You are not logged in.

Gaucho

Beginner

Posts: 46

Present since: Jul 25th 2007

Location: Nürnberg

wbb.thread.post.credits.thank: 87

  • Send private message

21

Friday, September 14th 2012, 1:12am

So, jetzt die Fortsetzung:
Ich habe die Uhr persönlich abgegeben und die beschriebenen Fehler moniert. Zusätzlich bat ich um eine besserer Regulierung. Nach einigen Wochen kam die Uhr per UPS zurück.
Freudig ausgepackt und ausprobiert. Die ersten Minuten passte alles, dann die negative Überraschung - der Sekundenstoppzeiger nimmt den Minutenstoppzeiger nicht regelmässig mit! Habe ich auch per Video dokumentiert.
Anruf bei Sinn und Abholung der Uhr folgte.
Seit Montag ist sie wieder da und alles funktioniert wie es soll. Der Sekundenstoppzeiger nimmt den Minutenstoppzeiger regelmässig mit und zwar bei 0 Sekunden, nicht wie vorher bei 59 Sekunden. Die Zeiger sind sauber gesetzt und die Uhr ist sehr gut einreguliert, sie geht seit Montag insgesamt 4 Sekunden vor.

Die Kommunikation mit dem Sinn-Kundendienst war wieder sehr gut. Immer auskunftbereit und sehr freundlich.
Da könnten der Vertrieb und die nicht existente Qualitatskontrolle sich kundenorientierte Verhaltensweisen abschauen.
Viele Grüsse,
Dietmar

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,546

wbb.thread.post.credits.thank: 8723

  • Send private message

22

Monday, November 5th 2012, 9:12pm

Gibt's mittlerweile weitere EZM 10-Besitzer im Forum?
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,934

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8401

  • Send private message

23

Wednesday, November 7th 2012, 9:12pm

...scheinbar nicht :pinch:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Posts: 45

Present since: Nov 15th 2012

Location: Luckenbach/TX

wbb.thread.post.credits.thank: 69

  • Send private message

24

Friday, November 16th 2012, 3:23pm

Da bin ich aber schwer enttaeuscht, spielte ich doch mit dem Gedanken mir eine 140 zuzulegen.
Vieleicht klappt es ja mit der Qualität bis 2013. Ich werde auf jeden Fall in der 50. KW mal zu Sinn fahren.
Anschließend gehts nach Roedelheim. Da werde ich mir wohl mal eine neue Uhr goennen, bevor ich zum
Flughhafen fahre und wieder Richtung Bangkok abzische. :peter:

Gaucho

Beginner

Posts: 46

Present since: Jul 25th 2007

Location: Nürnberg

wbb.thread.post.credits.thank: 87

  • Send private message

25

Friday, November 16th 2012, 10:06pm

Kurzer Zwischenstand - nach über 8 wochen am Arm alles bestens.
Ich kann die Uhr nur empfehlen, wost case muss man halt etwas Geduld mitbringen, dafür hat man auch was besonderes.
Viele Grüsse,
Dietmar

Posts: 45

Present since: Nov 15th 2012

Location: Luckenbach/TX

wbb.thread.post.credits.thank: 69

  • Send private message

26

Sunday, November 18th 2012, 8:58am

Hoffentlich gibt es demnaechst noch andere Varianten, ich mag die schwarzen Druecker nicht.

Alternativ habe ich noch die Damasko DC 86 im Visier.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,934

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8401

  • Send private message

27

Monday, November 19th 2012, 12:54pm

Hat man von der Damasko DC86 mal wieder was gehört,
ich meine ist die inzwiscchen verfügbar :cl:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

toter-dichter

Professional

Posts: 1,684

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1351

  • Send private message

28

Monday, November 19th 2012, 4:15pm

Hallo Stefan !

Soweit ich es auf der Munichtime am Damasko-Stand gehört habe, wird es mit der DC86 Frühling 2013 werden.
Hr. Damasko ( ich hab' mich kurz mit ihm unterhalten - ein äußerst netter, zuvorkommender Zeitgenosse ) ist mit seinem derzeitigen Verkaufsprogramm so ausgelastet, daß sich diese Verzögerung(en) ergeben haben - spricht für sein Unternehmen ! :thumbsup:
Er sucht ja Uhrmacher für seine Firma - wie man auf seiner Website lesen kann.

