Sie sind nicht angemeldet.

Dominique

Schüler

Beiträge: 153

Dabei seit: 3. Mai 2017

Wohnort: NRW/SL

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

21

Montag, 4. März 2019, 18:36

Uhr ohne Datum aber mit Lünette vollkommen okay, siehe Tudor Black Bay blue (meine Favoritin)
Uhr ohne Datum und ohne Lünette nicht okay, siehe Eieruhr :)

Viel Glück bei der Entscheidung.
beste Grüße

Dominique

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumaxe (04.03.2019)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 2 292

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2971

  • Nachricht senden

22

Montag, 4. März 2019, 18:48

Ich habe noch nie bewusst eine Uhr ohne Lünette gesehen ???
*
Beste Grüße, Axel

Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 I, 556 Jubi, 556 I M, 556 I B, 756 III, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU, und :bulge: andere ...


der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 415

Danksagungen: 8607

  • Nachricht senden

23

Montag, 4. März 2019, 18:57

Wenn ich mich zwischen den beiden Uhren entscheiden müsste, fiel meine Wahl auf die 104. Insbesondere da Uhren ohne Datum nicht zu meinem Alltag passen. Zudem nutze ich Drehringe öfters. Aber wenn man ohne all dies leben kann und das bereits getan hat, go for the 556, schlüssiger sieht die schon aus. Würde mir evtl. als Sonderwunsch einen längeren Zeigersatz ordern, falls möglich ;).
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumaxe (04.03.2019)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 2 292

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2971

  • Nachricht senden

24

Montag, 4. März 2019, 19:05

Vielen Dank Frank, die Entscheidung pro 556 ist schon gefallen - ich hatte in Post #20 meine Frage etwas erweitert ...
*
Beste Grüße, Axel

Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 I, 556 Jubi, 556 I M, 556 I B, 756 III, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU, und :bulge: andere ...


AndiS

Administrator

Beiträge: 9 242

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 13736

  • Nachricht senden

25

Montag, 4. März 2019, 19:11

Unter der Auswahl würde ich die Mokkabraune nehmen, in Verbindung mit weiteren
Kleidungs-Accessoires in der gleichen Farbe sieht das bestimmt spitze aus !
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumaxe (04.03.2019)

achhansi

Uhren-Guru

Beiträge: 2 369

Dabei seit: 18. Mai 2013

Danksagungen: 2784

  • Nachricht senden

26

Montag, 4. März 2019, 19:43

Lieber Axel,

ich bleibe dabei: Nimm die blaue!!! Meine Empfehlung basiert auf der eigenen Erfahrung mit einer wunderschönen Uhr mit braunem Zifferblatt (Breguet Transocean), deren Zifferblatt aus bräunlichem Rhodium wahnsinnig schön aussieht - aber eben (fast) nur zu braunen Accessoires. Wenn Du viel in dieser Richtung hast: Go for it! Ich habe meine Breguet ausschließlich wegen o.a. Gründe wieder verkauft. Die Gefahr, dass man sich das braun übersieht, halte ich für groß! Daher ist aus meiner Sicht die blaue einfach viel breiter einsetzbar, insbesondere zu Jeans, Casual etc...

Liebe Grüße
Ulf

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumaxe (04.03.2019), Pferdefrosch (04.03.2019)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 2 292

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2971

  • Nachricht senden

27

Montag, 4. März 2019, 19:51

Ulf, ich danke Dir. Die blaue ist gesetzt. Aber da meine Frau bereits vor dem Kauf anmerkte, dass sie diese ja auch mal tragen könne, erwäge ich die braune zusätzlich zu kaufen. Mir gefallen die Modelle der 556 mit den aufgesetzten Indizes und den Stahlzeigern wahnsinnig gut (außer den Permutvarianten).
*
Beste Grüße, Axel

Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 I, 556 Jubi, 556 I M, 556 I B, 756 III, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU, und :bulge: andere ...


achhansi

Uhren-Guru

Beiträge: 2 369

Dabei seit: 18. Mai 2013

Danksagungen: 2784

  • Nachricht senden

28

Montag, 4. März 2019, 20:11

...das kann ich voll und ganz nachvollziehen, Axel, die haben etwas ganz besonders, leider auch eine ganz besondere (kleine) Größe und scheiden damit für mich schon aus, bevor ich sie überhaupt näher in Erwägung ziehe. Auf den Bildern, speziell auch Deinen von der Jubi, bin ich jedes Mal geflasht!

Travetown

Anfänger

Beiträge: 29

Dabei seit: 13. Dezember 2018

Wohnort: Schleswig Holstein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 5. März 2019, 07:56

Moin,

hatte hier nicht jemand einmal Bilder von einer 556 I mit einem roten Sekundenzeiger gezeigt? Die fand ich klasse.

Gruß

Harro