You are not logged in.

HappyDay989

Unregistered

161

Tuesday, October 26th 2010, 3:07pm

Hm, Du verstehst Dich wirklich darauf, mich misszuverstehen, Steffen... :D

Ich dachte eher an Fotos, die Du mit Deiner neuen Kamera gemacht hast, weniger an Fotos, die Deine neue Kamera zeigen. Denn wie eine G12 aussieht, weiß jeder, der die Google-Bildsuche bedienen kann. Und an Deinem Wort, dass Du diese Kamera besitzt, hat hier wirklich niemand gezweifelt.

Also: zeig uns doch bitte mal ein paar schöne (oder Deiner Meinung nach auch nicht so schöne) Fotos, damit wir Dir die erbetene Hilfe und Tipps in Sachen Fotografie gewähren können. ;)

Beast

Professional

Posts: 764

wbb.thread.post.credits.thank: 1142

  • Send private message

162

Tuesday, October 26th 2010, 4:16pm

:D :D :D
...weiß ich doch, Olaf, daß du Bilder sehen wolltest.
Aber so eine Vorlage musste ich einfach "verwandeln".....
Ich bin momentan noch etwas im Stress und komme nicht viel zum photographieren...
dazwischen lese ich die 214 seitige Bedienungsanleitung, um irgendwann mal alle Knöpfe zu kennen ;)

Gruß Steffen
"Whisky is liquid sunshine." -George Bernard Shaw :whisky:

HappyDay989

Unregistered

163

Tuesday, October 26th 2010, 8:40pm

:D :D :D
...weiß ich doch, Olaf, daß du Bilder sehen wolltest.
Aber so eine Vorlage musste ich einfach "verwandeln".....

Nichts anderes hatte ich von Dir erwartet, Steffen! :thumbsup:

Ich freue mich aber trotzdem schon auf Deine Fotos! :foto:

Pit

Trainee

Posts: 143

Present since: May 3rd 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 287

  • Send private message

164

Wednesday, August 3rd 2011, 5:12pm

Hardware: Von mir bekommt Ihr keine Photos mehr...

Hallo Leute
...zumindestens mal nicht mehr mit meiner Panasonic Lumix FZ30 :D

Wie hier bereits angedeutet habe ich richtig viel Geld in die Hand genommen um meinen Wunsch nach einer DSLR nachzukommen. Deshalb gibt's auch keine Uhr in diesem Jahr.
Et voilá...soeben angekommen...



..und wenn man noch ein bißchen tiefer gräbt....



Der Akku lädt bereits.
Warum die Pentax K5?
Nun, meine Testversuche seinerzeit mit der K7 waren so überzeugend, das der Erwerb der K5 nur konsequent war. Die Kamera ist hervorragend verarbeitet und für eine DSLR beeindruckend kompakt. Die Pentax Festbrennweiten gehören mit zum Feinsten was es gibt, vor allem die "Limited"-Teile. Selbst älteste Scheiben sind noch anschließbar, zwar mit Komfortverlust aber immerhin...es geht. Über den bekannt guten Sony-Sensor will ich hier keine weiteren Worte verlieren. Wer von der bereits ab ISO200 rauschenden Lumix FZ30 kommt stößt hier in andere Dimensionen vor. Zusammen mit den beiden lichtstarken 35- und 100mm Objektiven verspreche ich mir gute Aufnahmemöglichkeiten selbst bei problematischen Lichtverhältnissen.
Es ist mir natürlich klar das eine Kamera nicht das geübte Auge des Fotografen ersetzt aber es macht nun mal Spaß mit so einer Wuchtbrumme unterwegs zu sein.
Also....das ein oder andere Photo werde ich dann schon noch hochladen obwohl Uhren zugegebenermaßen momentan nicht im Focus stehen.
Ich denke Olaf kann mich da ganz gut verstehen :thumbsup:
Der Akku dürfte mittlerweile voll geladen sein...ich bin dann mal weg.....
Gruß Pit

Socorro

Beginner

Posts: 50

Present since: Jul 19th 2011

wbb.thread.post.credits.thank: 58

  • Send private message

165

Wednesday, August 3rd 2011, 5:31pm

Hallo Pit,

Glückwunsch zu Deiner Neuanschaffung Pentax.

Hatte das Teil vor meinem letzten Kamerakauf auch schon in der Hand; habe mich aber dann für die Panasonic Lumix G1 entschieden.

Nichts desto trotz ist Deine Pentax eine tolle Kamera - viel Spaß damit.

Freu mich schon, wenn Du Deine ersten Uhrenpics mit diesem Teil hier einstellt (Fotokalender??).

Grüße an Dich

Socorro :)

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4859

  • Send private message

166

Thursday, August 4th 2011, 1:05am

Meinen Glückwunsch zur neuen Kamera!

