Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 141

Dienstag, 1. Oktober 2013, 09:09

Für solche Vollpfosten sollte das Faustrecht wieder eingeführt werden. :duell:
Mittlerweile machen die sich einen Spass daraus auf Dinge zu bieten ohne Kaufabsicht, oder versuchen den Preis zu drücken und drohen mit negativer Bewertung. :sick:
Du sagst es ;( .

Mitlerweile habe ich schon einen Riecher für diese Deppen. Wenn schon einer anfragt, ob ich eine Auktion für ihn abbrechen könne, er wolle einen Artikel sofort, da er in Urlaub fährt... dann weiß ich schon Bescheid. Dem letzten habe ich angeboten, er solle bieten und nach Rückkehr aus dem Urlaub zahlen. Natürlich lief dieser "Kunde" just auf den Hammer. Ich verpacke die Sachen mittlerweile auch nur noch nach Geldeingang. Ansonsten ist die Verpackerei nicht selten verbrannte Zeit.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 142

Samstag, 5. Oktober 2013, 13:33

In der WL veräußert jemand seine 2 Wochen junge U2 S mit einer Salzkorn-kleinen Macke in der PVD-Beschichtung und auf 17,5cm gekürztem Silikonband zu EUR 2k:

http://www.watchlounge.com/wbb3/wl/sales…ht=#post2739477
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 703

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10801

  • Nachricht senden

1 143

Sonntag, 6. Oktober 2013, 11:02

Wenn die Uhr wirklich ungetragen ist, kein schlechtes Angebot und bei mir um die Ecke (ich bin durch Renovierung klamm) - das Ende der Auktion muss natürlich noch abgewartet werden.


Klick
Liebe Grüße :alexhai: Alex

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 427

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10787

  • Nachricht senden

1 144

Sonntag, 6. Oktober 2013, 11:38

Wenn die Uhr wirklich ungetragen ist, kein schlechtes Angebot und bei mir um die Ecke (ich bin durch Renovierung klamm) - das Ende der Auktion muss natürlich noch abgewartet werden.
Klick


Also ich habe da einige Zweifel:
1300,-- EUR als Startpreis ohne Metallband ist nicht gerade günstig und nach 12 Jahren ist zusätzlich eine Revision fällig und die Uhr ist ohne Box und ggfs ohne Papiere.
Auch seltsam : Der Hüter der Herde ist klamm . 8| Das gab`s ja noch nie. :wacko:
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 703

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10801

  • Nachricht senden

1 145

Sonntag, 6. Oktober 2013, 11:54

Damals gab es noch keine Papiere, nur eine Rechnung. Eine Revi muss evtl. nicht unbedingt sein, ist aber meistens auch bei getragenen Uhren fällig.
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Big Ben

Superlative Moderator

Beiträge: 6 703

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 10801

  • Nachricht senden

1 146

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:28

Interessant finde ich den Beweis für den ungetragenen Zustand – siehe Löcher des Armbandes... :rofl: :rofl: ich würde beim Kauf prüfen, ob die Stege angeschweißt sind
Liebe Grüße :alexhai: Alex

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 147

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:19

Interessant finde ich den Beweis für den ungetragenen Zustand – siehe Löcher des Armbandes... :rofl: :rofl: ich würde beim Kauf prüfen, ob die Stege angeschweißt sind

Wenn man das Band genau anschaut, erkennt man übrigens, dass die Uhr im zweitkleinsten Loch sehr wohl getragen wurde. Sehr depperte Produktbeschreibung :rolleyes: .
Auch seltsam : Der Hüter der Herde ist klamm . 8| Das gab`s ja noch nie. :wacko:
Vermutlich ist seine Gelddruckmaschine gerade in Wartung :nww:
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 427

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 10787

  • Nachricht senden

1 148

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 05:51

Mal wieder eine Sinn 958 Doppelchronograph

Und hier ein Filmchen bei dem man die Doppelchrono-Funktion sehen kann.
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 149

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:54

Mal wieder eine Sinn 958 Doppelchronograph
Mal sehen, wo die 958 preislich endet. Eine interessante Uhr.

Die winzigen Fotos im Angebot sind freilich ein Witz 8| .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Arktis66

Dauerhaft gesperrt.

  • »Arktis66« wurde gesperrt

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 1480

  • Nachricht senden

1 150

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 16:19

http://www.ebay.de/itm/Hochwertige-Sinn-…=item2584080ae5


Ist das ZB schief drin?
Für mich sieht das Leuchtdreieck bei 12 Uhr so wie es steht mittig aus, in Bezug auf den Bandanstoß

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 151

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 17:12

Ist das ZB schief drin?
Für mich sieht das Leuchtdreieck bei 12 Uhr so wie es steht mittig aus, in Bezug auf den Bandanstoß

Sieht genial aus. Und der Verkäufer erwähnt diesen "kleinen" Mangel mit keiner Silbe :rofl: .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

uhropa

Meister der Missverständnisse

Beiträge: 1 282

Dabei seit: 16. September 2010

Wohnort: MONTANITA / ECUADOR / SÜDAMERIKA

Danksagungen: 2109

  • Nachricht senden

1 152

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 18:34

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Uhr von Sinn, derart ausgeliefert wurde.

