Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HappyDay989

unregistriert

1

Dienstag, 18. Dezember 2012, 15:35

Forumskalender 2014 - eure Fotos, bitte!

Auch für den Forumskalender 2014 brauchen wir wieder eure tollen Fotos. Und da das "freie Thema" für den Kalender 2013 wohl als qualifizierter Erfolg angesehen werden darf, werden wir für 2014 ähnlich verfahren. Das neue Thema lautet also:

SINN-Uhren ganz persönlich betrachtet

Hier ist fast jede Darstellung eurer SINN-Uhren erlaubt,
also lasst eurer Phantasie einfach freien Lauf!*


Hier noch die üblichen Hinweise ( :pop: --> :zzz: ):
  1. Juristisch wird die Angelegenheit wie folgt gehandhabt: Durch die Vorstellung eines Fotos in der Forumskalender-Rubrik überträgt jeder Fotograf dem SINN-Uhrenforum bzw. seinem Inhaber unentgeltlich das Nutzungsrecht für dieses Foto, allerdings eingeschränkt und ausdrücklich nur zu dem Zweck, es ggf. im Jahreskalender des SINN-Uhrenforums zu veröffentlichen. Außerdem behält sich die Kalenderredaktion vor, den Bildausschnitt und die Farbwiedergabe den Erfordernissen des Drucks anzupassen. Ansonsten behält jeder Fotograf das volle Recht an seinen Bildern, was selbstverständlich auch das Recht auf eine weitere (kommerzielle) Verwendung/Veröffentlichung in vollem Umfang gewährleistet. Der Kalender des SINN-Uhrenforums wird seitens ihrer Ersteller ausdrücklich ohne Gewinnabsicht produziert und den Mitgliedern und Freunden des Forums gegen Erstattung der Produktions- und Versandkosten zur Verfügung gestellt.

  2. Bei der Gestaltung eurer Kalenderfotos bitten wir um die Beachtung einiger Grundsätze. Wir wissen natürlich, dass es ungemein nervt, wenn einem ständig Vorträge gehalten werden über "richtige" Verfahrensweisen, Regeln und Grundsätze. Wir halten es aber für viel schlimmer und (auch für euch) frustrierender, wenn wir euch nach getaner Arbeit und gemachter Mühe sagen müssen, dass wir mit euren Fotos aus technischen oder gestalterischen Gründen nichts anfangen können.

    Anhand eines beispielhaften Kalenderbilds möchten wir aufzeigen, wie ein Kalenderblatt grundsätzlich gestaltet wird:



    Im Grund heißt das nichts anderes als:

    Achtet bitte bei der Gestaltung eurer Fotos darauf, dass die entsprechend markierten Stellen keine für den Bildaufbau wichtigen Elemente enthalten, denn an den markierten Stellen erscheinen das Kalendarium (die Monatstage und Daten) sowie der Monatsname.

    Achtet bitte darauf, dass die Uhr bezogen auf "den Rest" der zur Verfügung stehenden Fläche entsprechend Format füllend zu sehen ist, denn wir wollen Kalenderfotos, und keine Suchbilder vom Typ "wo ist hier eine Uhr versteckt?"

    Achtet bitte auf das richtige Bildformat: Wir drucken randlos auf Papier im ISO-Format, und das bedeutet, dass eure Bilder im Seitenverhältnis 3:2 fotografiert (oder zugeschnitten) sein müssen. Und das natürlich im Querformat (Neudeutsch: Landscape), sonst legen wir am Ende mit einer eleganten 90°-Drehung noch den im Hintergrund sichtbaren Eiffelturm flach. :D


  3. Wir benötigen nicht nur tolle 1.024x680 Pixel große Fotos zur Präsentation im Forum, sondern auch die Originale für den Druck auf Papierformat. Das heißt, dass eure Fotos mindestens 3 Megapixel (MP) aufweisen sollten, besser aber 5 MP oder mehr. Und bitte haltet diese Fotos bereit bzw. stellt sie sofort dem Forumsinhaber zur Verfügung, wenn entschieden ist, dass sie als potentielle Kalenderfotos in Betracht kommen. Wenn ihr eure Fotos unmittelbar dem Forumsinhaber zur Verfügung stellt, wissen wir, dass wir eure Fotos für den Kalender fest einplanen können. Sonst gibt's in den letzten Tagen vor Redaktionsschluss zu viel Hektik auf der Jagd nach den druckfähigen Originalen eurer tollen Fotos!

