You are not logged in.

Ru_di

Sage

Posts: 4,474

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 12885

  • Send private message

381

Saturday, August 6th 2022, 1:37pm

Ich finde Dein Sprichwort ist prima anwendbar auf diese Diskussion.

Wir haben die Uhr, Sinn hat die Zeit : like

Ich habe mit Geduld wenig Probleme, kann man in diesem Faden nachlesen.

Nachdem ich nochmals alles gelesen habe in den letzten anderthalb Seiten, geht es also um Folgendes:

Es ist besser wenn eine defekte oder revisionsbedürftige Uhr X Monate Zuhause herum liegt, die Reparatur dann aber zügig in X Wochen passiert.

Diese Version mit Termin ist besser für die Emotionen des Kunden, als wenn die Uhr X Monate bei Sinn herum liegt und dann repariert wird.

Unter anderem deshalb, weil die Uhr dann Zuhause im Zugriff des Eigentümers bleibt.

Das gilt dann für alle Gewährleistungs-, Revisions- & Garantiefälle.

Und das neue System macht die Kunden dann Sinn gegenüber gewogener.

Ich dachte, es ginge darum, daß schneller repariert wird bei Sinn, was derzeit scheinbar nicht möglich ist und sich auch nicht mit Terminen verbessern läßt.

Gut, das wir das geklärt haben.

Ich persönlich sehe beim neuen System zwar keinerlei Vorteile für den Kunden (siehe mein Nikon F2 Beispiel weiter oben) aber wenn es anderen Kunden hilft, dann von mir aus.
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

This post has been edited 1 times, last edit by "Ru_di" (Aug 6th 2022, 1:47pm)


Posts: 3,049

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 6699

  • Send private message

382

Saturday, August 6th 2022, 2:32pm

Mein lieber Rudi

Es ist aber ein himmelweiter unterschied ob eine defekte Kamera daheim liegt die keine Bilder mehr macht
Oder eine Uhr die zumindest zwei mal am Tag die richtige Zeit anzeigt. Da möchte ich wirklich Zugriff drauf haben………….

: applaus
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (06.08.2022)

Ru_di

Sage

Posts: 4,474

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 12885

  • Send private message

383

Saturday, August 6th 2022, 2:41pm

Mein lieber Gregor,

Ich verstehe vollumfänglich.

Ich verstehe auch, daß man nach drei Monaten, an einem heißen Sommertag mit eventuell viel Streß, seinem Favorite Watchproducer gegenüber mal angefressen sein kann und dies auch laut kund tut, wenn immer noch nicht passiert ist mit der Revision.

Danach geht es einem idR besser.

Funfact:
Meine Nikon F2 funktioniert auch noch, sie braucht eine Revision und ich muß noch 8 Monate warten, 7 Monate sind aber schon vorbei.

Es ist also bald Bergfest und danach wird alles besser. : like
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

Posts: 5,086

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 14552

  • Send private message

384

Saturday, August 6th 2022, 4:17pm

Die Frage ist hierbei aber auch; nach welchen Kriterien macht Sinn die Termine ?
Nach Eingang ? Modellbezogene Konvolutbildung? Oder nüscht.


Da wäre natürlich die Verfügbarkeit der Teile als Grundvoraussetzung.
Dafür muss die Uhr aber gecheckt werden; man hat den Wecker also schonmal in der Hand.
Der Kunde kann viel schreiben; wirklich Ahnung haben die wenigsten und es handelt sich nur um
Vermutungen die ich zu einer Terminierung nicht heranziehen würde.
Oder aber wird z.B. auch „gesammelt“, um z.B. an einem Tag 5 UX-se durchzunehmen, weil
dann sowieso der Öl-Auffüllautomat am Laufen ist ?!

Dann wäre es natürlich fatal, wenn die Uhr vielleicht noch beim Besitzer auf der Vitrine liegt und vor sich hin oxydiert,
denn mit den anderen zu warten bis der jetzt seinen Wecker eingeschickt hat; ne, geht nicht.