tickende Grüße
Richard

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,546

wbb.thread.post.credits.thank: 8723

  • Send private message

29

Monday, November 19th 2012, 10:11pm

Soweit ich es auf der Munichtime am Damasko-Stand gehört habe, wird es mit der DC86 Frühling 2013 werden.
Da hat DAMASKO ja ordentlich Verzug. Ursprünglich hies es "1. Halbjahr 2012":
Info EZM 10
Hr. Damasko ( ich hab' mich kurz mit ihm unterhalten - ein äußerst netter, zuvorkommender Zeitgenosse ) ist mit seinem derzeitigen Verkaufsprogramm so ausgelastet, daß sich diese Verzögerung(en) ergeben haben - spricht für sein Unternehmen ! :thumbsup:
Er sucht ja Uhrmacher für seine Firma - wie man auf seiner Website lesen kann.
Naja, nüchtern betrachtet: Was soll er Dir auch anderes erzählen ;) :D ? Offen gesagt, liest man relativ wenig über DAMASKO in den einschlägigen Uhrenforen. Aber vielleicht verkauft er auch erfolgreich in ausländische Märkte :cl: . (Gute) Uhrmacher sind heute überall willkommen - das ist eine aussterbende Spezie.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

High5

Beginner

Posts: 21

Present since: Apr 24th 2011

wbb.thread.post.credits.thank: 30

  • Send private message

30

Thursday, November 29th 2012, 1:34pm

Gibt's mittlerweile weitere EZM 10-Besitzer im Forum?


Warum wohl nicht ? :nww:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,934

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8401

  • Send private message

31

Saturday, December 1st 2012, 10:49pm

Klingt alles plausibel,
aber da dürfte Damasko gegenüber Sinn schon im Hintertreffen sein mit dem Zentralminutenstopper :whistling:
Zumal sich selbst dieser wohl eher spärlich verkauft :pinch:
Und das Damasko-Uhren gerade brutal am Markt abgehen, kann ich mir nun auch nicht so wirklich vorstellen,
aber man kann sich ja auch täuschen...

Soweit ich es auf der Munichtime am Damasko-Stand gehört habe, wird es mit der DC86 Frühling 2013 werden.
Da hat DAMASKO ja ordentlich Verzug. Ursprünglich hies es "1. Halbjahr 2012":
Info EZM 10
Hr. Damasko ( ich hab' mich kurz mit ihm unterhalten - ein äußerst netter, zuvorkommender Zeitgenosse ) ist mit seinem derzeitigen Verkaufsprogramm so ausgelastet, daß sich diese Verzögerung(en) ergeben haben - spricht für sein Unternehmen ! :thumbsup:
Er sucht ja Uhrmacher für seine Firma - wie man auf seiner Website lesen kann.
Naja, nüchtern betrachtet: Was soll er Dir auch anderes erzählen ;) :D ? Offen gesagt, liest man relativ wenig über DAMASKO in den einschlägigen Uhrenforen. Aber vielleicht verkauft er auch erfolgreich in ausländische Märkte :cl: . (Gute) Uhrmacher sind heute überall willkommen - das ist eine aussterbende Spezie.
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Posts: 45

Present since: Nov 15th 2012

Location: Luckenbach/TX

wbb.thread.post.credits.thank: 69

  • Send private message

32

Tuesday, December 4th 2012, 2:25pm

Bin nächste Woche in Sinn-City, werde auf jeden Fall mal einen Blick reinwerfen, aber erst in den Schultheißenweg !

AndiS

Administrator

Posts: 10,130

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 15837

  • Send private message

33

Tuesday, December 4th 2012, 8:30pm

So ne schicke Glaslünette mit Flutlicht gibt es auch bei der IWC Aquatimer 2000:


Bildquelle: Ruegger.ch
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Gaucho

Beginner

Posts: 46

Present since: Jul 25th 2007

Location: Nürnberg

wbb.thread.post.credits.thank: 87

  • Send private message

34

Thursday, September 15th 2016, 9:19am

Hallo liebe Sinn-Freunde,
es ist an der Zeit mal wieder zu berichten. Die EZM 10 hat mir ca. 4 Jahre gute Dienste geleistet. Sie war die meist getragene von meinen Uhren.
Die Ganggenauigkeit war über die Jahre sehr gut. Die Optik hat dank Tegimentierung nicht gelitten. Die Uhr schaut immer noch aus wie neu.
Vor drei Monaten sprang der Minuten Stopp Zeiger nicht mehr in die 0-Position zurück. Darauf hin habe ich die Uhr von Sinn abholen lassen.
Nach gut zwei Monaten habe ich nachgefragt und von einer sehr freundlichen Dame die Zusage bekommen, die Uhr Mitte August wieder zu erhalten. Mitte August habe ich wieder angerufen und mit einem sehr freundlichen Herrn telefoniert, der von Zusage der Dame nichts wusste. Er informierte mich über die Möglichkeit einen verbindlichen Termin einzustellen, der dann auch eingehalten würde. Er sagte mir verbindlich den 6. September zu. Nur zwei Tage später erhielt ich die EZM 10 zurück.
Nach meinem Verständnis sollten Zusagen immer verbindlich und im Unternehmen auch dokumentiert sein.
Ein Argument für die lange Bearbeitungsdauer war die Zeit für eine sorgfältige Regulierung der Uhr - darüber hätte ich mich auch gefreut.
Nun die Gangwerte der letzten Tage:
+10
+26
+7
+8
+26
+9
Da hat die Regulierung der Uhr wohl nicht so perfekt geklappt.
Sehr positiv finde ich, dass Sinn die Garantiezeit um die Dauer des Reparaturaufenthalts verlängert.
Viele Grüße,
Dietmar