  4. Die Originale eurer Fotos sollten als JPEG-Dateien (Dateien mit der Endung JPG) vorliegen. Solltet ihr ein Foto nachbearbeiten wollen oder müssen, komprimiert es beim Abspeichern in der Bildbearbeitung bitte nicht weiter (stellt also die Bildqualität auf 100 % oder Maximum), sonst leidet die Bildqualität zu sehr.

    Wer also JPEG-Daten direkt aus der Kamera auf den Computer lädt und dort weiterverarbeitet, möge bitte in bester JPEG-Qualität arbeiten und möglichst wenige Speichervorgänge auslösen, um die Bildqualität zu erhalten (mit jedem Speichervorgang verliert das Bild an feinen Details). Falls es Fragen zu den Einstellmöglichkeiten der Bildqualität eurer jeweiligen Fotobearbeitungssoftware gibt: für Adobe Photoshop und Photoshop Elements wollen Dennis (Spencer) und Olaf (HappyDay989) gerne helfen so gut es geht. Es wäre natürlich toll, wenn Anwender anderer Bildbearbeitungsprogramme im Bedarfsfall entsprechende Hilfestellung leisten könnten. :thumbup: JPEG-Dateien werden per E-Mail bis zu einer Größe von ca. 20 MB angenommen. Größere Dateien, vor allem im Format TIFF, könnt ihr über die Webseite http://uploaded.to/ hochladen (bis 500 MB Dateigröße!) und den entsprechenden Download-Link dann per E-Mail versenden.

  5. Nur für die fortgeschrittenen Fotografen und Bildbearbeitungsprofis: Aus Gründen der Bildqualität beim Druck nehmen wir Bilder sehr gerne als unkomprimierte TIFF-Dateien mit 16 Bit Farbtiefe, am liebsten natürlich im Farbprofil CMYK, also fix und fertig zur Druckvorstufe.
    Da solche Dateien aber für den Versand per E-Mail deutlich zu groß sind (pro Datei 50-150 MB, je nach Auflösung der Kamera), müsstet ihr sie entweder auf eine CD brennen und dem Forumsinhaber per "Schneckenpost" zusenden - die Adresse findet ihr im Impressum des Forums oder ihr ladet sie hoch über die Webseite http://uploaded.to/ (bis 500 MB Dateigröße!) und sendet dem Forumsinhaber den entsprechenden Download-Link per E-Mail.
    Die Erstellung unkomprimierter TIFF-Dateien mit 16 Bit Farbtiefe ist jedoch nur sinnvoll, wenn ihr eure Fotos im RAW-Format erstellt und durchgängig in verlustfreien Formaten arbeitet, z. B. mit einem Hersteller-spezifischen RAW-Konverter, Adobe Lightroom oder Adobe Photoshop o. ä. (Stichwort: lossless workflow).
    Ladet ihr dagegen zwar RAW-Aufnahmen aus der Kamera auf den Computer, arbeitet in der Bildbearbeitung aber mit 8 Bit Farbtiefe (z. B. Adobe Photoshop Elements), so arbeitet bitte von der RAW-Konvertierung zum Abschluss der Fotobearbeitung im TIFF-Format. Die Umwandlung ins JPEG-Format in maximaler Qualität (100 %) nehmt ihr bitte erst vor, wenn das Bild endgültig fertiggestellt ist.

  6. Redaktionsschluss für den Kalender 2014 ist Sonntag, der 27. Oktober 2013.
    Bei den ersten Jahreskalendern mussten wir oftmals bis in den Dezember hinein noch hinter versprochenen Kalenderfotos herjagen, in aller Hektik Druckereien auftreiben, die bereits waren, "auf die letzten Sekunde mal eben rasch" zwei bis vier Dutzend Kalender zu drucken, diese dann direkt vor Weihnachten oder Silvester verpacken und auf den Postweg bringen usw. Liebe Kollegen, es ist wohl verständlich, dass wir uns die Hektik dieser "Last Minute"-Aktionen nicht antun. Eine gute Arbeit benötigt ihre Zeit, und wir benötigen neben der Zeit für Layout, Fotobearbeitung, Drucklegung und Versand auch noch hinreichend Zeit, um das fertige Ergebnis im Forum präsentieren zu können und allen SINN-Freunden Gelegenheit zu geben, ihr Exemplar zu bestellen. Wir möchten die zur Druckvorstufe vorbereiteten Kalenderblätter spätestens Mitte November im Forum vorstellen und die regulären Kalenderbestellungen bis spätestens zum Ende der zweiten Dezemberwoche ausgeliefert haben.

