You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,995

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8450

  • Send private message

1

Tuesday, November 1st 2016, 10:02am

Guinand stellt neue Variante des Modells 21.50 mit galvanisiertem Zifferblatt vor!

Kaum aus den Herbstferien zurück, präsentiert Guinand ab heute, dem 1.11. eine neue, interessante Variation des Modell 21.50!
Damit sollen auch wieder Uhrenliebhaber und Liebhaberinnen mit schmalerem Handgelenk angesprochen werden.
Die Modellreihe mit Gehäusedurchmesser 38,4mm gibt es bereits seit den Anfängen von Helmut Sinn mit der Marke Chronosport.
Auch diese erfolgreiche Serie wurde von Guinand übernommen und inzwischen sanft überarbeitet.

Die Serie 21 greift die klassischen Designelemente der 50iger Jahre, rechteckige Chronographendrücker und klassisch kompakte Proportionen auf.
Diese Uhr ist absolut alltagstauglich, da wasserdicht und druckfest bis 10 bar und mit kratzfestem Saphirglas ausgestattet.
Dieser Chronograph passt sowohl zum sportlichen Outfit als auch zur eleganten Garderobe.
Angetrieben wird dieser Klassiker von einem automatischen Schweizer Chronographenwerk, welches fein verziert und durch den Glasboden der Uhr gut sichtbar ist.

Da das Sinn-Forum in engem Kontakt mit Guinand steht, dürfen wir schon direkt zum Verkaufsstart offizielle Informationen und Bilder des neuen Modelles zeigen:

Die beiden neuen Modelle mit der Bezeichnung 21.50-12 und-14 sind vom bisherigen Modell 21.50.04E abgeleitet,
haben aber ein feines grau galvanisiertes Zifferblatt und einen dazu passenden Zeigersatz sowie entweder eine satinierte feste Lünette (-12) oder eine Tachymeter-Lünette (-14).


Neues Modell 21.50-14 mit galvanisiertem Ziffeblatt und Tachymeter-Lünette [Quelle: Guinand Uhren GmbH]



Modell 21.50-12 mit fester satinierter Lünette und-14 mit Tachymeter-Lünette,
beide mit galvanisiertem Zifferblatt, veredeltem Werk und Glasboden [Quelle: Guinand Uhren GmbH]

Dazu wird ein sehr hochwertiges Krokodillederarmband „Louisinana“ mit Sonderdornschließe angeboten (€ 119,- Aufpreis)
oder aber das bekannte Arizona-Armband (ohne Aufpreis).


21.50-14 mit Louisiana-Krokoband [Quelle: Guinand Uhren GmbH]

Preis: 1.299 Euro

Die Modelle werden ab heute vorgestellt und sind im Werkverkauf wie auch im Online bestellbar!

Und hier noch die technischen Daten zur Modellreihe:

Werk
Kaliber ETA/Valjoux 7750
automatisches Chronographenwerk
im Werk integrierter Chronographenmechanismus
25 Rubinlagersteine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Schweizer Ankergang
Sekundenstopp
stoßsicher nach DIN 8308
antimagnetisch nach DIN 8309
Werkdurchmesser 13 1/4" (30,4 mm)
Incabloc-Stoßsicherung
einseitig wirkender automatischer Aufzug, kugelgelagerter Rotor, Schwungmasse aus Schwermetall
Gangreserve ca. 40 Stunden
Werk dekoriert, gebläute Schrauben, Rotor mit Guinand-Gravur
Rückersystem ETACHRON und Rückerkorrektor

Funktionen
Stunde, Minute, Sekunde
Chronograph mit 30-Minuten- und 12-Stundenzähler und großer Stoppsekunde
Datumsanzeige
Wochentaganzeige

Gehäuse
Gehäuse aus Edelstahl, poliert
Glas aus bombierten Saphirglas, innen entspiegelt
Boden geschraubt mit Kristallglas
Krone verschraubt
feste Lünette mit/ohne Tachymeterskala
rechteckige Chronographen-Drücker
Wasserdichtigkeit/Druckfestigkeit: 10 bar
Zifferblattindexe und Zeiger mit Leuchtmasse belegt
Zifferblatt mit arabischen Zahlen, stahlfarbene/weisse Zeiger

Maße und Gewicht
Gehäusedurchmesser: 38,4 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 15 mm
Bandanstoßbreite: 19 mm
Gewicht ohne Band: 75 Gramm
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Big Ben (01.11.2016), Matze (01.11.2016), Lemanianer (01.11.2016), soundboss (01.11.2016)

quattro

Professional

Posts: 1,412

Present since: Nov 26th 2006

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 1583

  • Send private message

2

Tuesday, November 1st 2016, 10:14am

Moin,

Rattenscharf die Uhr :laola:
nur mir leider zu klein :wall: schade, dass Sinn sowas nicht im Angebot hat mit 41-42 mm ;(
Gruß aus dem Rheinland
Peter

AndiS

Administrator

Posts: 10,401

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16673

  • Send private message

3

Tuesday, November 1st 2016, 10:45am

Super ! Auf den ersten Blick ein wirklich sehr gelungener Chrono für Menschen, die auf kleinere Uhren stehen !

