schwarz, statt Kontrastnaht

???

Gibt es die noch bei SINN ?

Viele Grüße, schönen Dank,

Bernd
Grillst du? - Nee, das ist wieder die Grafikkarte von meinem Macbook Pro.

Okulist

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:51

Bei Sinn gibt es m.W. aus Artenschutzgründen keine Hai-Bänder mehr ;

in der Bucht gibt es aber jede Menge , alle Breiten, alle Farben und auch schon für Schmetterlingsschliessen gefertigt (ohne Löcher f. Dornschliesse)
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

1500 (10.10.2017)

1500

Schüler

Beiträge: 123

Dabei seit: 24. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

172

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:54

Bei Sinn gibt es m.W. aus Artenschutzgründen keine Hai-Bänder mehr ;

in der Bucht gibt es aber jede Menge , alle Breiten, alle Farben und auch schon für Schmetterlingsschliessen gefertigt (ohne Löcher f. Dornschliesse)


Danke. Hab da schon intensiv geschaut. Aber die sehen alle irgendwie anders aus ...

Bernd
Grillst du? - Nee, das ist wieder die Grafikkarte von meinem Macbook Pro.

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 514

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10824

  • Nachricht senden

173

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:58

Die Diskussion zum Werksverkauf dominiert hier ein klein wenig.

Meine Bitte: zurück zum EZM 1.1

Wenn ausgiebig über Werksverkauf gesprochen werden möchte , kann man ja einen eigenen Faden eröffnen .

Danke.
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Okulist

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 10. Oktober 2017, 21:20

"Meine Bitte: zurück zum EZM 1.1"


kein Wunder, dass der Fred nach 170 Beiträgen langsam zerfranst...

- die Uhr ist praktisch ausverkauft, fast alles ist gesagt, Hardcore Fans und Spekulanten haben zugeschlagen und Sinn seinen Versuchsballon erfolgreich gestartet;

das Gehäuse wird uns noch oft begegnen - man bringt nämlich kein neues Gehäuse ´raus, um nur 500 Stück zu produzieren.... ;
L. Schmidt kommt schliesslich aus der Gehäusefertigung - und der betriebswirtschaftliche Aspekt ist ja auch immens wichtig bei Sinn ;

es wird noch viele Sinn Uhren mit diesem Gehäuse geben und diese ist der "Pacemaker" - und zwar auch beim Preis ;

mich reisst die EZM 1.1 trotz aller Begeisterung für Sinn nicht vom Hocker und Ich halte diese Uhr für ein Marketing-Tool, mit dem Sinn sich an eine neue preisliche Eskalationsstufe für diese Art von Uhr herantasten will, nämlich krasse 5k für instrumentelle Uhren wie EZM , "TESTAF" etc. ;

Glückwunsch an alle Liebhaber - schöne Uhr, aber ich bin ´raus

: ichbinraus
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (25.11.2017), selespeed (11.10.2017)

Beiträge: 1 772

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3470

  • Nachricht senden

175

Samstag, 14. Oktober 2017, 10:20

Begehrt bei Jung und Alt :



Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (14.10.2017)

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 103

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1475

  • Nachricht senden

176

Mittwoch, 22. November 2017, 14:53

Im WUS Forum werden gerade bei 2 Modellen, unter anderem dem 1.1, eine teilweise “Fehlausrichtung” der Ziffernblätter diskutiert (der 29er Index ist nicht gleich weit von der 30 entfernt wie der 31er, kann auch bei anderen Markierungen auftreten).

Habt Ihr das auch, und stört das überhaupt?
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumaxe« (22. November 2017, 15:16)


Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 394

  • Nachricht senden

177

Samstag, 25. November 2017, 13:33

Hallo Axel,
kannst Du mal bitte einen Link einstellen.
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 103

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1475

  • Nachricht senden

178

Samstag, 25. November 2017, 13:38

Muss ich raussuchen, weil ich WUS immer über Tapatalk lese. Kommt aber.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumaxe« (25. November 2017, 13:44)


Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 103

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1475

  • Nachricht senden

179

Samstag, 25. November 2017, 13:42

*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 103 A Sa B, 104, 104 St W, 556 i, 6068, 903 St, T2B, U1, U1 SDR, U1 S, UX, 857 WU

Beiträge: 946

Danksagungen: 1162

  • Nachricht senden

180

Samstag, 25. November 2017, 14:41

grade mal gecheckt; an all meinen Sinn´s perfekt bedruckte Zifferblätter die diese
Differenzen nicht aufweisen ;)
Muchos saludos !

Gerd


a home without a dog is just a house