You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 2,704

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5410

  • Send private message

1,101

Saturday, May 12th 2018, 4:04pm

Hier noch ein paar Bilder






Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (17.05.2018), trueairspeed (17.05.2018), El-Gerto (12.05.2018)

Dennis

Professional

Posts: 860

Present since: Oct 5th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 628

  • Send private message

1,102

Saturday, May 12th 2018, 6:18pm

Mein Alltagsauto, Golf 4 4 Motion V6 mit 210 PS und 2,8 Liter Hubraum.
Allradpower :yeah:
Das erste Bild war so wie er vorher aussah.
Gestern abend ist mir so ein Scheiß LKW reingerauscht.
Da krieg ich echt die Krise bei sowas, das komplette Seinenblech muss rausgeschnitten und ein neues eingeschweißt und wieder lackiert werden.
Dennis has attached the following images:
  • IMG_20170521_090529.jpg
  • IMG_1229.JPG
  • IMG_1237.JPG

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

trueairspeed (17.05.2018)

El-Gerto

Uhren-Guru

Posts: 2,618

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 4069

  • Send private message

1,103

Saturday, May 12th 2018, 7:09pm

Hallo Gregor !

Glückwunsch zum Weißen Riesen !

Ich bin gerade in derselben Situation; aber da meine Kinder bereits erwachsen sind, stimmt lediglich Marke und Farbe überein :D

War gestern ebenfalls auf Probefahrt; kommende Woche wird er aufbereitet und zugelassen und da ich mein 3er QP am 22.05.
sowieso zu BMW bringen musste wegen eines Rückrufes, werde ich dann also auch den Neuen abholen (ist ein Vorführer 4er QP mit 8tskm)

Die Vorfreude ist groß; aber nach der Probefahrt hätte ich ihn am liebsten gleich mitgenommen.... TraurigWinken












Aua Dennis; das tut weh !!
Muchos saludos !

Gerd


Cars and women, 2 weaknesses of men

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

surester (13.05.2018), Fairlady Driver (13.05.2018)

Posts: 2,323

Present since: Sep 24th 2012

Location: Kurpfalz

wbb.thread.post.credits.thank: 1089

  • Send private message

1,104

Saturday, May 12th 2018, 7:35pm

Glückwunsch den beiden Schneekönigen. Und mein Mitgefühl mit dem Yountimer.

@Gregor: Ich hoffenach dem Verlust des 1.1 ist hoffentlich ein 6 Zylinder rausgesprungen-:)

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Posts: 2,704

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5410

  • Send private message

1,105

Saturday, May 12th 2018, 8:16pm

Ich gebe es gerne zu. Es ist ein nagelnder “kleiner” 4 Zylinder. Aber mit 184 Ps und 380 Nm wirklich absolut ausreichend motorisiert. Das wirklich Feine ist die geniale 8 Stufen Automatik die das ausreichende Drehmoment in drei Programmen
-Economy
-Comfort
-Sport
in vorrieb umwandelt und dabei von gemütlich bis agil alles anbietet.

Der Fünfer ist so gut gedämmt das der “kleine” 4 Zylinder nicht so unangenehm wahrzunehmen ist. Der kleine Motor ist sparsam, sauber und wirklich vollkommen ausreichend.

Damit das Auto optisch nicht in der Masse untergeht habe ich einen gesucht der mit dem M-Sportpaket sowohl besser aussieht als auch etwas satter auf der Straße liegt ohne dabei zu viel comfort einzubüßen.
Drinnen dunkelgraues Alkantara, Sportsitze Sportlenkrad, großes Navi und digitale Armaturen.