  7. Wir wissen, das alles klingt für Foto-Einsteiger kompliziert und vielleicht sogar abschreckend. Doch besonders Absatz 5 ist zu 99,99 % nur als Hinweis für Leute gedacht, die mit digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras arbeiten und über entsprechende Hard- und Software verfügen. Bei Fragen stehen Olaf ("HappyDay989") oder Dennis ("Spencer") euch gerne zur Verfügung, kurze PN oder Skype-Nachricht genügt. Ansonsten gibt es hier im Forum, und diese Angebot ist ausdrücklich für alle Fotografen gedacht, also für Anfänger, für Fortgeschrittene und auch für solche, die sich für letztere halten, eine

    Sammlung von Hinweisen zur Uhrenfotografie

    Diese Tipps stammen zum größten Teil von Leuten, die sich intensiv mit der Materie Makro-, Schmuck- und Uhrenfotografie auseinandergesetzt haben und die wissen, wovon sie schreiben.


Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Bei Fragen wendet euch bitte an Olaf ("HappyDay989") oder Dennis ("Spencer").

Nehmt nun eure Kameras, liebe Kollegen, wir wünschen euch allzeit "Gut Licht!"



---
* Es gelten die folgenden Einschränkungen bei der Art der Darstellung und der Auswahl der Fotos: Bitte die Forumsregel 1.3 zur Darstellung von Uhren mit Waffen, Munition bzw. verbotenen Gegenständen beachten. Ferner werden "Zweitverwertungen", also Bilder, die schon zuvor in diesem Forum gezeigt wurden, nicht als mögliche Kalenderfotos akzeptiert.

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 699

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10800

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 19:02

Ok,

dann drücken wir mal auf den Knopf, bei diesem Thema sollte was zu finden sein :D

1-2 Ideen habe ich schon, mal schauen wie es mit der Umsetzung klappt.. ?(
Liebe Grüße :alexhai: Alex

HappyDay989

unregistriert

3

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 21:00

Na, dann hau mal rein, Alex.

Hast ja schließlich einen Titel zu verteidigen... :foto:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 777

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7617

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 23:07

Au ja,

nach dem kalender ist vor dem kalender :thumbsup:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

HappyDay989

unregistriert

5

Freitag, 21. Dezember 2012, 00:38

Oder auch: The same procedure as every year! :D

HappyDay989

unregistriert

6

Montag, 24. Dezember 2012, 15:19

Na, wenn sich sonst niemand traut, dann will ich mal vorlegen:



Einfach "Uhr pur"

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 699

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10800

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 21:25

Uhr pur schaut sehr gut aus, Olaf!

Ich stelle mal diseses ein, nicht der Hit aber vielleicht gefällt es ja jemandem

Liebe Grüße :alexhai: Alex

schirrmeister

Moderator + Captain Vintage

Beiträge: 994

Dabei seit: 29. November 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 2124

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Dezember 2012, 15:50

der letzte Wochenenddienst..

im Jahr bringt es mit sich, dass man alles etwas ruhiger angehen kann. Und somit hat man Zeit für das eine oder andere Foto.
Aber seht selbst...































HD989: Mit etwas Verspätung (aber immerhin doch noch vor Redaktionsschluss) habe ich diesen Beitrag aus den Tiefen des "kleinen Fotoladens" in den Olymp der unseres Kalenders würdigen Aufnahmen befördert. Ich denke, dass mit alle Kollegen recht darin geben, dass dies wohlgetan war. ;)
Nur die Zeit ist unbestechlich

Pit

Schüler

Beiträge: 135

Dabei seit: 3. Mai 2009

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Dezember 2012, 21:22

Moin Moin
Drei Sinn Uhren besitze ich. Wenn niemand was dagegen hat möchte ich von jeder Uhr eine kleine Serie abliefern.
Den Anfang macht die U1 :yeah:
Das erste Bild hat hat ein U-Boot der Klasse 206 als Hintergrund. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um U-21( Nato Kennung S170). Auf diesem Boot habe ich in den 80ern meinen Dienst verrichtet. 1998 wurde es außer Dienst gestellt und erst 2005 verschrottet. Nach Außerdienststellung von HDW vor der Verschrottung gerettet wurde es als Schenkung an die Stadt Eckernförde weitergereicht um als Museumsboot zu fungieren. Der Eckernförder Stadtrat hat es aber lieber an einen Schrotthändler in Amsterdam verkauft :wall: . HDW soll "not amused" gewesen sein... By the way. Die Außenhülle dieses relativ alten Bootstyps (gebaut in den 70ern) bestand bereits aus dem Stahl aus dem Sinn seine U-Serie zusammentackert. Selbst einige Boote der noch älteren Klasse 205( U9-U12) bestanden schon aus diesem Material.


