You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

1

Thursday, February 24th 2011, 9:57pm

Chronoswiss Timemaster 24 Std

Ich habe heute ne kleine Geschichte für Euch:

Durch einen Tausch mit einem sehr netten und zuverlässigen Uhrenfan bin ich zu einer Chronoswiss Timemaster 24 Std gekommen.
Ja, ich weis diese Uhr ist ein "Spalter" ... ABER mir hat diese Uhr schon immer gut gefallen und da sich nun mal die Gelegenheit ergab,
habe ich zugeschlagen....

So kam die Uhr bei mir an:




Bei der Vorfreude auf die Uhr hatte ich mich noch etwas tiefer mit diesem Modell beschäftigt.
Dabei ist mir ein Modell "blueray" auf den PC Bildschirm gehuscht ... hatte ich noch nie gesehen hat mich aber gleich "angemacht" :-)

Also habe ich mal bei Chronoswiss direkt angefragt und zu meiner völligen Überraschung folgende Nachricht erhalten:

"...es ist möglich ihre Timemaster 24H day/night in das Modell 24H day/night blueray umzubauen.
Der Umbau (Arbeitszeit) würde ca. 70,-- EUR zuzügl. Mwst. und Versand kosten.
Das Zifferblatt sowie das Zeigerspiel würden wir kostenlos im Austausch einbauen."

Wow das nenn ich Service!
Also Uhr eingepackt und nach München gesendet!

Nach 2 Wochen kommt die Uhr heute bei mir an.... und was soll ich sagen ...
die Uhr wurde noch kostenlos aufgearbeitet! Nochmals WOW!

Aber nun die Bilder .... "alles so schön blau hier" :-)












Ein Paar Details noch:











und? Was sagt Ihr?

Ich sach auf jedenfall DANKE an Chronoswiss für den tollen Support!

Ich brauche noch ein neues Band mit blauer Ziernaht .. habt Ihr Vorschläge?
Grüße Euer Shorty (Markus)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,968

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8430

  • Send private message

2

Thursday, February 24th 2011, 10:19pm

Hallo Markus,

also erstmal Glückwunsch zu deiner "Chronoswiss" Timemaster,
das mit dem Chronosport ist wohl ein Lapsus, [EDIT SP Den ich gleich geändert habe ;) ]
der schnelle Helmut hat ja (leider) mit dieser Uhr nix zu tun :whistling:
Aber auch Gerd R. Lang baut tolle Uhren, keine Frage :pinch:
Dieses Stück ist sicher eines der auffälligsten und gehört sicher auch zu den umstrittenen
aber ich muss sagen, ich finde sie auch toll und es ist ein markanter einmaliger Klassiker :thumbsup:
Der Umbau auf Blueray ist schon ne irrwitzige Sache :D
ich muss sagen es hat was aber auf Bildern ist das so ne Sache, muss man mal "in natura" sehen, glaube ich.
Ich fand gerade das zweifarbige an der Uhr so toll, es spiegelt perfekt wie keine andere Uhr die 24-Teilung in Tag und Nacht wieder.
Das zusätzliche blau zerstört das Bild etwas und man muss es mögen.
Ist die Leuchtmasse des ZBs nun auch blau? (Ich gehe mal stark davon aus....)

Auf jeden fall wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Teil
und hoffentlich siehst Du dich nicht so schnell satt dran :D
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

3

Thursday, February 24th 2011, 10:23pm

Hallo Stefan,

danke für Deine Meinung!
Das leuchtet auch nachts "blau" :-)
Und ja, die Ablesbarkeit leidet auf dem blauen Blatt, das kommt aber daher, daß die Zeiger auch blau sind.
Ist, so denke ich, eine Sommeruhr :-)

Grüße
Markus
Grüße Euer Shorty (Markus)

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

4

Thursday, February 24th 2011, 10:36pm

Glückwunsch zur Chronoswiss, Markus! Mir gefällt die Uhr gut, in blau sogar nochmal deutlich besser! Die Umbaukosten finde ich übrigens sehr kundenfreundlich!!

Was kostet so ein Wecker und welchen Durchmesser hat er?

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

5

Thursday, February 24th 2011, 10:40pm

HI Dennis,

die Uhr hat 44 mm und kostet liste 5800 ...
Da ist der tolle Service aber dann auch inbegriffen :thumbsup:
Am Graumarkt kostet die Uhr ca. 3k
Grüße Euer Shorty (Markus)

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,581

wbb.thread.post.credits.thank: 8785

  • Send private message

6

Friday, February 25th 2011, 8:28am

Ich stehe ja auf Uhren mit 24h-Display. Da diese, insbesondere im Wechsel mit konventionellen Uhren, im Alltag zu Problemen führen, fristet meine SINN 903 St 24 ihr Leben jedoch in Gefangenschaft (Tresor). Dazu handelt es sich ja, genauso wie bei der CHRONOSWISS, um eine Handaufzugsuhr - im Alltag für mich suboptimal.

Und ja, die Ablesbarkeit leidet auf dem blauen Blatt, das kommt aber daher, daß die Zeiger auch blau sind.
Ist, so denke ich, eine Sommeruhr :-)
Zwei Dinge verstehe ich bei der CHRONOSWISS nicht:

1. Logisch wäre es doch auf dem Zifferblatt die Nachtzeit (18-6h) dunkler als die Tagzeit (6-18h) einzufärben und nicht umgekehrt ?(
2. Warum zur Hölle haben Sie für die Zeiger nicht eine dritte Farbe verwendet, z. B. rot? So verschwinden die Zeiger doch förmlich in der einen Hälfte des Zifferblattes ?(

die Uhr hat 44 mm und kostet liste 5800 ...
Da ist der tolle Service aber dann auch inbegriffen :thumbsup:
Am Graumarkt kostet die Uhr ca. 3k
Stolzer Preis :whistling: . Aber super Service, derartige Kulanz ist bei anderen Luxusuhren nicht selbstverständlich, oder?!
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

7

Friday, February 25th 2011, 10:51am

Zwei Dinge verstehe ich bei der CHRONOSWISS nicht:

1. Logisch wäre es doch auf dem Zifferblatt die Nachtzeit (18-6h) dunkler als die Tagzeit (6-18h) einzufärben und nicht umgekehrt ?(
2. Warum zur Hölle haben Sie für die Zeiger nicht eine dritte Farbe verwendet, z. B. rot? So verschwinden die Zeiger doch förmlich in der einen Hälfte des Zifferblattes ?






Hi und danke für Deine Meinung.



zu 1.: Der untere blaue Bereich ist nachleuchtend und daher bei Nacht ablesbar, der obere Bereich nicht - daher paßt das.



zu 2.: Jupp, rot wäre besser gewesen! Aber heute bei Tag und Sonne :-) ist die uHr einfach nur super!
Grüße Euer Shorty (Markus)

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,581

wbb.thread.post.credits.thank: 8785

  • Send private message

8

Friday, February 25th 2011, 1:18pm


zu 1.: Der untere blaue Bereich ist nachleuchtend und daher bei Nacht ablesbar, der obere Bereich nicht - daher paßt das.
Okay, das macht Sinn.

Wenn ich mir die Krone so betrachte, weiß ich jetzt warum man Uhren auch als "Zwiebel" bezeichnet 8) !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Posts: 3,547

Present since: Jan 20th 2010

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3044

  • Send private message

9

Friday, February 25th 2011, 2:02pm

Hallo Markus,
ich finde den Umbau auf ZB blau sehr gut und stimmig. Du hast Recht, der Service von Chronoswiss ist prima.
Folgende Bänder habe ich bei www.gnomonwatches.com gesehen (Ich weiß natürlich nicht, ob Dir das braune Band gefällt).

index.php?page=Attachment&attachmentID=1948
index.php?page=Attachment&attachmentID=1949

Auf jeden Fall ganz viel Freude mit der Blauen ...
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, Corum, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Glycine, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

el viejo

Intermediate

Posts: 438

Present since: Apr 20th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 507

  • Send private message

10

Friday, February 25th 2011, 9:55pm

Zwei Dinge verstehe ich bei der CHRONOSWISS nicht:
1. Logisch wäre es doch auf dem Zifferblatt die Nachtzeit (18-6h) dunkler als die Tagzeit (6-18h) einzufärben und nicht umgekehrt ?(
2. Warum zur Hölle haben Sie für die Zeiger nicht eine dritte Farbe verwendet, z. B. rot? So verschwinden die Zeiger doch förmlich in der einen Hälfte des Zifferblattes ?

Hi und danke für Deine Meinung.
zu 1.: Der untere blaue Bereich ist nachleuchtend und daher bei Nacht ablesbar, der obere Bereich nicht - daher paßt das.
zu 2.: Jupp, rot wäre besser gewesen! Aber heute bei Tag und Sonne :-) ist die uHr einfach nur super!


Eine Schlumpf-Ray, Entzückend! (gibt es einen glatzköpfigen Smiley, der Lolli lutscht?)

Zu 1. schließe ich mich dem Onkel an.
24 "unten" ist logisch (wg. Sonnenstand).
Der "Himmel" (oben) gehört logicherweise tagsüber Hellblau.
Leuchtzeiger vor schwarzem Himmel kann man beser ablesen als Leuchtzeiger vor Leuchthimmel ... also: Unten schwarz, oben Schlumpf!

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

11

Saturday, February 26th 2011, 10:35am

Nee, Finger weg von dem Design, das ist auch ohne Eure Wunschvorstellungen gut :D.

Welche Stegbreite hat die Uhr, ich wollte mal suchen ob ich ein passendes Band finde?

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,581

wbb.thread.post.credits.thank: 8785

  • Send private message

12

Saturday, February 26th 2011, 2:23pm

Eine Schlumpf-Ray, Entzückend! (gibt es einen glatzköpfigen Smiley, der Lolli lutscht?)

Zu 1. schließe ich mich dem Onkel an.
24 "unten" ist logisch (wg. Sonnenstand).
Der "Himmel" (oben) gehört logicherweise tagsüber Hellblau.
Leuchtzeiger vor schwarzem Himmel kann man beser ablesen als Leuchtzeiger vor Leuchthimmel ... also: Unten schwarz, oben Schlumpf![/size]
Da 'hatta' auch wieder recht ^^ ! So, wer schreibt nun an CHRONOSWISS?

Ich bin gestern mal die Website von CHRONOSWISS durchgegangen. Da hast Du Dir wirklich die schönste Zwiebel im Programm ausgesucht :thumbup: ! Wenn das Zifferblatt nun noch nach el viejo's und meinen Wünschen aufgebaut wäre, könnte man direkt über eine Sünde nachdenken. Wobei die Urform bei Erwerb auch nicht schlecht ist, an diesem babyblau kann man sich evtl. schnell sattsehen. Zudem ist es schon ein bisserl auffällig und paßt Klamotten-mäßig nicht universell.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

13

Saturday, February 26th 2011, 5:38pm

Nee, Finger weg von dem Design, das ist auch ohne Eure Wunschvorstellungen gut :D.

Welche Stegbreite hat die Uhr, ich wollte mal suchen ob ich ein passendes Band finde?
Stegbreite ist 22mm :-)
Grüße Euer Shorty (Markus)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,779

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12347

  • Send private message

14

Saturday, February 26th 2011, 5:48pm

Wäre nicht mein Ding, aber vorsclagen kann man es ja mal....

Blau
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

16

Wednesday, March 16th 2011, 10:10pm

So, ersteinmal herzlichen Dank für Eure Bandvorschläge!

Hier kommt meine erste Wahl (Steinhart Sonderband grau mit blauer Naht - unterstützt das Flieger Design)









Variante zwei (MEVA Strap selbst designed mit rot und blau)







Grüße Euer Shorty (Markus)

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,581

wbb.thread.post.credits.thank: 8785

  • Send private message

17

Wednesday, March 16th 2011, 10:34pm

Eindeutig Variante 2 - mit "24"-Stickung :bulge: !

Bevor der nächste fragt :) : Wer fertigt denn sowas nach Wunsch & quanta costa?

Wobei Variante 1 auch etwas hat - dezenter...
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

18

Wednesday, March 16th 2011, 10:35pm

Schau mal unter Partner nach, da findest Du Meva Straps :thumbup: Die Kosten liegen bei 80-120 Euro je nach Leder und Aufwand
Grüße Euer Shorty (Markus)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,779

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12347

  • Send private message

19

Wednesday, March 16th 2011, 10:47pm

Mir gefällt das erste Band besser. :thumbsup:
Die Uhr ist farblich schon recht präsent, ein etwas ruhigeres Lederband macht die Uhr nicht ganz so wild.

Im übrigen finde ich die Uhr echt klasse! :thumbup:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

20

Thursday, March 17th 2011, 5:28am

Ich finde das erste Band auch schöner,
bitte bring Die Uhr mit, die muss ich mal
in Echt sehen!!