You are not logged in.

diwa68

Intermediate

Posts: 163

Present since: Dec 5th 2006

Location: Frankfurt am Main

wbb.thread.post.credits.thank: 240

  • Send private message

1

Friday, April 12th 2019, 10:22am

8826 zu Sinn oder einem "normalen" Uhrmacher?

Hi Leute,

ich habe gerade festgestellt, dass die 8826 meines Sohns beim Stellen "klick".
Nicht regelmäßig (also immer bei einer bestimmten Zeigerstellung), sondern "willkürlich".
Mal 2x kurz hintereinander, mal nach 20 mal nach 40 Minuten...
Und nur, wenn man die Zeit vorwärts einstellt.
Rückwärts geht ganz normal.
Auch beim Aufziehen gibt es keine Geräusche und auch nicht beim Verstellen des Datums...

Da ich in Frankfurt wohne, wäre die Sinn-Depandance am Römerberg wohl das nächstliegendste für mich.
Angesichts der Wartezeiten im Service bei SINN, ist es da SINNvoll und notwendig die Uhr DORT abzugeben?
Oder kann das auch jeder andere Uhrmacher reparieren?

Ciao

dirk

Tobi_moby

Beginner

Posts: 23

Present since: Dec 30th 2018

Location: Darmstadt

wbb.thread.post.credits.thank: 34

  • Send private message

2

Friday, April 12th 2019, 11:05am

Hallo Dirk,

Da es sich um ein ETA Werk handelt (ETA 2892-2) hätte ich keine Bedenken sie zu einem fähigen Uhrmacher zu geben.
Meine Sinn 809 besitzt das gleiche Werk und ich hatte sie letztes Jahr beim Uhrmacher Nickel in Frankfurt, den ich auch empfehlen kann.

Ich hoffe meine Einschätzung hilft dir ein Stück weiter.

Gruß
Tobias
103 St Sa AR, 809 Aut, U1 volltegimentiert, Explorer 114270