@ Olaf:
Das mit dem `Uhr pur` ist gar keine schlechte Idee :gidee: . Mein zweites Photo...



Die dritte Aufnahme ist noch etwas reduzierter und konzentriert sich mehr auf das Gehäuse.



...und für Leute die es gerne bunt mögen, gibt es noch einen EZM10-Style :D



Als nächstes werde ich mir die 103 vornehmen. Wir haben ja noch Zeit bis Oktober.
Ich wünsche allen Forumsmitgliedern ein erfolgreiches Jahr 2013.
Bis demnächst
Pit

Beast

Profi

Beiträge: 684

Danksagungen: 1031

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:27

Bild 2..... :thumbsup:
A kid once said to me "Do you get hangovers?"
I said, "To get hangovers you have to stop drinking.
Lemmy Kilmister

HappyDay989

unregistriert

11

Sonntag, 30. Dezember 2012, 23:06

@ Pit: Deine Fotobeiträge sind wieder einmal in der von Dir gewohnten Qualität. ;)

Bild 4 ist dabei mein persönlicher Favorit.

HappyDay989

unregistriert

12

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:33

Bitte beachtet auch den Beitrag weiter oben, den der Kollege schirrmeister ganz bescheiden im "kleinen Fotoladen" eingestellt hatte, von dem wir aber glauben, dass er auf jeden Fall in den Thread mit den Kalenderfotos gehört, weil einige der Aufnahmen wirklich sensationell ausschauen:

Forumskalender 2014 - eure Fotos, bitte!

hansjungs

Anfänger

Beiträge: 28

Dabei seit: 16. April 2012

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Januar 2013, 11:01

Was meint ihr wohl welche Bildelemente öfter poliert werden? :mggl:




dreammusic69

Anfänger

Beiträge: 28

Dabei seit: 8. August 2008

Wohnort: Offenbach

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Januar 2013, 14:50

903 Hd 24









Viel Spaß mit dem Lemania-Schmuckstück!
Grüße, Daniel

HappyDay989

unregistriert

15

Freitag, 8. März 2013, 12:46

Und hoch mit dem Thread! :D



SINN 144 GMT St. an Schneeglöckchen (hier die Sonderausführung
"Glöckchen ohne Schnee, ersatzweise mit Märzsonne" ;))



Na kommt, liebe Kollegen, das Jahr ist schon fast wieder rum und wir brauchen noch jede Menge guter Bilder. :foto: + :p:

Jubi

Schüler

Beiträge: 167

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. März 2013, 15:57

Bei den tollen Bildern traue ich mich kaum meine Versuche zu präsentieren. :S

203 in den Bergen...



Grüße

Jubi

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. März 2013, 17:53

@Jubi
Bild 1 ist ganz großes Kino!
Bei Bild 2 hättest Du die Sonne drehen müssen :).

PS: Dieser Thread benötigt irrwitzige Ladezeiten!
Zukünftig besser kleinformatige Fotos einstellen ;)
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 699

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10800

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. März 2013, 19:58

:kow: Stimmt, das erste Bild von Jubi ist wirklich klasse, ebenso gefällt mir auch das 4. von Dreammusic69. :kow:


Die Ladezeiten gehen doch eigentlich!? Schon mal an einen neuen Rechner gedacht??
Liebe Grüße :alexhai: Alex

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

19

Montag, 25. März 2013, 20:06

Neuer Rechner :rofl: ?
Bleib' bei Deinen DKW, IT ist definitiv nicht Deine Baustelle 8) .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

HappyDay989

unregistriert

20

Dienstag, 26. März 2013, 11:12

1. Bitte bleibt beim Thema, liebe Kollegen. :ot: + :rules: + :spinquis: + :p:

2. Wenn's in diesem Thread mit dem Laden etwas länger dauert, so liegt das vor allem daran, dass sich hier extrem viele extern verlinkte Fotos auf der Seite befinden.
Und die brauchen nun einmal Zeit zum Laden, da jedes Foto selbst in vergleichsweise geringer Vorschaugröße mit ca. 200 bis 300 kB pro Bild daherkommt. :klug:
Hier ist weniger ein schneller Rechner als vielmehr eine möglichst schnelle Internetverbindung gefragt. :fingertrommel:

3. Erfahrungsgemäß werden Foren mit vielen Fotos in der o. g. Größe ab DSL 6000 einigermaßen erträglich, ab DSL 16000 ist's dann ausreichend schnell.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HappyDay989« (27. März 2013, 14:58) aus folgendem Grund: OT-Bemerkung über DSL entfernt.