Nach 3 Monaten möchte ich meine DSLR nicht mehr missen. Die Möglichkeiten sind damit einfach phänomenal,
dagengen kommt die beste Kompaktknipse nicht an. Ich werde allerdings auch weiterhin nur mit einem Objektiv
arbeiten und mir höchstens in ein paar Monaten mal eine Makrolinse zulegen.

Zugegeben - Nahaufnahmen (Uhren) sind mit einem Weitwinkel bis Zoomobjektiv schon heikel, weil man aus
weiter Entfernung ranzoomen muss, wie gut dass ich früher im Biathlon mit dem Gewehr eine Ruhige Hand
trainieren konnte ;)



Würde mich SEHR über Fotos für den Kalender freuen, wir haben noch lange nicht genug Motive für alle Monate!!

HappyDay989

Unregistered

167

Thursday, August 4th 2011, 3:28pm

Ich denke Olaf kann mich da ganz gut verstehen :thumbsup:

Mehr als nur das, lieber Kollege! :thumbsup:

Herzlichen Glückwunsch zur Pentax (die bauen wirklich sehr gute Kameras und Objektive) und allzeit 'Gut Licht!' :foto:

[...] wie gut dass ich früher im Biathlon mit dem Gewehr eine Ruhige Hand trainieren konnte ;)

Wow, ich wusste gar nicht, dass Du früher Biathlon-Läufer warst. Respekt, das ist schon eine sehr harte Sportart, wie ich finde. :thumbup:

Pit

Trainee

Posts: 143

Present since: May 3rd 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 287

  • Send private message

168

Thursday, August 4th 2011, 11:05pm

Hallo
Vielen Dank für das positive Feedback.
Die ersten Fotos Experimente sind gemacht.
Das Blöde an der Sache ist nur, daß es keine Ausreden mehr gibt.
Aber a bisserl geht scho' noch...
Gruß Pit






ranima

Beginner

Posts: 5

Present since: Dec 12th 2011

wbb.thread.post.credits.thank: 17

  • Send private message

169

Monday, December 12th 2011, 2:48pm

Ich habe mir eine digitale Spiegelreflex Kamera von Nikon geleistet und bin eigentlich ganz zufrieden mit ihr. Ich muss mich aber noch ein wenig einlesen, weil es ja so viele Einstellungsmöglichkeiten gibt, dass man da echt ein wenig Zeit braucht um sich zu recht zu finden. Aber meine ersten Ergebnisse finde ich schon ganz zufriedenstellend.

Für die Bildbearbeitung arbeite ich ganz klassisch mit Photoshop.

HappyDay989

Unregistered

170

Monday, December 12th 2011, 3:50pm

@ranima: Welche Nikon-DSLR hast Du denn, wenn ich mal fragen darf, und welche "Scherben" (Objektive) nennst Du Dein Eigen? Mit welcher Version von PS (oder PSE) arbeitest Du?

Wir würden uns auch gerne mal einige Deiner Fotos ansehen. :)

Gut Licht! :foto:

Ru_di

Sage

Posts: 7,234

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 24861

  • Send private message

171

Saturday, April 8th 2023, 12:05pm

Gibt es hier noch mehr Schwermetall Fotografen ?

ich mache ja überwiegend Digital, aber die Nikon F3 (links) und die Nikon F2 (rechts) sind mir in 2022 (F3) und 2023 (F2) aus jeweils Japan & Israel zugeflogen. Konnte ich endlich mal eine Internet Zollanmeldung machen ich hau mich wech!

Echte Systemkameras, an denen alles wechselbar ist. Rückwand, Sucher, Motor, Einstellscheibe und natürlich Objektive :D

Dazu gibt es im Markt massenhaft Objektive in allen Lichtstärken und Ausführungen für nicht zu viel Bares.

Die F2 ist voll mechanisch, Batterien nur für den Belichtungsmesser. Gebaut von 1972 bis 1980. Die F3 hat einen elektronischen Verschluß mit Zeitautomatik nach Blendenvorwahl. Die F3 war sehr lange im Programm bei Nikon, noch nachdem es bereits die Nachfolger F4 (1988 ) & F5 (1996) gab.

Wäre schön, wenn Ihr Eure analogen Schätze hier mit mir/uns teilt und wir ein wenig fachsimpeln können : like

Ganz lieben Gruß

Ru_Di

This post has been edited 1 times, last edit by "Ru_di" (Apr 8th 2023, 12:10pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

1500 (10.08.2023)

xpmad

Intermediate

Posts: 299

Present since: May 16th 2021

Location: Hessenländle

wbb.thread.post.credits.thank: 573

  • Send private message

172

Saturday, April 8th 2023, 12:14pm

Jawoll, EOS-1 und Minolta 7000 sind weiter im Einsatz.

