Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 695

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12610

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. November 2017, 22:37

Einweihungsfeier des Sinn Hauptsitzes in Frankfurt-Sossenheim am 09.11.2017


Am heutigen 09.11.2017 fand bei Sinn Spezialuhren zu Frankfurt am Main die formelle Einweihungsfeier für die Geschäftspartner und Freunde des Hauses statt, so war auch das Sinn Uhren u- Technikforum geladener Gast.
Sehr gerne war ich der Einladung gefolgt.







Lothar Schmidt begrüßte die Gäste und erzählte kurzweilig über die Entstehung des neuen Standortes , und dass der heutige Termin bewusst gewählt wurde:
Heute ist der 56 . Geburtstag des Unternehmens und zur Feier dieses Tages wurde dann auch ein besonderes Uhrenmodell präsentiert, dazu später mehr.

Hr. Schmidt berichtete über den ursprünglich geplanten Standort in Rödelheim, aus dem leider nichts wurde, da ein anderes Unternehmen am letzten Tag von seinem Vorkaufsrechts Gebrauch machte und danach erst Sossenheim in Frage kam.
Und von den Herausforderungen, die ein Neubau mit sich bringt, insbesondere, wenn der Bauträger in die Insolvenz gerät. Letztendlich waren es die Mitarbeiter gewesen, die es gemeinsam geschafft, haben, einen rechtzeitigen Einzug sicherzustellen.
Die geladenen Gäste erfuhren auch Details, dass z.B. hinter dem Gebäude nur Pflanzen eingesetzt werden sollen, deren Früchte man ernten könne. So wurden in gewohnter Liebe zum Detail entsprechende Pflanzen ausgewählt, die zu einem späteren Zeitpunkt noch gepflanzt werden. Die Mitarbeiter werden in Zukunft ihre Mittagspause dann sicher unter Obstbäumen geniesen können !
Interessant auch die Gäste aus Neunkirchen: Man erfuhr, dass der Inhaber Lothar Schmidt nach wie vor eine sehr enge Beziehung zu seiner saarländischen Heimat pflegt, so waren die Vertreter aus Politik und der Finanzwelt der zweitgrössten Stadt im Saarland ebenso mit dabei. Auch wurde die Sinn 6068NK erwähnt, ein Sondermodell, welches speziell für Neunkirchen entworfen wurde.
Hier klicken
Der Vertreter der Stadt Frankfurt erwähnte die Bedeutung des Unternehmens Sinn für Frankfurt, insbesondere die Finanzplatzuhren, die die Bedeutung Frankfurts als Weltfinanzplatz wiederspiegeln. Persönliche Symphatiepunkte konnte er vor allem dadurch erzielen, dass er sich sehr gut innerhalb der Produktpalette auskannte und gut beschrieb, wie Sinn-Uhren sowohl beim Tauchen, der Fliegerei, aber auch im Weltall eingesetzt wurden.
Insgesamt war ich sehr beeindruckt, wie kurzweilig und wie persönlich alle Sprecher Ihre Zusammenarbeit mit Sinn beschrieben !
Es war offensichtlich, dass es sich hier nicht um Kunden und Lieferanten, sondern um echte Partner handelt.
Kein Einziger, der die knapp 100 Teilnehmer mit langem Geschwafel gelangweilt hätte.

Abschließend präsentierte Hr. Schmidt das Sondermodell 1746, das den bezeichnenden Beinamen „Heimat“ trägt. Eine sehr elegante Uhr in 42mm, die ein aufwändiges Zifferblatt trägt:
„Das hochfeine, mit Rhodium beschichtete Relief-Zifferblatt ist inspiriert vom traditionellen Rautenmuster der in Frankfurt beliebten Apfelweingläser, die auch Gerippte genannt werden. Durch das plastische Rautenmuster entsteht an den Apfelweingläsern ein besonders lebendiges Spiel von Licht und Schatten.“

Wieder einmal gelang es Sinn, seine Gäste perfekt zu informieren
und gleichzeitig auch nett zu unterhalten !











Ein ganz herzliches Dankeschön an Hr. Schmidt und alle Mitarbeiter
für unsere tolle Partnerschaft !




Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndiS« (9. November 2017, 22:43)


Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnchen (12.11.2017), Matze (12.11.2017), harry57 (11.11.2017), DivingDoud (10.11.2017), El-Gerto (10.11.2017), Watch the watchmen (10.11.2017), selespeed (10.11.2017), sin(n) city (10.11.2017), soundboss (10.11.2017), Dennis (10.11.2017), Christian_60 (10.11.2017), Lemanianer (09.11.2017), sliderule (09.11.2017), toter-dichter (09.11.2017), Sinnderella (09.11.2017)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 1 944

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. November 2017, 22:46

Hallo Andi, vielen Dank für den interessanten und kurzweiligen Bericht. Ich finde die Grundidee einer besonderen Uhr zu diesem besonderen Anlass sehr passend, auch wenn ich mich an anderer Stelle wenig begeistert über die Uhr selber geäußert habe. Auch oder gerade in dem neuen Zusammenhang repräsentiert diese Uhr nicht, wofür Sinn in der Vergangenheit in meinen Augen gestanden hat ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 Jubi, 756 iii, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU

Beiträge: 2 260

Danksagungen: 3365

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. November 2017, 22:50

Ich hatte es geahnt, dass Du dort sein würdest Top1

Herzlichen Dank Andi für die Berichterstattung und die Fotos.
Nun ist es amtlich, und das neue Haus ist gebührend eingeweiht!

