You are not logged in.

LordLeto

Trainee

Posts: 74

Present since: Feb 19th 2021

wbb.thread.post.credits.thank: 2

  • Send private message

1

Saturday, October 2nd 2021, 11:02am

856 B-Uhr

Hallo liebe Sinnfanatics,

seit die wunderbare 857 UTC bei mir eingezogen ist lese ich hier ja fleißig mit. Das führt dazu, dass meine Begehrlichkeiten nach weiteren Sinn Schätzchen nicht wirklich kleiner wird. Eine U50 S steht z.B. recht weit oben auf meiner Liste.
Aber ich ertappe mich dabei, dass ich mir noch viel häufiger die 856 B-Uhr anschaue auf der Sinn Homepage. Besonders am schwarzen Silikon schleicht sie sich immer wieder in mein Bewusstsein.

Aber während quasi alle Sinn Modelle hier immer mal wieder mit Bildern und Berichten auftauchen, ist mir diese Variante bei Euch noch gar nicht unter gekommen. Selbst die Suchfunktion im Forum zeigt mir kein Ergebnis (kann aber auch daran liegen, dass ich damit vielleicht nicht umgehen kann...)

Daher meine Frage:
Wie steht Ihr zu der B-Uhr? Ist sie das ungeliebte schwarze Schaf der Familie, über das man nicht spricht?
Was haltet Ihr von ihr?
Hat sie jemand, aber sie kommt nicht ans Gelenk?
Oder gibt es doch auch für diese Uhr eine Fanbase?

Gesendet von meinem CPH2009 mit Tapatalk

Ru_di

Sage

Posts: 3,025

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 7590

  • Send private message

2

Saturday, October 2nd 2021, 12:58pm

Das mag daran liegen, daß B Uhren eigentlich einen besonders großen Durchmesser haben, während diese hier relativ klein geraten ist (außer dem Unterlagenarmband).

Die Farbzusammenstellung finde ich äußerst gelungen : like
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (02.10.2021)

AndiS

Administrator

Posts: 13,054

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 26711

  • Send private message

3

Saturday, October 2nd 2021, 1:45pm

Auch ich finde sie äußerst gelungen, die Farbzusammenstellung , die klassischen Design-Elemente eine Fliegeruhr wie zb die Zahlen und vor allem die gut gemachten Zeiger sind stark, hätte sie 43mm, hätte ich sie mir vermutlich schon geholt . Gerade in Verbindung mit einem sandfarbenen Band, vielleicht sogar Canvas, würden gut passen. Auch die Machart des Gehäuses in Form und Farbe ist gut passend.
Also optisch super, technisch ist sie ohnehin bewährt, die Uhr wurde schon tausendfach gebaut ind das über viele Jahre.
Die Auflage war vielleicht etwas hoch gegriffen . Ein gutes Beispiel dafür, wie schwierig es ist, bei einer limitierten Uhr die richtige Balance zu finden zwischen zu viel (dann gefühlt weniger begehrlich) und einer zu geringen Auflage ( nicht jeder kann eine bekommen).

Auf jeden Fall eine schöne Sinn - wenn sie dir gefällt : Go for it !
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (03.10.2021), selespeed (02.10.2021)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 10,849

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 12880

  • Send private message

4

Saturday, October 2nd 2021, 9:39pm

Eine B Uhr gehört eigentlich in jeden guten Uhrenhaushalt, warum die Sinn 856 B Uhr bislang hier kaum Fans fand?
Entweder weil in dem Segment die Auswahl so gross ist und die 856 als modern interpretierte, technische Variante
optisch zu weit von den Originalen von Stowa, Laco, IWC oder auch Newcomern wie Aristo, Dekla, Steinhart und Co entfernt ist?
Ich selbst habe schon über 12 Jahre die 856 UTC, es war meine erste Sinn und ich finde sie immer noch gut, ein echter Allrounder,
perfekt ablesbar, nicht zu groß, flach, tegimetiert, Magnetfeldschutz sowie AR Technik, dazu eine 2. Zeitzone auf 24h Basis.
Damit ideal für Urlaub und weite Reisen oder auch im harten Berufsalltag.
Bei mir war das Lederband montiert, passt gut dazu, dann das Stahlband, komplett andere Uhr war mir aber zu langweilig, die Uhr ist eine Bandqueen, z.b. an Natobändern, da hab ich glaueb ich 10 oder 15 Stück. Damit kann man die Uhr immer passend zum Outfit tragen, vor allem im Sommer ideal.
Als ich die 856 UTC in 2008 kaufte, war sie noch total unterbewertet im Bezug auf ihre Ausstattung gegenüber anderen Modellen.
Den Preis schreibe ich hier lieber nicht rein.... SchuechternKichern

Ich wollte eine BUhr aber da war mir die 856 doch zu nah an meiner UTC, sonst hätte ich eine... ganz sicher.
Daher habe ich mir die Dekla Flieger Bronze als B Uhr geholt, die ist halt so ganz anders, etwas authentischer und eben typisch BUhr.

Es spricht rein gar nix gegen die Sinn B Uhr, höchstens der Preis im Vergleich zu obigen :whistling2: , wobei:
Ein Vorteil der Limtierungen, wenn sie länger bei Sinn liegen: der Preis! Weil er nicht hoch geht, auch nach Jahren nicht, bis alle weg sind. ^^
Aktueller Preis der 856 BUhr immer noch € 100 unter der Standard 856!

Was mir persönlich nicht gefällt ist der riesige Bandlappen, ein sandfarbenen Canvas würde auch gut passen, oder eben nur das hellbraune Lederband.
Da fällt mir ein der Matze müsste eine haben, los Matze zeig mal. :D
Also hol sie Dir, die Sinn B Uhr ist :yeah:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue alias Han-Sele ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

This post has been edited 1 times, last edit by "selespeed" (Oct 2nd 2021, 9:45pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (03.10.2021), AndiS (02.10.2021)