Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 625

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 3777

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Mai 2014, 20:27

Vorstellung Heuer Autavia 11630 P Decompression

Hallo Uhrforum, Hallo Forianer,

ich möchte euch meinen Neuzugang Vorstellen.

Nachdem ich dem Heuer-Virus verfallen bin war ich lange auf der Suche nach einer Heuer Autavia 11630P Decompression. Es werden nicht viele Angeboten sind selten und rar, die wenigen die ich gesehen habe entsprachen nicht meiner Vorstellung. Schlechter Zustand für zuviel Kohle. :( Nun nach langem hin und her kam ich doch noch durch einen Freund und Uhrmacher meines Vertrauens an die langersehnte Autavia Diver mit Decompressions Lünette. Der Zustand ist einfach toll, die dunklen Stellen auf den Totalisatoren stören mich nicht, das muss so sein Patina. :) Das Werk ist gereinigt und läuft tadellos. Montiert habe ich ein Handmade Strap von James Hyman mit original Heuer Stieftschließe.

In der Autavia tickt das legendäre Kaliber 12 (21.600 A/h) eine Weiterentwicklung des Kaliber 11 (19.800 A/h) das in Zusammenarbeit von Breitling, Büren-Hamilton, Heuer-Leonidas und Dubois Dépraz 1969 entwickelt wurde.




























Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sin(n) city (02.06.2014), der onkel (30.05.2014), Spongehead (29.05.2014), AndiS (29.05.2014)

citizen

Uhren-Guru

Beiträge: 2 819

Dabei seit: 20. Januar 2010

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Mai 2014, 21:47

Hey stylus,

danke für die tollen Bilder. Das ist wirklich ein echtes Sahnestück.



LG
Michael
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 051

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11170

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juni 2014, 12:28

Hallo Michele,

dein Sammelgebiet, Uhren mit Burenkaliber und alte Omega`s (ich sach mal mit „Eierform“) finde ich sehr interessant. Am besten gefällt mir dein alter Navitimer – die hätte ich auch gerne!

Viel Spaß mit deiner neuen Uhr und ich freue mich auf deine nächste Vorstellung.
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (01.06.2014)

Beiträge: 1 625

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 3777

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juni 2014, 14:12

Danke Alex, ich hätte gerne eine 903 mit Valjoux 7740 wie du und Andis sie hat :thumbup:
Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 257

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11850

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juni 2014, 17:17

Sorry, meine 903 ist ne Automatik, mit "normalem" 7750.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 258

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7936

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Juni 2014, 13:03

Tolle Uhr für Deine Sammlung, mein Glückwunsch :thumbsup:

Hat die Uhr das gleiche Werk wie die (neu aufgelegte) Buren12 von Guinand :S

Viel Spaß damit :gl:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Beiträge: 2 068

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1040

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Juni 2014, 13:48

Sehr schöne Uhr und tolles Werk!

Ist das Band neu? Passt hervorragend.
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

schirrmeister

Moderator + Captain Vintage

Beiträge: 1 114

Dabei seit: 29. November 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 2381

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Juni 2014, 13:50

An
Sorry, meine 903 ist ne Automatik, mit "normalem" 7750.

Andi

Er meint die mit dem roten Datum.. 8o
Nur die Zeit ist unbestechlich

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 257

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11850

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Juni 2014, 14:13

Ja, schon klar, die Rot-Datum, aber die ist ja auch keine Automatik. :huh:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Beiträge: 1 625

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 3777

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Juni 2014, 18:43

Tolle Uhr für Deine Sammlung, mein Glückwunsch :thumbsup:

Hat die Uhr das gleiche Werk wie die (neu aufgelegte) Buren12 von Guinand :S

Viel Spaß damit :gl:


Danke, ja das Werk ist identisch mit dem Guinand Buren 12.

Wobei das von Guinand aufgrund des Glasbodens schöner finassiert ist.
Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (03.06.2014)

Beiträge: 1 625

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 3777

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Juni 2014, 18:46

Sehr schöne Uhr und tolles Werk!

Ist das Band neu? Passt hervorragend.



Danke, das Band ist neueren Datums Handmade aus England.
Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 051

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11170

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Juni 2014, 19:20

Ja, schon klar, die Rot-Datum, aber die ist ja auch keine Automatik. :huh:



Nicht unbedingt :)

Liebe Grüße :alexhai: Alex

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 258

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7936

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Juni 2014, 17:19

8o Alex hat neue neue UND ne alte Rotdatum :yeah:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Spencer

Ehemaliger Administrator

Beiträge: 3 683

Dabei seit: 17. März 2008

Danksagungen: 4853

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. Juni 2014, 20:50

Glückwunsch, Michele!

Du hast wirklich ein Händchen für sportliche Vintagemodelle - insbesondere für ein gewisses Sammelmuster, ohne lauter identische Uhren zu haben! :hatoff:

Bitte schick mir mal eine PN, wer dieser James Hyman ist, oder falls es geht stell doch das Band auch mal vor. Finde diese gelochten Bänder außerordentlich schick und hatte überlegt so etwas für meine Zenith zu besorgen. Danke!!