Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SinnEr91

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:19

Trauer um Helmut Sinn

Hallo liebe Sinn Uhrenforum Mitglieder,

Wie ich gerade erschreckend gelesen habe, ist der Uhren Pionier Helmut Sinn im Alter von 102 Jahren gestorben.

Und wiedermal ist ein ganz großer gegangen.

Mögen sie in Frieden ruhen.


Mehr Infos dazu auf der Homepage von Guinand Uhren:

https://www.guinand-uhren.de/home.html
Lieben Gruß

Sinn: UX S, 142 TiAr, 103 StSaE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SinnEr91« (15. Februar 2018, 11:25)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

citizen

Erleuchteter

Beiträge: 2 966

Dabei seit: 20. Januar 2010

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 1210

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:24

Da ist ein für uns wirklich großartiger Mensch gegangen. Es tut mir leid.
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

milrap

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 20. Juni 2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:39

Das ist sehr traurig. Er wird jedoch über sein Lebenswerk immer in Erinnerung bleiben.

Traurig auch, dass auf der Sinn-Webseite (obwohl natürlich keine Verbindung mehr besteht) kein einziges Wort hierzu steht... :(

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

Beiträge: 2 256

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 4409

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:45

https://www.guinand-uhren.de/home.html

Setze den link nochmal rein. Der erste scheint nicht zu funktionieren


Mein Beileid an alle Angehörigen. Ich behalte ihn in guter Erinnerung. Sein Besuch bei uns hat mich sehr gefreut.


Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GummiQ (18.02.2018), MichaelC (15.02.2018), stylus1_de (15.02.2018), soundboss (15.02.2018), toter-dichter (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

Earloffunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 228

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:47

Ich bin sprachlos...

Das ist sehr schade - ein großartiger Mensch hat die Welt verlassen.

Ruhe in Frieden!

TraurigWinken
Das Gras wird gebeten, über die Sache zu wachsen! Das Gras bitte!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

tapir

Profi

Beiträge: 1 666

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 1622

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:48

Sehr traurig.
Aber man muss auch sehen, dass er ein wirklich langes und offenbar erfülltes Leben hatte, was nicht jedem/r vergönnt ist.


Ich hatte ihn nie kennengelernt, aber so einige Geschichten über ihn, die ich wenigstens am Stammtisch aus erster Hand hören durfte, dann als positives Beispiel oft weitererzählt.

Nie vergessen werde ich die Story, wie er wohl einem Stammtischkollegen auf die Frage was er den mache, wenn er mal in seinem hohen Alter nicht mehr die Treppe in seine Wohnung hochkomme, antwortete (Sinn-gemäß): "Dann drehe ich um, gehe runter und fange von vorne wieder an".

Beeindruckend.

Wir können ihm für sein Lebenswerk dankbar sein.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

Beiträge: 2 260

Danksagungen: 3365

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:50

Helmut
Helmut Sinn war mir seit langen Jahren ein lieber Freund.
Wir haben uns unregelmäßig regelmäßig gesehen, und in letzter Zeit unsere Freundschaft intensiviert.
Man kann nicht sagen, dass er Altersmilde geworden ist, er hat wie immer zu manchen Dingen seine ganz besondere,
meist harte Meinung kund getan.
War oft verbittert, und trotzdem habe ich eine Veränderung an ihm festgestellt.
Er wurde irgendwie weicher, und auch mit vielen Dingen versöhnlicher.
Er hat es immer damit abgetan, dass er doch nichts mehr ändern kann.
Aber mir schien, dass er die Dinge nun aus einem anderen Blickwinkel betrachtet.

Wir wollten noch mehr Zeit miteinander verbringen,
jetzt im Frühjahr mal zur Wasserkuppe fahren und das von ihm mitgegründete Segelflugmuseum besuchen.
Mittagessen gehen, im März wollte er mich in die KlassikStadt begleiten, mal wieder in meinem alten Jaguar mitfahren.
Er war immer noch begeistert von allen schönen Dingen, offen für Neues,
und gar nicht altersschwach wenn es darum ging, auszugehen.

Aber es gab auch die Tage, an denen er sehr mit dem alt werden, mit dem alt sein haderte.
Dann waren die Themen über die wir uns unterhielten, Krankheit, und seine schwere Zeit im Krieg.
Die Erinnerung an die alten Zeiten war sehr nah, über Uhren mochte er gar nicht mehr so viel erzählen.
Die Prioritäten verschieben sich eben, wenn man so alt ist und so viel erlebt hat.

Helmut ist bei mir allgegenwärtig.
Wir haben oft aneinander gedacht, uns besucht, telefoniert, Spaziergänge unternommen, sind zusammen essen gewesen.
Ich werde es unglaublich vermissen, morgens an meinem Fenster das Bett aufzuschütteln,
und Helmut geht nicht im Park vorbei und winkt!
Manchmal, wenn das Bettzeug meiner Mutter neben meinem auf dem Geländer hing,
hat er später am Tage ganz schelmisch gefragt, ob ich denn über Nacht Besuch gehabt hätte...
Er fand auch, dass wir ein schönes Paar wären, und ich fand das ganz entzückend. :love:
Manchmal ist er am Büro vorbeigeschlichen, und am Abend habe ich eine Standpauke bekommen,
dass mein Schreibtisch so unordentlich gewesen wäre.
Wir hatten immer etwas zum Lachen : hoch die Tassen

Gott, was werde ich ihn vermissen.

