You are not logged in.

Search results

Search results 1-4 of 4.

Wednesday, January 26th 2011, 7:08pm

Author: dr.dosblau

Temperaturresistenztechnologie

@ Scheusal, wie wärs mit einem Bier beim Forumstreffen? Testbedingungen der NASA: Hohe Temperatur: 48 Stunden bei 71 °C und anschließend 30 Minuten bei 93 °C. Der Druck sollte dabei 0,35 Atmosphären betragen und die relative Luftfeuchte nicht größer als 15 % sein. Tiefe Temperatur: 4 Stunden bei -18 °C. Temperatur-Druck-Kammer: Druckminimum bei 10-6 Atmosphären bei einem Anstieg der Temperatur auf 71 °C. Dann innerhalb von 45 Minuten die Temperatur auf -18 °C senken und wieder in den nächsten 45...

Wednesday, January 26th 2011, 4:38pm

Author: dr.dosblau

Temperaturresistenztechnologie

Hallo liebe Sinnuhrengemeinde, eine Frage die mich schon lange beschäftigt ist, wie kann die Omega Speedmaster o h n e Spezialöl im Weltraum bzw. auf dem Mond genau laufen? Ich habe irgendwo mal gelesen, dass die Uhr im Weltraum wenn keine Sonne darauf scheint Temperaturen bis - 100 Grad Celsius aushalten muss und auf der Sonnenseite sollen die Tempraturen um die + 80 Grad betragen. Wie erklärt man sich in diesem Fall die Gangstabilität? Zu bedenken ist auch, dass derTemperaturwechsel innerhalb ...

Wednesday, January 26th 2011, 4:07pm

Author: dr.dosblau

Hallo Leute

Vielen Dank für die nette Begrüßung. Selbstverständlich werde ich von meinen Schätzen bald Bilder einstellen. Bis dann dr.dosblau

Tuesday, January 25th 2011, 9:57am

Author: dr.dosblau

Hallo Leute

Ich möchte mich hier erstmal vorstellen. Ich bin seit Anfang der 90er Jahre ein Uhrenverrückter und seit vielen Jahren Sinn Uhren Fan. Ich verfolge dieses Forum schon lange und würde gerne mal an einem Treffen teilnehmen. Ich wohne im Rhein-Main Gebiet bin selbstständig als Arzt für Allgemeinmedizin in eigener Praxis was mir trotz schwieriger Rahmenbedingungen in unserem Berufszweig immer noch Spaß macht. Da meine Zeit sehr kostbar ist, muss ich Freude beim Ablesen der Zeit haben. Dies ist siche...