Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 969

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8430

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:54

Hallo Carsten,

auch wenn ich mich hier nur wiederhole, Deine 142 sieht ja wieder toll aus :sensation:
Bin am überlegen ob ich meiner 141 demnächst doch auch mal sowas gönne wenn dies das Ergebnis ist ^^
Toll anzusehen wen der Sonnenschliff wieder so richtig strahlt :o:
Meine sieht ähnlich gerockt aus, ist halt auch aus anfang/mitte der 1970er .alt und hat auch ein paar tiefe Kerben :gewalt:
Bisher wollte ich den "Uhrzustand" erhalten aber wenn es so gut gemacht ist spricht irgendwie nix dagegen außer der Preis :wall:
Wenn macht es bei mir nur mit Revi Sinn, aktuell läuft sie aber noch ganz gut und bekam bisher nur ein neues Glas und neue Dichtungen.

Na ja mal sehen ^^
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Beiträge: 609

Dabei seit: 5. Februar 2018

Wohnort: Äppelwoi-Country

Danksagungen: 811

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 13. Juni 2019, 15:24

Moin Carsten.

Was soll ich da gross sagen? Ausser: : Sabberalarm

IST ECHT HAMMER GEWORDEN!

Toll, dass du ZB, Zeiger und Glas erhalten hast!!! : doppelt Daumen hoch

Viel Spass damit. Muss ich mir beim nächsten Stammtisch mal ganz aus der Nähe anschauen... :mggl:
Gruss, Martin


_____________________________

Kann mir bitte mal jemand das Wasser reichen?

Beiträge: 1 221

Dabei seit: 30. September 2018

Wohnort: nahe Mainz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 13. Juni 2019, 15:32

Zitat

Moin Carsten.

Was soll ich da gross sagen? Ausser: : Sabberalarm

IST ECHT HAMMER GEWORDEN!

Toll, dass du ZB, Zeiger und Glas erhalten hast!!! : doppelt Daumen hoch

Viel Spass damit. Muss ich mir beim nächsten Stammtisch mal ganz aus der Nähe anschauen... :mggl:
Hallo Maddin, gerne, wir sehen uns ja am 28.
Da hab ich sie natürlich dabei;-)

-Gesendet mit Tapatalk-

Beiträge: 1 221

Dabei seit: 30. September 2018

Wohnort: nahe Mainz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 13. Juni 2019, 15:39

Zitat

Hallo Carsten,

auch wenn ich mich hier nur wiederhole, Deine 142 sieht ja wieder toll aus :sensation:
Bin am überlegen ob ich meiner 141 demnächst doch auch mal sowas gönne wenn dies das Ergebnis ist ^^
Toll anzusehen wen der Sonnenschliff wieder so richtig strahlt :o:
Meine sieht ähnlich gerockt aus, ist halt auch aus anfang/mitte der 1970er .alt und hat auch ein paar tiefe Kerben :gewalt:
Bisher wollte ich den "Uhrzustand" erhalten aber wenn es so gut gemacht ist spricht irgendwie nix dagegen außer der Preis :wall:
Wenn macht es bei mir nur mit Revi Sinn, aktuell läuft sie aber noch ganz gut und bekam bisher nur ein neues Glas und neue Dichtungen.

Na ja mal sehen ^^
Also, ich kann ihn wirklich nur empfehlen, die Qualität der Arbeit sieht man glaube ich auf den beiden Seitenansichten an besten.

Klar, aufarbeiten und dazu direkt eine Revi ist natürlich ideal.

Wobei, ich finde deine auf dem Bild von gestern, wirklich ok.
Die Entscheidung, so lassen oder einmal schön Aufarbeiten, ist wirklich schwer.



Gruß Carsten

-Gesendet mit Tapatalk-