Da muss wohl mächtig dran rumgepfuscht worden sein, und man weiß auch nicht wie

die Uhr innen aussieht. Das Leichtdreieck steht natürlich mittig (1 Minute vor der 12) aber das kann ich ja hindrehen wo ich will.

Es ist eine Impertinenz so eine Uhr überhaupt zum Kauf anzubieten.

Dass der Verkäufer nicht auf diesen Fehler hingewiesen hat, mag man übergehen, da er sich vielleicht dachte, dass diesen Mangel

sowieso jeder auf den ersten Blick bemerkt. Trotzdem aber bietet er sie an. Es ist nicht zu glauben, welche Dreistigkeit sich manche

Menschen erlauben.

Grüß Euch, Peter.

Arktis66

Dauerhaft gesperrt.

  • »Arktis66« wurde gesperrt

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 1480

  • Nachricht senden

1 153

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 18:38

Jetzt weiß ich es, die Lünette ist feststehend und das Zifferblatt drehbar, eine neue Erfindung :sensation:

sliderule

Schüler

Beiträge: 82

Dabei seit: 14. Mai 2011

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

1 154

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 19:20

Jetzt weiß ich es, die Lünette ist feststehend und das Zifferblatt drehbar, eine neue Erfindung :sensation:


Ja klar, dafür schreibt er ja auch "Typ B" in seiner Beschreibung....
Gruss

Thomas

Arktis66

Dauerhaft gesperrt.

  • »Arktis66« wurde gesperrt

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 1480

  • Nachricht senden

1 155

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 19:26

B-Ware steht für Bastelware :hopp:

schirrmeister

Moderator + Captain Vintage

Beiträge: 994

Dabei seit: 29. November 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 2124

  • Nachricht senden

1 156

Sonntag, 20. Oktober 2013, 20:10

Mal wieder eine Sinn 958 Doppelchronograph
Mal sehen, wo die 958 preislich endet. Eine interessante Uhr.

Die winzigen Fotos im Angebot sind freilich ein Witz 8| .



Ist für 3343 Euro weggegangen.
Neu hat das Teil 2006 mal 3995 Euro gekostet.
Von daher, kein schlechter Preis.
Nur die Zeit ist unbestechlich

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 271

Danksagungen: 8503

  • Nachricht senden

1 157

Sonntag, 20. Oktober 2013, 20:19

Mal wieder eine Sinn 958 Doppelchronograph
Mal sehen, wo die 958 preislich endet. Eine interessante Uhr.

Die winzigen Fotos im Angebot sind freilich ein Witz 8| .
Ist für 3343 Euro weggegangen.
Neu hat das Teil 2006 mal 3995 Euro gekostet.
Von daher, kein schlechter Preis.

Die lag gestern schon über EUR 3k. Ich denke, der Verkäufer hat je nach Zustand der Uhr kein schlechtes Geschäft gemacht.

Ich finde das Zeigerdatum der 958 suboptimal, da schlecht ablesbar und oldfashioned für eine moderne Expeditionsuhr. Aber anders wird das wohl werksseitig beim Doppelchrono nicht zu realisieren sein.

Vielleicht taucht sie jetzt mit einer bildreichen Vorstellung im Forum auf :P ...
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 787

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7623

  • Nachricht senden

1 158

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:19

Gab es außer der 958 und ganz früher meines Wissens mal ein paar 103er noch einen Sinn-Schleppzeiger-Chrono :cl: ?(
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

MarkP

Meister

Beiträge: 1 972

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 2709

  • Nachricht senden

1 159

Montag, 21. Oktober 2013, 08:16

Gab es außer der 958 und ganz früher meines Wissens mal ein paar 103er noch einen Sinn-Schleppzeiger-Chrono :cl: ?(


Nein, gab es nicht, aber Du verwechselst glaube ich gerade den Doppelchrono (958) mit den Flyback Versionen der 103 und 356 aus Ende der 90er. ;)

Gruß

Mark

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 7 787

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7623

  • Nachricht senden

1 160

Montag, 21. Oktober 2013, 09:48

8| In der Tat dachte ich auch die 958 wäre ein Flyback-Chrono ?(
Was issn denn ein Doppelchronograf :cl:
Ich seh nur 2 Stopsekundenzeiger aus der Mitte, einer weiss einer rot und der weisse wird
anscheinend mit der Krone links unten zwischengestoppt, wo seh ich denn da die Minuten und Stunden für nen 2.Stopper, raff ich nicht oder bin ich blind :pinch:
Für mich ist das ein Flyback wenn der 2. Stopeiger mitläuft und sep. als Zwischenstop angehalten werden kann und bei Nullstellung beide zurückgestellt werden ?(
Finde dazu auch im alte Faden vom Onkel seiner 900 nix genaues...

Ach ja: die "ungetragene" 142 ging nach 2 Geboten für €1310 weg wenn se -wirklich- ungetragen war ?( doch nicht schlecht ^^
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »selespeed« (21. Oktober 2013, 10:09)