Liebe Grüße Chris
Viele Grüße

Chris

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (08.04.2023)

diwa68

Professional

Posts: 1,422

Present since: Dec 5th 2006

Location: Frankfurt am Main

wbb.thread.post.credits.thank: 6923

  • Send private message

173

Saturday, April 8th 2023, 1:55pm

Ich habe zwar einiges an analogen Kameras hier rumliegen, von meinen 2 Rollei 35 über die Minolta X-700 mit Motor, bis zu den von meinen Eltern geerbten Edixa und Praktika.
Wann ICH damit zuletzt fotografiert habe, weiß ich aber nicht. Das war mit Sicherheit im letzten Jahrtausend. Seitdem bin ich mit diversen Canon DSLR unterwegs. Zur Zeit eine 1DX und eine 5DIII.

Dafür fotografiert meine Tochter - trotz ebenfalls vorhandener EOS-750D - seit gut zwei Jahren immer öfter analog.
Dabei kommt sowohl eine Nikon F-300 als auch eine kleine Yashica mit Zeiss-Optik zum Einsatz...
Auch auf Ihrem "Nach-Abi-Interrail-Tripp" hatte sie die Yashica dabei.

Ciao

dirk

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (08.04.2023)

sinn142

Intermediate

Posts: 267

Present since: Feb 16th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 1360

  • Send private message

174

Saturday, April 8th 2023, 3:57pm

Seltener Begleiter aber immer noch gut
sinn142 has attached the following image:
  • IMG_1017.jpg

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

1500 (10.08.2023), Ru_di (08.04.2023)

Ru_di

Sage

Posts: 7,234

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 24861

  • Send private message

175

Saturday, April 8th 2023, 4:17pm

Hat mein Papa auch : like reicht völlig aus : klasse
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

sinn142

Intermediate

Posts: 267

Present since: Feb 16th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 1360

  • Send private message

176

Saturday, April 8th 2023, 5:26pm

Tja ich erinnere mich gerne an die analogen Zeiten.

Entwicklerdose mit der Filmspirale, Einfädeln in Dunkelheit, Vergrösserungsgerät, Tetenal Neofin Blau Entwickler, Fixiersalz und das alles in der provisorischen Dunkelkammer.
Die Filme: Agfapan, Agfaortho, Ilford FP, Ilford HP und natürlich die damals sensationellen Ilford XP.

Hat viel Spass gemacht.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

1500 (01.09.2023), Ru_di (08.04.2023)

Ru_di

Sage

Posts: 7,234

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 24861

  • Send private message

177

Saturday, April 8th 2023, 5:38pm

Ich habe in den 90zigern so 10-20 Diafilme pro Quartal genutzt.

Immer Kodachrome 64 ISO im Sommer & 200 ISO im Winter.
Selbst entwickeln war da leider nicht mit :D, die Filme mußten immer eingeschickt werden nach Stuttgart bzw. der Schweiz.
Die Entwicklung war bei diesen Diafilmen inbegriffen. Es lag immer ein Versandsäckchen bei.

Die Farben von den Filmen sind heute noch vorhanden, unglaubliches Filmmaterial, das wohl niemals wieder kommt.

Viel Tier-& Makrofotografie, bei allen Familienfesten und auch Freunden.
Damals mit einer Nikon F2S und kleinem Motor.
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

1500 (01.09.2023)

sinn142

Intermediate

Posts: 267

Present since: Feb 16th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 1360

  • Send private message

178

Saturday, April 8th 2023, 5:51pm

Ja so war das. Ich habe Negativabzüge gemacht. Dias waren nicht mein Ding.
Man hat damals sehr viel über die Zusammenhänge gelernt.
Ich erinnere mich an viele Testserien zu Filmempfindlichkeit, Körnigkeit, Tiefenschärfe, Blitzleitzahlen, Blitzreichweite in Verbindung mit der Blende usw. usw.
Ein herrliches Thema.
Genau wie mechanische Uhren.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

xpmad (29.09.2023), 1500 (01.09.2023), Ru_di (08.04.2023)

Unruh

Intermediate

Posts: 190

Present since: Apr 30th 2016

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 498

  • Send private message

179

Sunday, April 9th 2023, 3:56pm

Und bei mir so!

Ich bin seit der Zeit als Student mit Leica unterwegs. Diverse R und M Modelle. Ich besitze noch eine R3 aus den frühen 80iger Jahren und als einzige aktive Analoge Kamera eine R7. Allerdings verfallen die Filme in der Kamera regelmäßig. Für mich ist diese Zeit vorbei. Digital bin ich mit dem Nikon Z System und der Leica M11 unterwegs. :football: