Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 939

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8407

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. November 2016, 10:25

Chronosport 21.50-02

Hallo zusammen,
passend zum neuen Guinand Modell der Reihe 21 habe ich meine erste Uhr heraus geholt, die ich 1999 bei Helmut Sinn gekauft habe, hatte die passende Größe und war zeitlos schlicht :rolleyes:

Nach dem ich damals 3 Stunden im Schultheissenweg mit Helmut geschwatzt hatte, hatte er mir die Uhr einfach mitgegeben ohne zu bezahlen! "Wenn Sie Ihnen gefällt überweisen Sie das Geld oder bringen sie einfach wieder."
So war das damals nicht unüblich wenn man vertrauenswürdig aussah....

Die Chronosport ist inzwischen ein Erinnerungsstück daran wie bei mir alles mit den Uhren anfing :cool:





Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »selespeed« (1. November 2016, 10:33)


Beiträge: 715

Dabei seit: 12. April 2014

Wohnort: bei München

Danksagungen: 1729

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. November 2016, 10:28

...schöne Story, haste Fotos?


Gruß
Ingo
bald wirds weiß! :thumbsup:

AndiS

Administrator

Beiträge: 10 145

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 15875

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. November 2016, 11:02

Man muss eine Uhr nur lang besitzen, damit sie wieder "in" ist FrecheFratze

Top1 Schöne Geschichte , danke dafür, Stefan ! Top1

Hast du auch noch Bilder mit einem Lederband, ich denke, das täte der Uhr gut ^^
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (01.11.2016)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 939

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8407

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. November 2016, 20:34

Danke Andi,
an dem Lederband hatte ich mich sattgesehen und wollte die Uhr etwas aufpeppen :D
Alte Bilder muss ich mal wühlen....
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Intruder

Meister

Beiträge: 1 933

Dabei seit: 30. Mai 2007

Danksagungen: 2278

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. November 2016, 22:08

Schöne Geschichte Stefan!
In 2002 hatte ich auch eine Guinand 21.50.04 als zweite mech. Uhr bei Herrn S. gekauft. Tolles Erlebnis für nur einen mittleren dreistelligen Betrag. Hab sie leider nicht mehr.
Munter bleiben......

Intruder

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Intruder« (1. November 2016, 22:48)


selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 939

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8407

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. November 2016, 22:16

Genau,
meine hat damals so round € 500,- gekostet :bulge:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Fridy

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Dabei seit: 15. März 2015

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. November 2016, 07:38

Schöne Geschichte. Ich würde sie aber auch lieber am Leder sehen. ;)

Den Euro gab es doch erst seit 2002. Hast du '99 dann 1000DM (500€) oder 500DM bezahlt?
Zweimal Exit und.... Mal sehen :D

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 939

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8407

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. November 2016, 09:03

Knapp DM 1.000 :rolleyes:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!