PS: Falls Her Lothar Schmidt hier mitliest, würde ich ihm doch dringend empfehlen, das Qualitätsmanagement und die Prozesse der Kundenkommunikation dem hervorragenden Marketingauftritt anzupassen - es sei denn meine jüngste Erfahrung war eine Ausnahme

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

jgobond (18.09.2016), Fairlady Driver (15.09.2016), AndiS (15.09.2016), tapir (15.09.2016)

AndiS

Administrator

Posts: 10,130

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 15837

  • Send private message

35

Thursday, September 15th 2016, 9:31pm

Hallo Gaucho,
sehr spannend, ich beschäftige mich gerade mit der Anschaffung des Flagschiffes, deshalb auch sehr interessant zu Lesen, was Du berichtest.

Warum aber hat der EZM10 so viel Tragezeit bekommen, wenn er schon viel zur Reparatur war ?
Welchen andere Uhren hast du den EZM 10 vorgezogen und besonders warum ?
Welche Bandvariante hat sich bei dir durchgesetzt? Hast du Bilder ?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

AndiS

Administrator

Posts: 10,130

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 15837

  • Send private message

36

Thursday, September 15th 2016, 9:44pm

[

.....oben hatte jemand den Hersteller DAMASKO ins Feld geführt. So sieht dessen für das 1. Halbjahr 2012 angekündigtes Modell DC86 aus :whistling: :



Was ist jetzt eigentlich aus dieser Damasko geworden ?
Hat man das Projekt endgültig eingestellt und sieht die Kompetenz eher im Bereich Metallbänder ? :nww:
Spaß beiseite, von der Uhr habe ich lange nichts gehört und auch auf der Homepage nichts gefunden.
Wer weiß was?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Gaucho

Beginner

Posts: 46

Present since: Jul 25th 2007

Location: Nürnberg

wbb.thread.post.credits.thank: 87

  • Send private message

37

Thursday, September 15th 2016, 10:07pm

Hallo Andi,
neben der Sinn habe ich vor allem eine IWC 3707 und einen Ebel El Primero Chronographen getragen.
Die Sinn trage ich sehr gerne wegen der Robustheit aufgrund der Tegimentierung und wegen der guten Ablesbarkeit bei Nacht. Da ich den Chronographen gerne nutze schätze ich auch den Minutenanzeiger aus der Mitte.
An der IWC schätze ich den Wochentag und die Gangstabilität. Leider ist sie nachts viel schlechter ablesbar, trägt sich aber unauffälliger zum Anzug.
Die Sinn trage ich meistens mit dem Titanarmband oder mit dem Kautschukarmband mit der Schließe vom der U2 S. Die Schließe ist etwas kleiner als die Titanschließe der EZM 10 und für mich angenehmer.
Viele Grüße

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

AndiS (16.09.2016)

plarmium

Intermediate

Posts: 177

Present since: Mar 20th 2016

wbb.thread.post.credits.thank: 342

  • Send private message

38

Monday, September 19th 2016, 9:18am

....oben hatte jemand den Hersteller DAMASKO ins Feld geführt. So sieht dessen für das 1. Halbjahr 2012 angekündigtes Modell DC86 aus ... Was ist jetzt eigentlich aus dieser Damasko geworden ?
Hat man das Projekt endgültig eingestellt und sieht die Kompetenz eher im Bereich Metallbänder ?
Spaß beiseite, von der Uhr habe ich lange nichts gehört und auch auf der Homepage nichts gefunden.
Wer weiß was?


Hierzu eine Information von einem Mitglied aus dem Uhrforum, das im Mai bei Damasko war:
"Der Chronograph mit Stopp-Minute aus der Mitte (formerly known as DC86), um den es seit 2012 sehr ruhig geworden ist, wird, wenn alles nach Plan läuft, wohl auch dieses Jahr noch kommen. Die technischen Huerden seien alle genommen, die erreichte Qualitaet ist jetzt so, wie Konrad Damasko sich das vorstellt. Das Vorserienmodell (noch ohne finales ZB) durfte ich mir ansehen, aber nicht fotografieren. "
Grüße,
Stephan

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Steinmetz (21.11.2016), Spongehead (19.09.2016)