Ich finde, er ist stilsicher geworden. Keine an- oder abgeschnittenen Ziffern, schöne Proportionen, das graue Blatt wirkt sehr edel und erinnert mich an Sinns 358 Jubiläum, die wäre dann wohl genau sowas, wie Quattro sucht. :P Das Blatt der Guinand müsste man unter verschiedenen Lichtverhältnissen sehen, aber ich bin ziemlich sicher, dass es toll schimmert. ^^

Der Preis ist für ein 7750 fair, auch wenn die Uhr einige Hunderter teurer wäre, fände ich das noch ok. Steinhart kann das alles noch viel billiger, aber es war unternehmerisch selten eine gute Idee, der Billigste sein zu wollen. :wacko: Das gute Preis-/Leistungsverhältnis wird deutlich, wenn man rational (aber wer macht das wirklich bei Uhren) eine Alternative bei Sinn sucht:
Kleines Gehäuse mit 7750, oben und unten Glas, und dazu ein galvanisiertes Blatt ?
Wer weiß es ?
Richtig : eine 356 Sa FLIEGER II. Die kostet inzwischen 2200,-- und da ist dann aber noch kein Metallband dran. 8|

Fazit: Sehr gelungener Chrono zum guten Preis für schlanke Arme und somit auch für Mädels ! Top1

Winke1 Ein Dank noch an den Consul für den schönen Bericht ! :hatoff:
.
.
.
.
.

Nur eines irritiert mich:
Die Auflistung der technischen Daten erinnert mich ein ganz klein wenig an die Struktur und
die Begrifflichkeiten der Sinn-Seite. :huh:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Posts: 2,731

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5486

  • Send private message

4

Tuesday, November 1st 2016, 11:22am

Nicht nur optisch gelungen. An dem Preis erkennt man was andere Firmen da so treiben Gruebeln

Grüße
Gregor
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,301

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 3079

  • Send private message

5

Tuesday, November 1st 2016, 1:25pm

Ich gebe zu: die erste Guinand, die mir richtig gut gefällt. Die Proportionen, die Blockdrücker, die Zeiger, toll. Und der Preis …
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,995

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8450

  • Send private message

6

Tuesday, November 1st 2016, 2:37pm

Ja Jungs,
Ich wollte nicht gleich meine Meinung dazu schreiben aber ich finde die Uhr mit dem edel galvanisierten Zifferblatt auch sehr gelungen und mir würde sie zudem von der Größe auch gut stehen!!
Sicher für einige zu klein aber denkt mal an Eure Damen und bald ist Weihnachten :D
Vielleicht Komnt ja sowas in der Art auch noch in 41 bis 42mm wer weiss :thumbup:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Mondjäger

Intermediate

Posts: 376

wbb.thread.post.credits.thank: 335

  • Send private message

7

Tuesday, November 1st 2016, 6:53pm

Sieht gut aus und gefällt mir sehr gut aber leider auch zu klein...
41-42 wäre top gewesen und nur schwer zu widerstehen...
Lass uns eine Runde rolexen!

Gruß
Freddy

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (04.11.2016)

Mondjäger

Intermediate

Posts: 376

wbb.thread.post.credits.thank: 335

  • Send private message

8

Tuesday, November 1st 2016, 6:54pm

41-42 in blau (Kristall/Arktis look) und ich wäre sofort dabei...
Lass uns eine Runde rolexen!

Gruß
Freddy

Posts: 2,333

Present since: Sep 24th 2012

Location: Kurpfalz

wbb.thread.post.credits.thank: 1093

  • Send private message

9

Tuesday, November 1st 2016, 7:55pm

Sehr schönes Zifferblatt :thumbup: . Aber 38.5 zu 15 ist nicht besonders stimmig. Fast wie meine FiPla 6000 :eek:
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,780

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12349

  • Send private message

10

Tuesday, November 1st 2016, 9:43pm

Gefällt mir schon sehr, sehr gut, auch wenn ich der 7750 Anordnung schon fast etwas überdrüssig geworden sein könnte. Meine Version wäre die Tachy - Skala

Das Louisiana ist echt richtig klasse!! Gibt es das schon immer?
Liebe Grüße :alexhai: Alex

This post has been edited 1 times, last edit by "Big Ben" (Nov 1st 2016, 9:51pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (01.11.2016)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,995

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8450

  • Send private message

11

Tuesday, November 1st 2016, 10:13pm

Nee das Krokoband ist auch neu ^^
Man beachte auch die sehr wertige Schliesse wie beim HS100 :hatoff:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Big Ben (01.11.2016)

Fridy

Intermediate

Posts: 464

Present since: Mar 15th 2015

wbb.thread.post.credits.thank: 546

  • Send private message

12

Wednesday, November 2nd 2016, 7:44am

Was für eine tolle Uhr. Tolles Blatt, ausgewogenes Design und klassische Stahl-Tachy-Daytona-like-Lünette. Dazu der angemessene Preis. Liebe auf den ersten Blick!
Weiter so, Herr Klüh!
Leider auch für mich zu klein...
Zweimal Exit und.... Mal sehen :D