Ok ok. Ich gebe zu die Optik würde auch problemlos einen 350ps Benziner vertragen. Aber für meine Zwecke und Wünsche war der 2 Liter Diesel mit Automatik die erste Wahl.
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018), Sinnderella (12.05.2018)

Dennis

Professional

Posts: 860

Present since: Oct 5th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 628

  • Send private message

1,106

Saturday, May 12th 2018, 8:27pm

Meiner ist auch sparsam und grün.
Über 400 PS und auf 100 Kilometer 40 Liter super plus.
Alles für die Umwelt : muaha
Dennis has attached the following images:
  • Foto 31.05.14 13 32 14.jpg
  • IMG_20171113_165515.jpg
  • Foto 19.02.15 05 23 06.jpeg

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

trueairspeed (17.05.2018)

MichaelC

Beginner

Posts: 49

Present since: Sep 3rd 2016

Location: Nähe Münster

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

1,107

Saturday, May 12th 2018, 11:05pm

So so, ein Diesel-----,muss ja jeder selber wissen wie er sich die gesundheitlichen Zukunft seiner Kinder vorstellt! :cl:
Beste Grüsse
Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "MichaelC" (May 12th 2018, 11:20pm)


toter-dichter

Professional

Posts: 1,684

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1351

  • Send private message

1,108

Sunday, May 13th 2018, 12:27am

Mir gefällt er, Gregor - möge er Dich und Deine Familie immer gut nach Hause bringen ! : doppelt Daumen hoch : doppelt Daumen hoch


Posts: 2,704

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5410

  • Send private message

1,109

Sunday, May 13th 2018, 6:36am

So so, ein Diesel-----,muss ja jeder selber wissen wie er sich die gesundheitlichen Zukunft seiner Kinder vorstellt! :cl:
Ich hoffe ernsthaft das du das ironisch meinst. Wenn nicht tut es mir leid das du dich von Staat und Medien so blenden lässt.
: applaus

Ein moderner Euro 6 Diesel ist - was die Umweltbilanz betrifft - das sauberste was du zZt erwerben kannst.

Der reine Schadstoff Ausstoß ist ja nicht das einzige was da zählt. :sverd:

Ich jedenfalls Danke den Medien das sie den Diesel so totreden. Hat den Kaufpreis maßgeblich beeinflusst und nachdem ich schon einen Hybrid gefahren bin und einen “sauberen” 3,5 Liter V6 abgegeben habe, habe ich wirklich überhaupt gar kein schlechtes Gewissen dabei nun einen sparsamen wirklich sauberen Diesel zu fahren.
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

El-Gerto (18.05.2018), trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018), Baumaxe (13.05.2018), AndiS (13.05.2018)

Sinnderella

Uhren-Guru

Posts: 2,700

wbb.thread.post.credits.thank: 4714

  • Send private message

1,110

Sunday, May 13th 2018, 8:05am

Sinnderella has attached the following image:
  • C9BA05A5-B74A-491F-898C-DF9927C8637E.jpeg
keiner

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018), Fairlady Driver (13.05.2018)

MichaelC

Beginner

Posts: 49

Present since: Sep 3rd 2016

Location: Nähe Münster

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

1,111

Sunday, May 13th 2018, 11:16am

Gruebeln
  • Panoram
  • [list][/list]Von Thomas Harloff
  • Vor drei Jahren war die Lage für die Autokäufer noch simpel: Fast die Hälfte von ihnen griff zum Diesel, denn der sparte Sprit und schonte damit nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt - so die Annahme. Die Frage, was genau aus dem Auspuff kam, stellte sich nur eine Minderheit. Es gab zwar einige Dieselautos, die bereits die Euro-6-Norm erfüllten, also beim Zulassungstest auf dem Rollenprüfstand maximal 80 Milligramm Stickoxid pro Kilometer ausstießen. Aber sie wurde erst im September 2015 für alle neu zugelassenen Autos zur Pflicht. Bis dahin entsprachen Euro-5-Diesel, deren Stickoxid-Emissionen im Labor bei 180 Milligramm pro Kilometer liegen durften, uneingeschränkt den Regeln. Also griffen die Autokäufer zu - das Euro-5-Auto war zudem im Zweifel das billigere.
    Heute ärgern sich viele dieser Autokunden über die damalige Entscheidung. Denn inzwischen ist viel passiert. Der VW-Dieselskandal. Verdächtigungen gegen viele andere Hersteller. Druck von der EU-Kommission, dass Städte mit hoher Stickoxidbelastung für sauberere Luft sorgen müssen. Klagen der Deutschen Umwelthilfe (DUH), die bis vor das Bundesverwaltungsgericht führten - und damit nun zu einem Urteil, das es Städten erlaubt, Fahrverbote für ältere Dieselautos zu verhängen. Auch für nur drei Jahre alte Euro-5-Diesel.