: applaus
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Fire112

Anfänger

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Januar 2014

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. November 2017, 23:07

: klasse
Toller Bericht und super Fotos!
Danke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Beiträge: 1 150

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1045

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. November 2017, 23:15

Danke, Andi, für Deinen detaillierten und informativen Bericht und die Spitzen-Fotos ! : Applaus Mannschaft !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

sliderule

Schüler

Beiträge: 106

Dabei seit: 14. Mai 2011

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. November 2017, 23:21

Hallo Andi,
Klasse Bericht, Danke!
Gruss

Thomas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Beiträge: 2 093

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1046

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. November 2017, 10:40

Vielen Dank Andi! Die Einladung und den frankfurter Kranz hast du dir förmlich verdient : Applaus Mannschaft
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

tapir

Profi

Beiträge: 1 666

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 1622

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. November 2017, 10:57

Super Bericht, vielen Dank für‘s mitnehmen!
Einfach ein sympathisches Unternehmen.

Jetzt finde ich die Heimat-Uhr plötzlich gar nicht mehr so seltsam …

Nur so aus Neugier: wer hat denn die Stadt vertreten (Funktion statt Klarnamen)?

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 541

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8139

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. November 2017, 11:42

Vielen lieben Dank Andi für den hautnahen Bericht von der offiziellen Einweihungsfeier gestern und dass Du uns hiermit teilhaben lässt : doppelt Daumen hoch
Ein ganz besonderer Anlass und wieder mal ein hoher Vertrauensbeweis von Sinn an das Sinn-Uhrenforum hier geladen und dabei zu sein! :pop:
Danke dafür :flw:

Das "gerippte" Sondermodell finde ich witzig SchuechternKichern
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Beiträge: 1 534

Danksagungen: 1879

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. November 2017, 12:37

Vielen Dank für deinen Bericht und die Fotos !!



Und aaahhh....Frankfurter Kranz ! Top1
Muchos saludos !

Gerd


These things that are pleasin' you, can hurt you somehow

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Beiträge: 1 567

Dabei seit: 30. Mai 2007

Danksagungen: 1187

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. November 2017, 13:35

Danke Andi für den Bericht!
Schön zu hören, das Sinn und das Forum in regem Kontakt stehen.
Munter bleiben......

Intruder

Okulist

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. November 2017, 19:32

Dito !

Auch von mir ein Danke für den super Bericht ! :applaus:
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

Interchron

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Dabei seit: 5. Dezember 2014

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. November 2017, 20:37

... klasse Bericht, tolle Bilder - vielen Dank Andi :applaus:
... endlich hab ich wieder Zeit für mein Hobby, schöööön ist's hier ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (10.11.2017)

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 695

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12610

  • Nachricht senden

14

Samstag, 11. November 2017, 09:44

Eine Information aus den Vorträgen habe ich noch vergessen:
Als Herr Schmidt die Firma im Jahr 1994 übernahm, hatte sie 8 Mitarbeiter.
Heute 118.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (12.11.2017), Sinnderella (11.11.2017), soundboss (11.11.2017)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 1 944

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

15

Samstag, 11. November 2017, 11:01

Wow, das finde ich eine beeindruckende Zahl - stark.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 Jubi, 756 iii, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU

FrY_257

Profi

Beiträge: 675

Dabei seit: 31. Dezember 2014

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. November 2017, 11:43

Auch von mir noch ein großes Dankeschön für die Berichterstattung und die Fotos!
Eine wirklich tolle Geste seitens Sinn, dass das Forum bei solchen Feierlichkeiten regelmäßig eingeladen wird.
Dad zeigt wieder einmal wie nahe Sinn am Kunden ist.
Übrigens noch herzlichen Glückwunsch nachträglich an Sinn, auf die nächsten 56 Jahre.



Gruß,
Sven

Okulist

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. November 2017, 13:26

Eine Information aus den Vorträgen habe ich noch vergessen:
Als Herr Schmidt die Firma im Jahr 1994 übernahm, hatte sie 8 Mitarbeiter.
Heute 118.



Ende 1994 hat Herr Schmidt mir höchst selbst meine 144er verkauft - er war zwischen den Jahren selber im Verkauf anwesend - das waren noch Zeiten....
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 12. November 2017, 19:46

Hallo Andi,
Danke für den tollen Bericht und die Bilder.
Man hat sich gefühlt als sei man mittendrin gewesen.
Hätte mehr als 8 Mitarbeiter geschätzt bei der Übernahme.
Interessant wäre es zu wissen wer jetzt noch bei Sinn arbeitet.

Als Vergleich hab bei meinem Arbeitgeber 1995 angefangen
da waren es ca. 400 Mitarbeiter heute sind es über 2000.
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

citizen

Erleuchteter

Beiträge: 2 966

Dabei seit: 20. Januar 2010

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 1210

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. November 2017, 20:04

Ganz tolles Event. Andi, vielen Dank für deinen Bericht.


LG Michael
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 695

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12610

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. November 2017, 20:26

Nur so aus Neugier: wer hat denn die Stadt vertreten (Funktion statt Klarnamen)?


Sorry, das kann ich nicht mehr genau sagen.
Schlank, ca. 1.90 gross, ein kräftig blauer Anzug.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.