Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 21. Februar 2007, 21:32

:D :)

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 22. Februar 2007, 11:30

heute gehe ich sinn - fremd - :oops:


23

Donnerstag, 22. Februar 2007, 11:36

Die Uhr fürs Grobe.



Die Alltagsuhr von Sinn.

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 286

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3920

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 22. Februar 2007, 11:47

Zitat von »"ulixem"«

:D :)


WOW - der Silberrücken hat sie schon... :D
Gruss Andreas

R1200RT

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Dabei seit: 30. November 2006

Danksagungen: 1015

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. Februar 2007, 14:29

Zitat von »"obo"«

heute gehe ich sinn - fremd - :oops:



16710 8) 8) diese Uhr braucht keine Worte!!!!!!!!!!!!!!!
SERVUS HANS

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. Februar 2007, 14:44

@R1200RT

Zeig mal schöne Bilder deiner H2 !!!

Hast Du eigentlich dein anderes Ührchen bekommen?
----

@ulixem

ich sehe eine weitere Krone im Hintergrund? welche Uhr?

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 286

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3920

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. Februar 2007, 18:11

Morgen mit zwei 44er - das gibt lange Arme...
Gruss Andreas

boesA_moench

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Dabei seit: 2. Dezember 2006

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 1024

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 22. Februar 2007, 19:47

heute ist die neue dran:



:D

R1200RT

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Dabei seit: 30. November 2006

Danksagungen: 1015

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 22. Februar 2007, 20:01

Die UNTERMANZUGVERSTECKDICHUHR war HEUTE gefragt. Es gibt Kunden die sollen nicht alles sehen.


SERVUS HANS

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 22. Februar 2007, 20:19

:D abolut richtig Hans - bei manchen Kunden führt das Tragen einer Rolex leider zu doofen Blicken...ich trage meine auch möglichst unauffällig

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

31

Freitag, 23. Februar 2007, 09:16

Weil heute unsere Sinn-Werksführung ist, darf sich heute morgen die EZM1 an meinem Handgelenk schon mal warmlaufen. Die Knarre bleibt natürlich zu Hause - oder ?:shock: :D


obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

32

Freitag, 23. Februar 2007, 09:28

sorry - wenn ich dir widerspreche - ist kein faschingsartikel das teil :evil:

33

Freitag, 23. Februar 2007, 09:28

Vielleicht kriegst du damit den neuen Chrono zu sehen! :D
Ja, deshalb hatte ich meine Kommentar auch gelöscht.War erst von der güldenen Schrift irritiert, aber es gibt natürlich auch noch die PPK etc. und nicht nur die 99.

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

34

Freitag, 23. Februar 2007, 09:32

ich habe das teil nur für das Foto rausgeholt - habe sonst nix mit waffen zu tun - nicht das ein falscher eindruck hier entsteht....

35

Freitag, 23. Februar 2007, 09:34

Waffen richtig gehandhabt sollten in Deutschland kein Tabuthema sein.
Bin halt nur kein Freund von den PTB-Waffen bei gefährdeten Jugendlichen.
Aber bevor ich es vergesse: KLASSE UHR!

obo

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. Februar 2007, 09:39


Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 286

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3920

  • Nachricht senden

37

Samstag, 24. Februar 2007, 02:13

Zitat von »"obo"«

Weil heute unsere Sinn-Werksführung ist, darf sich heute morgen die EZM1 an meinem Handgelenk schon mal warmlaufen. Die Knarre bleibt natürlich zu Hause - oder ?:shock: :D



EZM 1 - Trägt sich absolut angenehm... :wink:
Gruss Andreas

38

Samstag, 24. Februar 2007, 12:55

Wie, trägt sich angenehm? :sad4:

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 286

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3920

  • Nachricht senden

39

Samstag, 24. Februar 2007, 15:03

...zur Zeit...

Gruss Andreas

bungy3000

Uhren-Guru

Beiträge: 2 367

Dabei seit: 16. Dezember 2006

Wohnort: Köln/LC100

Danksagungen: 2739

  • Nachricht senden

40

Samstag, 24. Februar 2007, 15:46

Zitat von »"HappyDay989"«

Ansonsten halte ich diese Uhr (inzwischen) für einen arg überteuerten Ticker - 610 € mit Lederband und Dornschließe, Faltschließe 48 € extra, 700 € mit Stahlband sind reichlich üppige Preise für eine 42 mm Sportuhr mit ETA-Werk 08/15 (2824-2 Top). Das gibt's in genau so guter Qualität auch 150 bis 200 € billiger, bloß daß dann nicht das Wort "Glashütte" auf dem Zifferblatt auftaucht. :roll:


Die Preise sind in der Tat nicht von Pappe. Andererseits: In U1 und EZM3 ticken auch ETA 2824-2. Und diese Ührchen sind noch wesentlich teurer. So gesehen fällt die Mühle nicht aus dem (teuren) Rahmen.

By the way:
Hand aufs Herz-hätten die Uhren überhaupt diese Anziehungskraft, wenn sie deutlich billiger wären, so zwischen € 100 und € 200 z.B.? Ist es nicht gerade der Flair des teuren=(vermeintlich) wertvollen, das den Reiz dieser Uhren ausmacht? Lacoste hat einmal ehrlich eingeräumt, dass der Erfolg seiner Baumwoll-Pique-Hemden im wesentlichen auf psychologischen Effekten beruht. Ich denke, soviel anders ist es bei "Luxusuhren" auch nicht...
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)