    VideoWäre Ihr Auto betroffen?
    Um das zu erkennen, reicht ein kurzer Blick in den Fahrzeugschein. Wir erklären Ihnen, was die Angaben bedeuten. Von Julia Kraus (Grafik) und Thomas Harloff (Text) mehr ...
    Derzeit scheint die Lage wieder so simpel zu sein wie damals. Diesel-Pkw mit der Euro-6-Abgasnorm sind nicht von Fahrverboten betroffen. Sie können bedenkenlos gekauft werden, sagen zumindest die Hersteller und drücken immer mehr dieser Modelle in den Markt. Auch mit sogenannten Umweltprämien, über die sie Rabatte gewähren, wenn Neuwagenkäufer ihren alten Diesel gegen einen aktuellen eintauschen. Derzeit sind mehr als vier Millionen Euro-6-Diesel auf deutschen Straßen unterwegs, gut ein Viertel des gesamten Dieselbestandes ist nach dieser Abgasnorm zertifiziert.
    Allzu sicher sollten sich die vier Millionen Besitzer dieser Autos jedoch nicht fühlen. Darauf wies Barbara Hendricks (SPD) bereits im vergangenen Sommer hin: "Auch Euro-6-Fahrzeuge halten die Grenzwerte nicht ein und können ohne Nachrüstungen von etwaigen Fahrverboten nicht ausgenommen werden", sagte die Bundesumweltministerin damals. Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen hält gar 95 Prozent aller Euro-6-Diesel für "Mogelpackungen" und fürchtet Fahrverbote für solche Autos. Das Umweltbundesamt (UBA) geht davon aus, dass sie im Realbetrieb im Schnitt sechsmal mehr Stickoxide ausstoßen als erlaubt - also 480 statt 80 Milligramm pro Kilometer. UBA-Chefin Maria Krautzberger glaubt deshalb nicht, dass allein eine Durchwälzung des Bestandes auf deutlich mehr Euro-6-Diesel die Stickoxidbelastung spürbar verringern wird.

Beste Grüsse
Michael

Cian

Intermediate

Posts: 450

Present since: Sep 8th 2016

Location: Poing

wbb.thread.post.credits.thank: 731

  • Send private message

1,112

Sunday, May 13th 2018, 12:02pm

Das ist doch alles nur geplante Verunsicherung um mal wieder den Markt anzukurbeln. sprich alle Städter sollen sich ein neues Auto kaufen. Und schwups gibt es eine neues problem nämlich zu viel Co². deshalb jemand vorzuwerfen nicht an seinen Kinder zu denken ist einfach nur peinlich. Da gäbe es viele Baustellen die die nächste Generation gefährden. Sie in Platik eingepacktes Obst. Jeder sollte vor seiner eigenen Haustüre kehren und nicht mit dem Finger auf andere zeigen. Ausserdem redet wie beim Feinstaub keiner davon warum die lage in der Stadt so ist. die Ursache liegt darin das in den Häuserschluchen der Luftaustausch einfach zu gering ist.
Das Gras wird gebeten über die Sache zu wachsen! Das Gras bitte.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (17.05.2018), Fairlady Driver (13.05.2018)

Posts: 2,704

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5410

  • Send private message

1,113

Sunday, May 13th 2018, 2:04pm

Zitat von »MichaelC«



So so, ein Diesel-----,muss ja jeder selber wissen wie er sich die gesundheitlichen Zukunft seiner Kinder vorstellt!


Ich hoffe ernsthaft das du das ironisch meinst. Wenn nicht tut es mir leid das du dich von Staat und Medien so blenden lässt.
Hier nun genau die Medien und staatlichen Organe (Ämter) zu zitieren, die mit ihren Halbwahrheiten und Unwissen die ganze Misere herbeigeschworen haben, zeigt mir, das es keinen Sinn macht diese Diskussion fortzuführen.

Wenn man die Texte mal genau liest,sieht man, das es alles nur Annahmen und Meinungen sind. Keinesfalls aber Tatsachen oder belegbare Studien. Ständig fallen Worte wie „geht davon aus“ oder „er hält 95%....und befürchtet“.

Wer also vermag, zwischen den Zeilen zu lesen stellt fest, das er hier an der Nase herum geführt wird bzw. zumindest nicht mit Tatsachen versorgt wird.

Ich für meinen Teil bin jetzt hier raus und Verweise auf wissenschaftliche Studien zum Thema

Ist Stickoxid oder Kohlendioxid das Problem
Was passiert mit Stickoxid in der Umwelt und was mit Kohlendioxid
Bringen Umweltzonen wirklich etwas ( und warum wurden sie nicht wieder abgeschafft :P )




Und warum bekomme ich für meine zwei Pferde mit Kutsche keine grüne Plakette und darf nicht ins Parkhaus fahren damit : Frechheit
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018)

Christian_60

Professional

Posts: 1,439

Present since: Nov 16th 2008

Location: LC 010 - Confoederatio Helvetica

wbb.thread.post.credits.thank: 2304

  • Send private message

1,114

Sunday, May 13th 2018, 2:11pm

Mein Alltagsauto, Golf 4 4 Motion V6 mit 210 PS und 2,8 Liter Hubraum.
Allradpower :yeah:
Das erste Bild war so wie er vorher aussah.
Gestern abend ist mir so ein Scheiß LKW reingerauscht.
Da krieg ich echt die Krise bei sowas, das komplette Seinenblech muss rausgeschnitten und ein neues eingeschweißt und wieder lackiert werden.


Das mit dem „Rausschneiden und neu Einschweissen“ würde ich mir nochmal überlegen...besser wird’s nimmer!

Gruss

Christian :hatoff:
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
ich bin auch nicht alt, ich bin retro...
Das letzte Kind hat immer Fell...

Dennis

Professional

Posts: 860

Present since: Oct 5th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 628

  • Send private message

1,115

Sunday, May 13th 2018, 2:23pm

Glaub net das man die Riesen Beule noch rausziehen kann.
Werd mal beim Karrosserie Bauer vorbei schauen und sehen was die sagen.

El-Gerto

Uhren-Guru

Posts: 2,618

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 4069

  • Send private message

1,116

Sunday, May 13th 2018, 7:41pm

ohne Diesel steigt der CO2 Ausstoss

ja so ist das; Deutschland muss die Welt retten und alle springen auf den fahrenden Zug auf, währenddessen halten sich die Abgase natürlich strikt an Straßensperren mancher Städte oder machen natürlich auch an Ländergrenzen Halt und der Rest von Europa lacht sich schlappt und kauft unsere billig gewordenen Diesefahrzeuge auf.
Muchos saludos !

Gerd


Cars and women, 2 weaknesses of men

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Mr-No (20.05.2018), trueairspeed (17.05.2018), Sinnderella (13.05.2018)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,779

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12347

  • Send private message

1,117

Sunday, May 13th 2018, 7:47pm

Hoffentlich benutzt hier keiner Gegenstände aus Fernost :ironie: , die mit Tonnen von Schweröl betriebenen Schiffe über die Meere gekarrt werden. Aber Ozeane sind ja nicht vor unserer Haustür, eigentlich sind Ozeane sogar auf einem anderen Planeten......