Wohl eher nicht.

Ich bin sicher, dass Sinn sich darüber Gedanken gemacht hat, wie man am besten mit dieser Sachlage umgeht.
Und ist wohl zu dem Schluss gekommen, dass nur ausreichend Fachpersonal (was wohl entsprechend schwer zu bekommen ist
und natürlich auch betriebswirtschaftlich kalkuliert werden muss) hier Abhilfe schaffen könnte.

Also es ist wie es ist.

Und deshalb: meanwhile in China und jetzt stellt euch den Sack Reis vor der am Kippen ist ;) :D
Muchos saludos !

Gerd

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

DivingDoud (06.08.2022), Ru_di (06.08.2022)

Posts: 4,357

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 7172

  • Send private message

385

Saturday, August 6th 2022, 6:39pm

Quoted

Der Kunde kann viel schreiben; wirklich Ahnung haben die wenigsten


Das ist wohl bei den meisten Terminen so. Der Arzt weiß nicht genau, was auf ihn zukommt, beim Autoservice kann auch was kaputt sein, was nicht geplant war. Ich habe halt den Eindruck, dass nur die Uhrenindustrie mit dieser Herausforderung nicht umgehen kann. Aber vielleicht leben das ja auch nur bestimmt Marken vor, die ihre Uhren eher zuteilen als verkaufen, und alle anderen machen es einfach nach / auch, weil die Kunden ja darauf konditioniert werden, es zu akzeptieren..


Funfact:
Meine Nikon F2 funktioniert auch noch, sie braucht eine Revision und ich muß noch 8 Monate warten, 7 Monate sind aber schon vorbei.


Das ist wirklich ärgerlich, aber immerhin fair, denn Du kannst je weiterhin Nutzen daraus ziehen. Wenn die F2 12-18 Monate wo anders liegen würde bis sie dran ist - wie würdest Du das beurteilen?
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

Ru_di

Sage

Posts: 4,474

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 12885

  • Send private message

386

Saturday, August 6th 2022, 9:10pm

Hallo Axel,

Ich könnte auch damit leben, wenn die analoge Film F2 für diesen Zeitraum außer Haus wäre, da ich noch eine F3 & Digitales von Nikon habe.
Analog fotografiere ich so etwa einen Film voll alle zwei Monate. Digital so 1000 Bilder pro Monat, manchmal auch mehr.

Meine Geduld soll hier aber nicht der Maßstab sein. Ich habe keinerlei Service Erfahrungen mit anderen Uhrenherstellern, da ich nur Sinn habe und eine Fortis, die aber funktioniert.

Meine Sinn Uhren sind auch alle zu jung für eine Revision, insofern bleiben mir da noch Jahre, bis die einrücken müssen. Die Erste wird wohl die UX sein, die in 6 Jahren eine neue Batterie benötigt.

Bis dahin wird Sinn sicher den Service voll am Laufen haben.

2020 war ein Rekordverkaufsjahr für unseren Lieblingsuhrenhersteller, ich gehe davon aus, 2021 wird nicht anders gewesen sein.

Und auch 2022 wird sicher ein Erfolgsjahr werden bei den vielen neuen Modellen. Da stößt die gesamte Struktur wahrscheinlich an Ihre Grenzen, mit dem Wachstum Schritt zu halten.

Ich kenne solche Teething Probleme aus meinem Berufsleben und von anderen Herstellern von Luxusgütern.

Da ist eine schnelle Lösung gewachsener Aufgaben (mehr Verkauf, mehr Gewährleistung, mehr Reichweite, mehr Revisionen da mehr Kunden) einfach nicht möglich. Es dauert dann und Bestandskunden sind auch einmal unzufrieden mit Ihren Service Erfahrungen.