This post has been edited 1 times, last edit by "Fridy" (Nov 2nd 2016, 7:53am)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (04.11.2016)

Schneekatze

Professional

Posts: 985

Present since: Mar 27th 2012

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 680

  • Send private message

13

Friday, November 4th 2016, 2:47pm

Die Uhr hätte mich schwach werden lassen können..... wenn die Größe nicht wäre.
Definitiv zu klein für mich. Auch wenn bald Weihnachten ist :rofl:
Eine Uhr in dieser Größe reicht ..;-)
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
...wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (04.11.2016)

Posts: 3,565

Present since: Jan 20th 2010

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3115

  • Send private message

14

Friday, November 4th 2016, 2:53pm

Ich finde die Uhr sehr stimmig und echt klasse.
In der Größe allerdings für mich leider zu klein.


LG Michael
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, Corum, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Glycine, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

HappyDay

Unregistered

15

Monday, November 7th 2016, 8:27pm

Ich würde mir nie eine Uhr ohne "Live"-Anprobe kaufen, aber rein von den Fotos sieht das Teil einfach nur rattenscharf und affengeil aus und gefällt mir richtig gut.

Außerdem ist das gute Stück recht angenehm bepreist. Und mit 38,4 mm ist sie für mein Handgelenk groß genug, ich stehe bekanntlich nicht so auf "Riesenklopper" vom Typ Haftmine XXL.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (07.11.2016), Big Ben (07.11.2016)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,780

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12349

  • Send private message

16

Thursday, November 17th 2016, 7:57pm

Ich war heute mal bei Guinand, ich muss sagen, nein ich will sagen, die 21.50.14 kann mir gefährlich werden!

Die Uhr wirkt sehr hochwertig, gerade mit dem Louisiana und zu klein ist das Teil am Arm auch nicht. Ganz, ganz tolle Uhr, einfach ein klasse Wurf von Guinand!

Generell war ich wegen der schwarzen 40.50.09 da.
Auch diese Uhr wirkt sehr hochwertig und das aller Beste, die Zeiger sind nun fast weiß und treffen die Farbe der Zahlen und Indexe! Den großen Farbunterschied empfand ich früher immer als besonders störend, deshalb habe ich mir damals in meine 40.50.03 auch andere, weiße Zeiger verbauen lassen.
Auch super, Guinand würde die 40.50.09 auch als Linksuhr liefern.

So, nun überlege ich :
1. Die 21.50.14 mit Louisiana und Faltschließe macht 1463€
oder
2. Die 40.50.09 als Linksuhr am Chronissimo mit der Chronometer Unruh macht 1617€
Kosten für Umbau auf Links? Kann ja eigentlich nix kosten, ist ja kein Mehraufwand. Oder was meint ihr?

Und, zu welcher Uhr würdet Ihr tendieren?

Ach ja, das matte Gehäuse ist auch extrem lecker, diese dann auch auch als Linksuhr....
Liebe Grüße :alexhai: Alex

This post has been edited 1 times, last edit by "Big Ben" (Nov 17th 2016, 8:03pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Matze (18.11.2016)

Intruder

Master

Posts: 2,042

Present since: May 30th 2007

wbb.thread.post.credits.thank: 2670

  • Send private message

17

Thursday, November 17th 2016, 8:12pm

Also ich würde zur schwatten 40.50.09 tendieren. Aber nicht als Linksuhr,
wenn du kein Rechtsträger bist.

Gründe, weil ich noch keine Schwarze habe, und ist einfach tooliger. FrecheFratze
Munter bleiben......

Intruder

AndiS

Administrator

Posts: 10,401

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16673

  • Send private message

18

Thursday, November 17th 2016, 8:19pm

Die Schwadde.

Nicht weil sie mir besser gefällt, sondern weil du schon immer eine schwarze im 103-Style gesucht hast :D
Ich habe die andere Neue noch nicht live gesehen, kann mir aber auch gut vorstellen, dass sie gut aussieht.

Linksuhr würde ich auch machen lassen, weil
1.) das eindeutig auch als Linksträger besser zu bedienen ist
2.) nicht drückt
3.) und das wichtigste: Einfach geil aussieht.

Mehr Gründe braucht man nicht.
Greif zu, wer weiss, was morgen ist :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

P.S: Wenn es sonst gerade gut läuft, kann man sich auch 2 Uhren auf einmal kaufen :yeah:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Matze (18.11.2016), selespeed (17.11.2016)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,995

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8450

  • Send private message

19

Thursday, November 17th 2016, 8:40pm

Huch Alex bei Guinand :o
Einfach Beide nehmen einfach der Reihe nach!
Die Schwarze 40er finde ich auch toll und ja als Linksuhr :thumbup:!!
Die 21er muss ich mir erst noch live angucken aber optisch gefällt auch sie mir :rolleyes:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

AndiS

Administrator

Posts: 10,401

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16673

  • Send private message

20

Thursday, November 17th 2016, 8:52pm

Tip:
Jeder von Euch kauft eine von beiden und ihr wechselt sie wöchentlich :thumbsup:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (17.11.2016)