Gegen diese Schiffe ist unser Autoverkehr ein Witz.
Liebe Grüße :alexhai: Alex

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Christian_60 (30.03.2019), trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018), MarkP (14.05.2018), Sinnderella (13.05.2018)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,933

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8401

  • Send private message

1,118

Thursday, May 17th 2018, 11:08am

Lieber Gregor,

herzlichen Glückwunsch und ganz viel Fahrfreude mit Deinem Luxus-Bayern-Vernunft-Diesel-Kombi : doppelt Daumen hoch :sensation:
Da kann man bestimmt im Moment ganz ordentliche Schnäppchen machen und da bist Du ja der König ^^ FrecheFratze
Ich denke auch aus eigener Erfahrung, dass Du mit einem 2l-EUR6-D sehr sehr gut bedient bist und der Fahrspaß in keinster Weise zu kurz kommt!


Bei meinem A4 Allroad (2.0lD, 400Nm, Automatik/Allrad) komme ich aktuell auf einen Durchschnittsverbrauch bei flotter Fahrweise von ca. 6,5 - 6,8 Liter, das reicht für über 800km,
auf Urlaubsfahrten habe ich es auch schon auf 5,1L gebracht, damit kam ich bis Süditrol und dort noch für 200km, das ist doch nicht so schlecht ^^

Die unsägliche Diesel-Diskussion muss ich auch häufiger führen (vor allem mit Zeitgenossen die uralte Stinke-Karren fahren) :rolleyes: , ist halt müssig und ist mir inzwischen Wurst.
Klar ein PS-starker Benziner wäre natürlich die bessere Wahl gewesen aber da muss ich so oft tanken und darauf hab ich keinen Bock bei einer Laufleistung von 25tkm im Jahr FrecheFratze
Muss jeder selbst wissen, ich versuche auf andere Art was für die Umwelt zu tun, z.B. weniger fliegen, mehr Bahn und Radfahren, weniger Müll, Verpackung, Strom etc. pp.

Also nochmal
: HerzlichenGlueckwunsch : applaus :gl:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

This post has been edited 2 times, last edit by "selespeed" (May 17th 2018, 11:15am)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Fairlady Driver (17.05.2018)

Posts: 3,073

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 4011

  • Send private message

1,119

Thursday, May 17th 2018, 11:23am

Gregor, von mir auch an dieser Stelle noch mal Herzlichen Glückwunsch.

Klar ist, denke ich, dass jegliche Form von Individualverkehr nicht optimal ist. Individualität insgesamt ist schwer zu "verwalten" und besitzt die inhärente Gefahr, Gemeinschaftsinteressen entgegen zu laufen. Aber das muss eine Gesellschaft, in der ich leben möchte, aushalten können.

Ob jetzt der Fahrer eines schadstoffarmen Diesels, der Fahrer eines mittelalten Benziners, der Besitzer eines E-Auto, das mit Strom aus Kohlekraftwerken betrieben wird, oder der Zugfahrer, der alle 8 Wochenenden zu einem Wochenendtrip in eine europäische Metropole fliegt, die Umwelt mehr belasten, hängt wohl maßgeblich davon ab, welche Interessengruppe die Analyse beauftragt hat.

Fahre Deinen Neuen mit viel Freude :).
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

sin(n) city (18.05.2018), soundboss (17.05.2018), Fairlady Driver (17.05.2018), trueairspeed (17.05.2018), selespeed (17.05.2018)

El-Gerto

Uhren-Guru

Posts: 2,618

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 4069

  • Send private message

1,120

Friday, May 18th 2018, 9:13am

...noch 4x schlafen..... :rolleyes:
Muchos saludos !

Gerd


Cars and women, 2 weaknesses of men