Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Beiträge: 3 296

Danksagungen: 4823

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. November 2008, 12:52

Sinn UX











bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

steff

Anfänger

Beiträge: 24

Dabei seit: 16. November 2008

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. November 2008, 21:19

schöne Fotos :thumbup:

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 304

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3928

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Januar 2009, 14:38

Gruss Andreas

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 304

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3928

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Januar 2009, 22:02

Gruss Andreas

Beiträge: 1 261

Dabei seit: 26. Mai 2007

Wohnort: Oppidium Ubiorum (CCAA)

Danksagungen: 2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. März 2009, 18:07

Under Pressure... 5.000m / 12.000m

Wie an anderer Stelle großspurig angekündigt, habe ich mir kurzerhand eine UX gekauft und werde sie nun eingehend auf Herz und Nieren testen. Das ZB wirkt aufgeräumt nüchtern und hat die Ausstrahlung technischer Präzision. Kein Wunder, ist díe Gestaltung des Zifferblattes und der Zeiger U-Boot-Instrumenten nachempfunden. Die Zeiger treffen überdies präzise auf die Sekundenindexe und genau mittig der Stundenindexe. Ich habe direkt das Stahlband montiert, wobei mir im Anschluss aufgefallen ist, dass der Taucherdrehring und das Gehäuse der UX dunkler schimmert, als das der U1.
Die Optik auf die angewinkelte Uhr am Arm ist unschlagbar, wobei es so wirkt, als seien die Zeiger und Indexe von innen an das Glas geklebt. Das ZB erscheint in einem satten Schwarz, die anderen U-Modelle erscheinen dort eher dunkelgrau. Das Schwarz lässt wiederum die schlanken und langezogenen Indexe besser zur Geltung kommen. In der Dunkelheit erstrahlen diese mit den Zeigern zusammen in dem gewohnten Grün, welches hell genug ist, um die Zeit mühelos und mit einem Blick zu erfassen.
Die Verarbeitung der Uhr ist einwandfrei, wobei diesmal der erste Minutenstrich auf dem Taucherdrehring schwarz eingefärbt ist. Meine U1 hat an dieser Stelle einen roten Strich, was sie wohl zum Unikat macht :P .

Ich habe heute während der N8schicht die Uhr gute vier Stunden über der Jacke getragen, wobei ich mich außerhalb des Gebäudes aufgehalten habe. Es galt Luftfahrzeuge auf Verschluss und Versiegelung zu überprüfen. Gegen 03:55 Uhr betrug die Außentemperatur am Flughafen Köln/Bonn -2 Grad Celsius. Schlieren oder eine Luftblase konnte ich währenddessen nicht feststellen. Auch im späteren Verlauf der Schicht, bei tropisch-angenehmen 24 Grad Celsius im Auto, gab es keine sichtbaren Veränderungen auf dem ZB. Einzige sichtbare Veränderung war der Hub, bzw. die Senkung der Membran am Gehäuseboden.
Die technischen Daten sind ja hinlänglich bekannt. Also spare ich mir die Ausführungen hierzu.

Also wird sie nun geprüft, um das schlechte Image des Modells zu widerlegen - oder erneut zu bestätigen :wacko:

Hier ein paar Bilder:











Und hier interessiert sich schon der erste Uhrenfreund für die UX:


Weiteres folgt... :D
Gruß, Sascha :hatoff:

Beiträge: 1 773

Dabei seit: 1. Dezember 2007

Wohnort: meist im hohen Norden

Danksagungen: 3033

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. März 2009, 18:55

YESSS !!!!

Halt uns auf dem Laufenden !!!

Schöne Bilder !!!! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Trag´ übrigens gerade den alten Vorgänger...
Viele Grüße, Daniel


Chronometres

Uhrenprophet

Beiträge: 4 248

Dabei seit: 12. März 2008

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 4302

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. März 2009, 18:57

Meinen Glückwunsch zur neuen Uhr!
Gruß Gero

XELOR

Profi

Beiträge: 640

Dabei seit: 11. Dezember 2008

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. März 2009, 19:17

Glückwunsch zu der schönen Uhr. Hoffe du hast Glück mit ihr....

p.s.: Das Lederarmband an der U1 ist ja doch ziemlich fies für so einen tollen Taucher, spendier ihr doch bei Gelegenheit solch ein schönes Massivband wie du es nun an deiner UX dran hast, die Uhr wird es dir danken :)
Viele Grüße,

Christian


HappyDay989

unregistriert

9

Dienstag, 3. März 2009, 19:41

Glückwunsch, Sascha! :thumbsup:

"Gute Gangwerte" muß man bei dem Werk nun nicht wünschen, die gibt's sozusagen serienmäßig. ;) Aber zumindest wünsche ich Dir "allzeit klares Öl." :D

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Beiträge: 3 296

Danksagungen: 4823

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. März 2009, 20:09

Hallo Sascha...

Auch von mir herzliche Glückwünsche zu der tollen UX.
Ich wünsche Dir,dass sie Dir genauso viel Freude bereitet,wie mir.
Sie ist eine tolle Uhr und wenn Du sie das erste mal beim Tauchen getragen hast,willst Du im Bezug auf Ablesbarkeit keine andere mehr tragen wollen.
Die Kombi mit dem Metallband macht mich schon wieder ganz feucht.... :S .....sieht so verdammt lecker aus. :love:

Zum besseren Verständnis möchte ich noch einmal ein Bild einfügen,welches deutlich zeigt,wie das schwarze ZB der UX sich von U1 und U2 abhebt,so wie blackhead es beschrieben hat.

bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ICEMAN« (3. März 2009, 20:16)


HappyDay989

unregistriert

11

Dienstag, 3. März 2009, 20:14

Deine U1 geht anderthalb Sekunden vor, Volker. :D

Schöne Kombi, der Unterschied zwischen "schwarz" und "ganz schwarz" wird sehr deutlich. :thumbup:

quattro

Profi

Beiträge: 1 355

Dabei seit: 26. November 2006

Wohnort: Sauerland

Danksagungen: 1439

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. März 2009, 20:27

...Glückwunsch Sascha, wunderschön die Uhr!!!!
Gruß aus dem Sauerland
hp


..das Gewinnen ist die Quelle für Feindschaft, das Verlieren bringt Schmerz. Wer besonnen ist, legt sich
beruhigt auf sein Lager, denn er hat den Trieb, verlieren oder gewinnen zu wollen, abgelegt!!!!!!!!!!




Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 818

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10878

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. März 2009, 20:51

Auch von mir viel, viel Spass mit der neuen Uhr. Wieviel mal hast Du heute auf die Uhr geschaut ohne zu wissen wie spät es ist? 8)


Liebe Grüße
Alex
Liebe Grüße :alexhai: Alex

XELOR

Profi

Beiträge: 640

Dabei seit: 11. Dezember 2008

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. März 2009, 21:05

Deine U1 geht anderthalb Sekunden vor, Volker. :D

Schöne Kombi, der Unterschied zwischen "schwarz" und "ganz schwarz" wird sehr deutlich. :thumbup:
Evtl. sollte man noch meine U1 mit dem einseitig entspiegeltem Saphirglas daneben legen, das ist nämlich noch ein bisschen weniger schwarz als die U1 von ICEMAN ^^
Viele Grüße,

Christian


MarkP

Meister

Beiträge: 2 009

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 2727

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. März 2009, 21:10

Viel Spaß mit der neuen UX! Bis letzten Donnerstag hatte ich noch genau die gleiche Uhr... :S

Gruß

Mark

Beiträge: 1 261

Dabei seit: 26. Mai 2007

Wohnort: Oppidium Ubiorum (CCAA)

Danksagungen: 2012

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. März 2009, 22:02

Auch von mir viel, viel Spass mit der neuen Uhr. Wieviel mal hast Du heute auf die Uhr geschaut ohne zu wissen wie spät es ist? 8)


Liebe Grüße
Alex


1.000.000.000 Mal oder so... :love:


@XELOR: Das Lederband sieht an der Uhr sehr gut aus! Leider kommt das auf dem Foto nicht so schön rüber... ;(
Das Band an der UX war von der U1 und da ich ja immer nur eine Uhr trage, reicht ein Metallband völlig aus.
Gruß, Sascha :hatoff:

Spencer

Ehemaliger Administrator

Beiträge: 3 683

Dabei seit: 17. März 2008

Danksagungen: 4853

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. März 2009, 22:14

Meinen Herzlichen Glückwunsch zur UX!
Endlich mal jemand, er sich nicht beeinflussen lässt von nicht aussagekräftigen und breitgetrampelter Kritik an einzelnen Fehlern eines Modells, dass ansonsten duch seine technische Ausstattung, seine Optik und seine perfekte Verarbeitung glänzt!

Ich freue mich gerade wie lange nicht mehr und hoffe, dass du dir noch einiges einfallen lässt um ALLEN hier [ :cursing: ] zu beweisen, dass zumindest dieses Modell perfekt verarbeitet ist und damit empfohlen werden kann!!!!
Ich verneige :kow: mich offiziell und Ehrlich vor Dir für diesen Kauf!!

Viel Spaß mit dieser Sinnvollen Präzisionsuhr, ich schließe heute in mein Abendgebet mit ein, dass sie keine Fehler aufweisen wird und sich gegen jede plumpe Kritik behaupten wird!!! ;-)


Hallo Sascha...

Auch von mir herzliche Glückwünsche zu der tollen UX.
Ich wünsche Dir,dass sie Dir genauso viel Freude bereitet,wie mir.
Sie ist eine tolle Uhr und wenn Du sie das erste mal beim Tauchen getragen hast,willst Du im Bezug auf Ablesbarkeit keine andere mehr tragen wollen.
Die Kombi mit dem Metallband macht mich schon wieder ganz feucht.... :S .....sieht so verdammt lecker aus. :love:

Zum besseren Verständnis möchte ich noch einmal ein Bild einfügen,welches deutlich zeigt,wie das schwarze ZB der UX sich von U1 und U2 abhebt,so wie blackhead es beschrieben hat.



Na, täusche ich mich, Volker, oder sind da Schlieren auf deiner Uhr zu sehen??? :bulge: ACH NEIN - das sind ja die Automatikuhren ohne Ölfüllung, die so einen gräulichen Ton aufweisen - Glück gehabt ;-) :thumbup:

Beiträge: 1 261

Dabei seit: 26. Mai 2007

Wohnort: Oppidium Ubiorum (CCAA)

Danksagungen: 2012

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. März 2009, 22:18

Herzlichen Dank! Eine präzise Quarzzwiebel kann auch von Vorteil sein. Ich bleibe dennoch Mechanikfan und nehme die UX zum Einstellen ihrer mechanischen Schwestern im Urlaub. Müsste demnächst mal blubbern gehen und ein paar Fotos der Uhr in ihrem angetrauten Element schießen.
Gruß, Sascha :hatoff:

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Beiträge: 3 296

Danksagungen: 4823

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. März 2009, 22:30

@Spencer

Der war gut... :thumbsup:
Habe das Gefühl,Du nimmst die ganze Sache hier nicht ernst. :D :D :D

@blackhead

Schöne Signatur ( 03.03.09 - 22.30hr ) :thumbsup:
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Beiträge: 1 261

Dabei seit: 26. Mai 2007

Wohnort: Oppidium Ubiorum (CCAA)

Danksagungen: 2012

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. März 2009, 22:50

Muss zugeben, die habe ich von Dir abgekupfert. Gefällt mir besser, als ein Bild aller Modelle in der Sammlung. :thumbsup:
Gruß, Sascha :hatoff: