Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 169

Dabei seit: 23. April 2018

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 20. August 2019, 16:02

Das habe nie gesagt, dass direkt was kann. Vielleicht habe ich die falschen Fragen gestellt oder ich hätte gleich bei Sinn anrufen sollen. Die können anhand der Seriennummer es etwas leichter nachverfolgen.

Lg

Derzwiebelkrieger16
Lg

Derzwiebelkrieger16

AndiS

Administrator

Beiträge: 11 259

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 19253

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 20. August 2019, 16:09

Aha. Schon wieder was gelernt. Danke.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Beiträge: 1 169

Dabei seit: 23. April 2018

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 20. August 2019, 16:13

Kein Problem. Ich habe sagen, dass der Juwelier kein Schuld hat. Laut Sinn muss er die Endkontrolle nochmals machen, bevor er mir die Uhr gibt!

Lg

Derzwiebelkrieger16
Lg

Derzwiebelkrieger16

Beiträge: 1 169

Dabei seit: 23. April 2018

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

124

Samstag, 31. August 2019, 10:43

Nach 13 Wochen habe ich meine Sinn U2 wieder bekommen. Sinn hat noch ein Reiseetui dazugegeben.
Top. Alles funktioniert wieder.

Lg

Derzwiebelkrieger16
Lg

Derzwiebelkrieger16

Beiträge: 2 866

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 5949

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 08:00

War gestern im Kundendienst ( ja mit ner Casio am Arm ) und bin extrem zufrieden wieder Raus.

Alle wünsche, bis auf ein passendes Lederband für eine Uhr die es nur 90 mal gibt und nur in Japan verkauft wurde, sind zuvorkommend und perfekt erfüllt worden.

Ich kann nur DANKE sagen und freue mich auf den nächsten Besuch dort. : 10Punkte
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinner&Saint (11.10.2019), tapir (10.10.2019), toter-dichter (10.10.2019), Lemanianer (10.10.2019), Watch the watchmen (10.10.2019)

El-Gerto

Erleuchteter

Beiträge: 3 429

Dabei seit: 24. Januar 2017

Wohnort: Bird Mountain

Danksagungen: 6799

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 18:10

ich kann das bestätigen.

Hab mir da mal den Drehring der EZM 9 justieren lassen und in der Wartezeit mit Ulf gebabbelt.

Haben die also dort "ambulant2 erledigt; alles gut !
Muchos saludos !

Gerd


don´t let idiots ruin your day

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinner&Saint (11.10.2019)

AndiS

Administrator

Beiträge: 11 259

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 19253

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 12. Februar 2020, 23:49

Heute möchte ich meine Erfahrungen mit dem Sinn-Service schildern.

Dabei handelt es sich um meine treue Sinn UX aus 2006, die nun den 2. Service benötigte. Schnellrechner haben gerade sofort erkannt, dass die angegebenen 7 Jahre Batterielaufzeit präzise eingehalten wurden.
Als ich mir in den letzten Dezembertagen 2019 eine neue Finanzplatzuhr gönnte, übergab ich die UX persönlich im Haupthaus mit der lustigen :pinch: Bitte eines "Ölwechsels".
Die schlanke elegante Dame im Service verstand mich sofort und zwinkerte mir zu: "Aha, eine UX-Revision".

Da die Zeiger und das Blatt nach 14 Jahren etwas ranzig waren, bat ich gleichzeitig um den Tausch als Extraposition. Die Dame verstand auch sofort meinen HInweis, dass ich Wert auf ein Ersatz-Blatt mit dem Original-Schriftzug EZM CHRONOMETER lege. Wie wir Sinn-UX-Spezis wissen, tragen die aktuellen UX-Modelle unter dem Sinn-Schriftzug den Begriff "Einsatzzeitmesser".
Kurz huschte sie ins Hinterzimmer und kam kurz darauf wieder zurück mit einem zufriedenen Blick: "Ja, wir haben von den alten Zifferblätter noch welche da."

Bei einer solch kompetenten Mitarbeiterin habe ich es nicht für erforderlich gehalten, die Uhr vor Übergabe noch aus allen Perspektiven fotografieren zu müssen .
Ich habe einfach -vielleicht etwas naiv- darauf vertraut, dass ich hier in einer Spezialfirma für Uhren bin und die ihr Handwerk verstehen.

Nach exakt 4 Wochen Wartezeit klingelte plötzlich das Telefon.
Oha.
In der Rufnummeranzeige die Nummer vom Sinn-Service.
Gibt es Probleme ?
Haben Sie meine Uhr verbummelt ?
Oder wissen sie nicht mehr, was sie an der Uhr machen wollten ?
Nichts von alledem.
"Guten Tag, wir möchten Ihnen mitteilen, dass Ihre Uhr abholbereit ist !"
Dann war ich -und das passiert nicht so häufig- sprachlos.

Nach exakt 4 Wochen war die Uhr fertig. Es ist alles perfekt erledigt, die Uhr sieht dank des neuen Blattes und der Zeiger aus wie neu, das Zifferblatt leuchtet des nächtens auch wieder. Sie ist nun wieder für eine Tauchtiefe von 5 Kilometern geprüft. Der Ring dreht präzise, die Zeiger treffen die Indizes besser als je zuvor. Das Zifferblatt leuchtet des nächtens auch wieder, die Leuchtkraft war schon ziemlich am Ende.

Was soll ich sagen ? Ich bin begeistert! Besser geht es nicht.


Hier noch die Unterschiede bei den Zifferblättern: Links das aktuelle Blatt, rechts ein altes Blatt mit Schriftzug EZM Chronometer.


Da isse wieder: die gute alte UX

Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spongehead (14.02.2020), toter-dichter (13.02.2020), teamplayer112 (13.02.2020), Intruder (13.02.2020), Baumaxe (13.02.2020), SoundBoss (13.02.2020), Ru_di (13.02.2020), J.J. (13.02.2020), Sinner&Saint (13.02.2020), El-Gerto (13.02.2020), Christian_60 (13.02.2020)

Ru_di

Profi

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 24. März 2019

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 2600

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 13. Februar 2020, 12:04

Siehste Sinn kann es doch : like

Mein Ölwechsel hat damals auch knapp vier Wochen gedauert. So ein schwarzes Ölfaß juckt mich ja doch manchmal wieder...
Ebenfalls ohne jedes Problem.

Ich wär ja so gerne auch mal von Sinn enttäuscht, damit ich das Gefühl nachvollziehen könnte, das hier einige schon gehabt haben. :D
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

El-Gerto

Erleuchteter

Beiträge: 3 429

Dabei seit: 24. Januar 2017

Wohnort: Bird Mountain

Danksagungen: 6799

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:20

Hallo !

So; naja; dann hau ich hier mal ganz ganz fett in die Kerbe. Der Sinn-Service.... soso.....naja.. was man so hört... :deal:

Ich habe folgendes erlebt; und glaubt mir, es waren dunkle Tage. : AlterSchwede



Anfang letzte Woche erhielt ich meine (jung gebrauchte) EZM 1.1, diese geniale Uhr von
Sinn die sich trägt wie ein ein etwas schwer geratener schlanker Dresser.
Super Haptik; tolles Tragegefühl, saubere Verarbeitung; ich mag einfach diese Optik der EZM´s.
Kein unnötiges Blingbling für vorgefönte Weichflöten; eine echte Männeruhr. : doppelt Daumen hoch

Ok, ich denke jetzt reichts dann auch :D

Also; die besagte Uhr kam und ich freute mich wirklich sehr und trug sie dann auch sofort am vormontierten Stahlband.

Nach 2 Tagen juckte der Bandwechselvirus und ich dachte mir; ok; passt mal das ungetragene und jungfräuliche Silikon
an die Uhr an; sieht bestimmt schick aus mit dem EZM 1.1 Schriftzug.
(ich weiß gar nicht; gibt es noch eine Sinn, die ein Extra Silikon mit Schriftzug hat ?)

Also schnell das Massivband entfer...... moment mal, was sehen meine entzündeten Augen ?!?! 8| :wacko:

Da hat doch.... also gibt es das.... ich glaub das ni......

Da hat doch der Vorbesitzer FALSCHE FEDERSTEGE montiert
(ohne "Schulter", also die, die man nur bei durchbohrten Hörnern verwendet)

U N D . er hat mit Gewalt versucht die wieder rauszumachen; ein Federsteg ist total verknaddelt und ich weiß nicht was noch...
mir wird gerade etwas schlecht.... :sick: Schweißfilm auf der Stirn...... was mach ich denn nur..... ;( :mitleid

Ok, nachdem ich mich wieder gefangen hatte gab es eigentlich nur eine Lösung: Sinn Kundendienst. ;------

Ich also am Samstag gemeinsam mit meiner Tochter einen Ausflug zu Sinn nach Frankfurt gemacht.
Wir wurden überaus freundlich und zuvorkommend empfangen; es gab Kaffee und Schokiherzen und einen Plausch über meinen Island
Kurztrip etc.
Die Uhr wurde angenommen und in den Servicebereich gebracht; ach Federstege wechseln, das geht schon und bestimmt auch ganz schnell : langweilig

Nach 15 Minuten kommt die Dame mit meiner Uhr zurück (ich denke; klasse, das ging schnell, jetzt noch zu Aldi und Globus und um 13:00h biste wieder zuhause auf dem Sofa)

Achja; also der Uhrmacher sagt, hier hat jemand die stärksten Federstege eingebaut die man bekommen kann und wir können die nicht entfernen, ausser..


... Das Band zerstören ....


Bestürztes Schweigen.... fieberhaft nachdenken... nein nein, das hat sie nicht gesagt, du hast dich verhört es ist bestimmt ganz anders.... aber.... doch.....

:ratlos:



Also ok, was solls; einen Wecker für 5k und dann kann man nicht mal Bänder wechseln, das geht ja auch nicht.

Also die Uhr muss hier bleiben; wir melden uns am Montag / Dienstag wie es weiter geht.

Ich hatte dann ja eine Stunde Zeit auf der Heimfahrt meine Gedanken zu sortieren und den Schock zu verdauen.

So; und dann kam, was kommen musste:


Am Dienstag Vormittag der Anruf bei mir in der Firma "die Uhr wird gemacht und es dauert ungefähr eine Woche und wir
machen das auf


Garantie !


: applaus :laola: : applaus


Da war ich echt erleichtert und hab mich gefreut wie Bolle ! : klasse

Und dann der Hammer; Nachmittags der Anruf "Ihre Uhr ist fertig und geht morgen raus.

: 10Punkte

Dabei wurde noch ein Argon-Service und WD-Test gemacht.


Ja; und heute war sie dann auch da und ich hab sie gleich umgeschnallt und aufgezogen und gestellt und geschaut und fotografiert :D : wie geil

Hier also dann auch ganz offiziell meinen herzlichen Dank an den Service und die tolle Leistung !!


:gold:

Achja; und das ist hier absolut kein Fanboy Posting. Ich kann sehr kritisch sein, aber dieser Service hier war wirklich toll und macht Kunden zu Fans !

Also; allen Kritikern hier sei gesagt; ich trinke niemals Alkohol und nehme keine Drogen.
Ich habe dieses Posting aus freien Stücken gemacht und freue mich ganz ehrlich über diese Abwicklung.


So; und nun beruhigen wir uns alle wieder und schauen noch 2-3 Fotos dieser tollen Uhr an ;)

Danke für die Geduld und ich hoffe, ich konnte hier einigermassen rüberbringen, welches Wechselbad der Gefühle ich durchlebt hatte.

Stellt Euch mal vor; kleinste Ursache; katastrophale Wirkung ! Das braucht kein Mensch.....

Ende gut; Alles gut !





Muchos saludos !

Gerd


don´t let idiots ruin your day

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El-Gerto« (13. Februar 2020, 19:26)


Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (17.02.2020), Spongehead (14.02.2020), Sinner&Saint (14.02.2020), toter-dichter (13.02.2020), AndiS (13.02.2020), Segelflieger (13.02.2020), FrY_257 (13.02.2020), J.J. (13.02.2020), Ru_di (13.02.2020), Derzwiebelkrieger16 (13.02.2020), Intruder (13.02.2020), Christian_60 (13.02.2020), Hexe (13.02.2020), Baumaxe (13.02.2020)

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 6 095

Danksagungen: 9733

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:27

Also; allen Kritikern hier sei gesagt; ich trinke niemals Alkohol und nehme keine Drogen.
Mag sein, aber was ist mit Häppchen oder Schokoherzen :mggl: :P ?

Aber gut zu wissen, dass die noch immer Armbänder wechseln können bei SINN : klasse !

Ist das Silikonband erneuert worden, falls Du das erkennen kannst?
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

El-Gerto

Erleuchteter

Beiträge: 3 429

Dabei seit: 24. Januar 2017

Wohnort: Bird Mountain

Danksagungen: 6799

  • Nachricht senden

131

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:34

Nö; das Silikonband war ja ungetragen; warum sollte es getauscht werden.

Es ging nur um das Massivband; alles andere war nicht Teil des Problems.
Muchos saludos !

Gerd


don´t let idiots ruin your day

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 6 095

Danksagungen: 9733

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:41

Ok, und mussten sie das Massivband tatsächlich zerstören?

Es gibt sonst übrigens kein SINN-Silikonband mit Modellbezeichnung darauf. Das ist beim EZM 1.1 bis dato einmalig.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 6 095

Danksagungen: 9733

  • Nachricht senden

133

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:45

Sry, doppelt. Bitte löschen.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

AndiS

Administrator

Beiträge: 11 259

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 19253

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:26

Hey Gerd, das ist doch eine sensationelle Story!

Es freut mich total, dass man aus solch einer vermeindlich schwierigen Situation Dir so schnell und pragmatisch helfen konnte !
Bei der Beseitigung echter Probleme erkennt man den Profi . Danke für eine schöne Story mit Happy End !

Ansonsten mach ich für Euch beide gerne den Dr. Oswald Kolle:



Die Sinn 900 Hummer hatte schon Generationen (!) - genauer gesagt anno domini 2008, lange vor dem EZM1.1 ein eigenes Silikonband mit eigener Prägung.
Und obwohl es die Uhr nur 150x gab, kann Sinn heute noch immer das Original-Silikonband mit Hummer-Prägung liefern.
Auch das find ich super. : wie geil
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Derzwiebelkrieger16 (14.02.2020), Intruder (14.02.2020), El-Gerto (14.02.2020), toter-dichter (13.02.2020), der onkel (13.02.2020)

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 6 095

Danksagungen: 9733

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:46

Autsch, ja, mea culpa. Die rare Hummer hatte ich gerade nicht auf dem Schirm :ash: . In der Tat erstaunlich, dass SINN die Bänder für diese relativ kleinen Serien bereithält Top1 !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (13.02.2020)

Beiträge: 2 095

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1767

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:55

Eine Spitzen-Story, Gerd ! Die Sinn-Serviceabteilung bitte vor den Vorhang !! : applaus Das nenne ich wahren Dienst am Kunden !
Beim Lesen hatte ich schon dieses "Oh my goodness" im Hinterkopf, als ich "Band zerstören" gelesen hab - aber ich freue mich mit Dir, daß Du Deine EZM1.1 wieder so schnell und in Ordnung wieder gekriegt hast ! : maulwurf cheerleader
Kleine Anekdote am Rande: Am Vortag des 50.-Stammtisch-Freitags war ich auch im Stammhaus und hab' gefragt, ob ich eine der auswechselbaren Schraubenzieher-Klingen schnorren darf, da ich die verloren hatte - prompt bekam ich ein vollständiges Bandwechsel-Werkzeug geschenkt. Von diesem Entgegenkommen war ich auch sehr angetan und ließ mich noch mehr über eine Finanzplatz-Uhr nachdenken..... : klasse

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (17.02.2020), Steinmetz (14.02.2020), tapir (14.02.2020), Intruder (14.02.2020), El-Gerto (14.02.2020), Derzwiebelkrieger16 (14.02.2020)

El-Gerto

Erleuchteter

Beiträge: 3 429

Dabei seit: 24. Januar 2017

Wohnort: Bird Mountain

Danksagungen: 6799

  • Nachricht senden

137

Freitag, 14. Februar 2020, 16:20

Also; allen Kritikern hier sei gesagt; ich trinke niemals Alkohol und nehme keine Drogen.
Mag sein, aber was ist mit Häppchen oder Schokoherzen :mggl: :P ?


Ich habe heute den Spies mal umgedreht und bei meinem Besuch die Gelegenheit genutzt, und 2 Kisten "Merci" beim Service abgegeben ;)
Muchos saludos !

Gerd


don´t let idiots ruin your day

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (17.02.2020), Intruder (14.02.2020), Derzwiebelkrieger16 (14.02.2020), AndiS (14.02.2020)

AndiS

Administrator

Beiträge: 11 259

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 19253

  • Nachricht senden

138

Freitag, 14. Februar 2020, 17:28

Was fällt mir da für ein schlauer Spruch dazu ein ?

Gruebeln

Jeder hat die Kunden, die er verdient !
:brav:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Intruder (14.02.2020), Steinmetz (14.02.2020), El-Gerto (14.02.2020), Ru_di (14.02.2020)