Sie sind nicht angemeldet.

High5

Anfänger

Beiträge: 21

Dabei seit: 24. April 2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Januar 2019, 19:52

Sinn 144-M (?)

Hallo , und mit einer Frage in die Runde. Ich hatte eine gestrahlte 144 deren Nr mit -S endete. Nach meiner Recherche (alter Katalog) war dies eine ursprünglich schwarze 144 (die ich dann auch erneut schwarz wurde aber von mir verbummelt wurde..andere Geschichte ..großer Fehler). So .Nun habe ich eine schwarze Sinn (neueres Band was aber hier jetzt keine rolle spielt..die obergenannte hatte noch an altes Band mit kurzer schließe..stöhn). Jetzt aber: Meine aktuelle Uhr hat eine Nr. beginnend mit 224XXX- M (?). was bedeutet denn bitte das -M ?? Für Hilfe und Erleuchtung bin ich dankbar. Viele Grüße
T.
»High5« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6972.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »High5« (13. Januar 2019, 20:31)


Beiträge: 800

Dabei seit: 5. Februar 2013

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Januar 2019, 22:38

Hallo High5,
das M steht für : Gehäuse und Band sandgestrahlt matt
Das S stand für: Gehäuse und Band galvanisiert mattschwarz

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Grüße
Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

High5 (14.01.2019)

High5

Anfänger

Beiträge: 21

Dabei seit: 24. April 2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Januar 2019, 20:25

Danke Dir . Das habe ich auch nochmal nachgelesen .Bei Kontakt mit Sinn wurde mir die Vermutung mitgeteilt ,dass es sich bei M um den Hinweis auf Mineralglas handelt. Ach, es ist ein heiteres Spiel .Egal wie .Sie wird schwarz und bleibt. : thanks