Nachdem ich im April große Teile der Sinn Mannschaft kennen lernen durfte, bin ich allerdings sicher, daß alles zu unserer Zufriedenheit gelöst werden wird.

Ich hoffe auch Deine U1 wird bald in Angriff genommen werden, eventuell fühlst Du mal über Deine Sinn Verkaufsbetreuerin nach, wie der Stand ist. Da bekommt man oft mehr Info als bei einer reinen Nachfrage im Service.
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

El-Gerto (07.08.2022), HolgerFfm (06.08.2022)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,930

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 15903

  • Send private message

387

Sunday, August 7th 2022, 11:50am

Meiner Meinung nach sind die langen Service-, Reparatur und Garantiearbeitszeiten der Trockenhaltetechnik / Schutzgasfüllung geschuldet. So muss die Uhr quasi immer zu Sinn und kann meist nicht vom Depot vor Ort instandgesetzt werden. Gruebeln

Dann staut es sich einfach. ;(

Stellt euch vor, euer Auto müsste immer zum Hersteller, statt in eine Vertragswerkstatt …..

Die Servicezeiten bei Rolex sind auf ein paar Wochen gedeckelt und können auch von zertifizierten Konzi`s wie Wempe, Bucherer, Rüschenbeck und Co durchgeführt werden.

Mit dem Service von Sinn bin ich sehr zufrieden :)
Liebe Grüße :alexhai: Alex

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

El-Gerto (07.08.2022)

Posts: 4,357

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 7172

  • Send private message

388

Monday, August 15th 2022, 11:41am

Nach ziemlich genau 14 Wochen habe ich meine U1 aus der Revision zurück, und bin mit der Revision im engeren Sinne sehr zufrieden. Die Uhr hat keine zusätzlichen Spuren bekommen, der Preis wurde genau eingehalten, und es wurde mehr getauscht, als ich erwartet hatte:

- Federhaus
- Rotorlager
- Sekundenzeiger
- Dichtung (gut, das hatte ich erwartet)
- ein paar andere Teile, die ich nicht oder nicht sicher identifizieren kann, aber ich vermute, da ist auch das Stundenrad bei.
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

AndiS (15.08.2022), tapir (15.08.2022), Sinner&Saint (15.08.2022)

AndiS

Administrator

Posts: 14,074

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 31779

  • Send private message

389

Monday, August 15th 2022, 4:15pm

14 Wochen sind unter dem Gesichtspunkt Corona-Krankenquote, Fachkräftemangel und schwieriger Ersatzteilversorgung eine sehr gute Leistung. FInde ich zumindest.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (15.08.2022)

Ru_di

Sage

Posts: 4,474

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 12885

  • Send private message

390

Monday, August 15th 2022, 5:54pm

Hi Axel,

Wie alt ist Deine U1 ?

14 Wochen sind denke ich in Ordnung, habe etwas von 6 Monaten Revisionszeit gelesen, weiß nicht ob das hier war oder im UF.
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

Posts: 4,357

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 7172

  • Send private message

391

Monday, August 15th 2022, 9:54pm

Meine U1 ist rund 9 1/2 Jahre alt. Die Revi wurde direkt am Römer gemacht, die Uhr ist gar nicht nach Sossenheim gegangen. Das hat zum damaligen (Abgabe-)Zeitpunkt wohl noch etwas Zeit gespart.
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

peppino

Beginner

Posts: 41

Present since: Sep 10th 2020

wbb.thread.post.credits.thank: 149

  • Send private message

392

Tuesday, August 23rd 2022, 1:07pm

Ich bin sehr zufrieden mit dem Sinn Kundenservice, gestern um 14 Uhr 3 Bänder und eine große Faltschließe per Telefon geordert, und heute um 11 Uhr sind sie bei mir angekommen. : applaus gruppe

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Pferdefrosch (23.08.2022), toter-dichter (23.08.2022), ticker (23.08.2022)