Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. November 2016, 21:58

Grillen , Essenszubereitung draußen

Gibt es keinen Grill- Faden ? Wenn doch dann bitte dahin verschieben, ich hab nix gefunden.

Hab was neues und bin sehr begeistert :





schöne Grüße

spacewatch

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 386

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11673

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. November 2016, 22:07

Uiii, ein Petromax Feuertopf!! Top1

Wollte ich auch schon immer mal ausprobieren. Kannst du etwas zum Gericht / Rezept erzählen? Gibt es Tipps, etwa zum Grillaufbau?
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Beiträge: 1 236

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010 - Confoederatio Helvetica

Danksagungen: 1875

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. November 2016, 22:09

Sieht lecker aus! Wie funktioniert das tolle Teil?
Mein Gasgrill steht noch einsatzbereit auf'm Balkon, mir ist's aber schlicht zu kalt draussen; bei den Temperaturen steht mir der Sinn eher nach Käsfondue, Raclette und Grog! Top1

Gruss

Christian
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
ich bin auch nicht alt, ich bin retro...

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. November 2016, 22:15

Ich bin begeistert.

Das Zauberteil kam heute um 18.00 Uhr bei uns zuhause an. Ich bin absoluter Weber- Griller, das Ding ist eine tolle Ergänzung!!

Ich hab heute, auf die schnelle, Hühnerschenkel mit Gemüse zubereitet. Super!!

Ich kann euch nur ans Herz legen den ft9 mal bei Youtube zu erkunden. Toll !!

Dutch-Oven-Grüße

spacewatdch

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. November 2016, 22:17

Meine nächsten Aktionen sind Schichtfleisch und Grünkohl !

Ich werde berichten :)

Beiträge: 1 236

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010 - Confoederatio Helvetica

Danksagungen: 1875

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. November 2016, 22:59

Hm, der könnte auch auf meinen Outdorchef - Gasgrill passen, interessant....

Gruss

Christian
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
ich bin auch nicht alt, ich bin retro...

HappyDay

unregistriert

7

Mittwoch, 9. November 2016, 21:39

Sehr chique! Draußen Grillen bei 3° C, mal etwas anderes. Bei 20 bis 30° C Außentemperatur draußen Grillen, das kann schließlich jeder. :D

Nur die Harten grillen im Winter im Garten! :respekt:

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. November 2016, 22:36

Da bin ich konsequent : die Grillsaison endet am 30.10 und beginnt am 01.11. Jedes Jahr !!

Jeweils mit einem Grillfest :) :)

gut Glut wünscht spacewatch

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 831

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12842

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. November 2016, 22:55

Wintergrillen muss man mal gemacht haben, das ist was ganz anderes als das gewohnte Allerwelts-Grillen, am besten noch mit Grillwürsten 8| und billigen Steaks aus dem Supermarkt, derart in Marinade eingelegt, dass nur geahnt werden kann, dass es sich dabei um Fleisch handelt.

Eine schöne Erinnerung habe ich noch zum Thema Wintergrillen:
Bis 2015 gab es vom Radiosender SWR3 insgesamt 14x (meist am 1. Mai) und immer auch an einem Winter-Termin einen Party-Grilltermin , meist mit Fernsehkoch Lafer, aber auch mal mit Maite Kelly oder Jürgen Drews.
Einen Sonntag nachmittag grillte man gemeinsam am Radio besondere Dinge, vorher wurde nur die Zutatenliste veröffentlicht und während des Nachmittags konnte man dann synchron neue Grillerfahrugne sammeln. Spannend war es und schade, dass es dies nicht mehr gibt.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. November 2016, 23:05

Am Sonntag ist Grünkohl in Planung !!!

Ich werde berichten wenn es klappt.

Grüße

Dutchwatch ;)

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. November 2016, 18:01

Und Zack :

schon Sonntag und der Grünkohl war geplant.

Sehr lecker . 10 Briketts unten und 10 auf dem Deckel, 2h30min im Topf und alle waren froh.









schöne Grüße

spacewatch

Beiträge: 2 131

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1047

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. November 2016, 23:34

Sehr lecker Daniel. Animiert zum Nachmachen. Wo bekommt man diesen Ofen her?
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. November 2016, 23:46

Ich fühl mich mal angesprochen :)

ich hab meinen von einem großen Internet-Versender.

Petromax hat auch einen eigenen Shop. Eine sehr gute Investition. Und günstig, für so viel Spaß.

schöne Grüße

spacewatch

Beiträge: 2 131

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1047

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. November 2016, 08:11

Danke! Beim Vornamen lag ich falsch :confused:
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. November 2016, 15:41

Noch ein Topf-(F)Test : Schichtfleisch aus Schweinenacken mit Paprika und Zwiebeln. :mampf:



3 Stunden später :



schöne Grüße

spacewatch

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Januar 2017, 15:31

Neues aus dem Eisentöpfchen :

Rippchen mit Bohnen :


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (09.01.2017), AndiS (08.01.2017)

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Januar 2017, 15:43

... noch eine kleine Winter-Schichtfleisch-Impression :





schöne Grüße und gut Glut wünscht

spacewatch

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (09.01.2017), AndiS (08.01.2017)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 569

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8157

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2017, 11:04

Das sieht ja lecker aus Daniel ^^ Top1 :mampf:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Beiträge: 2 289

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 4516

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Januar 2017, 15:42

@ spacewatch
Da hätte ich jetzt mal ne frage dazu :

Welche Größe ist das denn. Ich bin gerade dabei mir einen zuzulegen, bin aber unschlüssig welche Größe ich nehmen soll. Ich denke das ich meistens so für ca 4 Personen ( eher weniger ) Platz im Topf brauche. Nur selten Vlt mal für 6 Personen. Welche Größe macht da Sinn ? Ft 6 oder doch lieber ft9 ? Kann man den größeren auch mit weniger befüllen oder macht das keinen Sinn wegen der Wärme Verteilung ?
Hast du da Erfahrungen ?

Und bei deinen Rippchen liegt da noch so ein Rost drin. Würdest du empfehlen den zu kaufen oder braucht man den eher nicht ? Ist doch Zubehör oder liegt der bei ?

Grüße
Gregor
Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Januar 2017, 17:31

Hallo Gregor

Ich habe mich für den ft9 entschieden weil ich gerne für Gäste koche. Mit dem ft9 reicht z.b. Schichtfleisch (4 kg.) für ca. 10 Personen.

Der ft6 hat den gleichen Durchmesser, ist nicht so tief wie der ft9. Für 4 bis 6 Personen ausreichend ( meiner Meinung nach).

Sinnvolles Zubehör ist sicherlich der Deckelheber. Der Rost auf dem Rippchenbild ist absolut klasse, wenn ich im Topf eine zweite Garebene brauche oder als "Untersetzer" auf dem Tisch. Die Füße des Topfes passen genau auf die Aussparungen im Rost. Sieht gut aus und der Tisch bleibt unbeschädigt.

Zur Reinigung des Topfes hab ich den Edelstahl- Ringreiniger gekauft. Muss nicht- da ist es wie mit den Uhren : Haben ist besser als brauchen :)

Tolle Rezepte findest du in der Grillshow auf Youtube ( wenn die Stimme nervt -Ton aus. Ich mag Johnny`s Art )

Nur zu , das Ding macht Spaß . Ich wünsche viel Vergnügen.

Ach , noch was : unterm Weihnachtsbaum fand ich den Petromax Atago. Eine fantastische Ergänzung.

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

Gut Glut wünscht

spacewatch