Helmut hatte sich gewünscht, dass seine Asche im Flug verstreut wird.
Ich hoffe, dass dies geschieht.
Bei jedem Blick in den Himmel werde ich an meinen Helmut denken.
;(
Leb wohl mein Freund! TraurigWinken
»Sinnderella« hat folgende Bilder angehängt:
  • 76123AA1-AB04-40B4-B761-B2F928BE1F38.jpeg
  • FB1F5D33-BDCE-4460-8A53-080B6CD24FC3.jpeg
  • B173B6C7-A457-453A-B6CD-BD8A68B7CEC5.jpeg
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sinnderella« (15. Februar 2018, 12:05)


Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (10.03.2018), Schneekatze (18.02.2018), der onkel (18.02.2018), DivingDoud (17.02.2018), Sinn-7740 (16.02.2018), Christian_60 (16.02.2018), AndiS (15.02.2018), HaWe (15.02.2018), tsffm (15.02.2018), soundboss (15.02.2018), MichaelC (15.02.2018), Buffalo Chill (15.02.2018), toter-dichter (15.02.2018), Matze (15.02.2018), trueairspeed (15.02.2018), Baumaxe (15.02.2018), Fairlady Driver (15.02.2018), Fire112 (15.02.2018), selespeed (15.02.2018), Dr.Triple (15.02.2018), FrY_257 (15.02.2018), stylus1_de (15.02.2018), Jubi (15.02.2018)

Jubi

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:53

Mein herzliches Beileid!
Sehr sehr schade, dass er sein Ziel 103 zu werden nur knapp verpasst hat.

Mir fehlen ein wenig die Worte. Er wird mir immer als eine beeindruckende Persönlichkeit in Errinnerung bleiben, seien es seine Philosophie und Kreativität die er den Uhren hat einfließen hat lassen oder aber seine Reden an unseren Stammtsichen an denen er teilgenommen hat.

Guinand hat finde ich sehr schöne Worte gefunden.

PS: Er ist 101 geworden ;-)
Grüße

Jubi

Beiträge: 1 721

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 4073

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:04

Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DivingDoud (17.02.2018), AndiS (15.02.2018), HaWe (15.02.2018), teamplayer112 (15.02.2018), Sinndienlich (15.02.2018), MarkP (15.02.2018), toter-dichter (15.02.2018), Matze (15.02.2018), Fire112 (15.02.2018), selespeed (15.02.2018), FrY_257 (15.02.2018), Sinnderella (15.02.2018)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 1 944

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:07

Ich habe ihn nie kennenlernen dürfen / können, aber alles was ich über ihn lesen und hören konnte, hat mich beeindruckt. Auch oder insbesondere - das, was manchmal als Starrsinn bezeichnet wird, aber ebenso gut als Gradlinigkeit oder Unbeugsamkeit gesehene werden kann.

Er war ein Pionier, ein Querdenker und ein von seinen Ideen Überzeugter und Überzeugender. Auf allen Bildern strahlt er sehr viel Kraft und Energie aus. Auch wenn er in seinen letzten Jahren vielleicht nicht mit allem zufrieden war, er konnte stolz sein.

Mein Beileid allen Angehörigen und Freunden.
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 Jubi, 756 iii, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (10.03.2018), stylus1_de (15.02.2018), selespeed (15.02.2018)

FrY_257

Profi

Beiträge: 675

Dabei seit: 31. Dezember 2014

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:19

Ohne jetzt alles gelesen zu haben erst einmal mein Beileid an alle Angehörigen, Freunde, Nahestehenden.
Allerdings ist er laut meinen Berechnungen "nur" 101 geworden und nicht 102. Dennoch natürlich ein biblisches Alter, meinen ganzen Respekt an Herrn Sinn, der in seinem Leben vieles erlebt und erreicht hat.


Gruß,
Sven

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 541

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8139

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:27

Helmut Sinn Ist von uns gegangen!

Liebe Freunde des Sinn-Uhrenforums, liebe Sinn und Helmut Sinn Fans!

Leider muss ich Euch heute eine sehr traurige Mitteilung machen:
Helmut Sinn, DIE Frankfurter Flieger- und Uhrenlegende ist gestern, am 14. Februar 2018 im stattlichen Alter von EINHUNDERTUNDEINS Jahren in Frankfurt verstorben!

Ja ich weiss das ist für viele ein Schock, ihr könnt mir glauben mir ging es auch sehr an die Nieren und ich bin sehr traurig und bestürzt.

Wie ihr alle wisst hatten Michaela und ich noch regen Kontakt zu Helmut. Michaela hat oft nach ihm geschaut, Ich habe vor drei Wochen noch mit ihm gesprochen und plante ihn noch vor dem Stammtisch zu besuchen. Ich erreichte ihn nicht und auf meine Mails antwortete er auch nicht.
Schließlich meldete sich ein Nachbar vorletzte Woche bei mir und ich erfuhr, dass Helmut mit einem Schlaganfall ins Krankenhaus kam.
Ich wusste nicht wirklich wie es ihm geht, ob er besucht werden kann bzw. ob es gewünscht ist, daher habe ich länger gezögert.
Gestern hielt ich es nicht mehr aus und wollte ihn spontan im Krankenhaus besuchen aber ich war leider zu spät!
Tief bestürzt und traurig verliess ich die Klinik an einem so sonnigen schönen Wintertag und blickte in den Himmel, in den Helmut sicher mit einer alten Ju oder einem Segelflieger entschwand...

Helmut wollte immer möglichst schnell gehen, der Gedanke an eine lange Pflege war ihm ein Graus.
Obwohl er noch so ein aktiver kommunikativer Mensch war spürte man bei seinen letzten Besuchen/Treffen, dass seine sehr stetig und schnell tickende unermüdliche Lebensuhr (Spitzname "der schnelle Helmut") bald irgenwann stehen bleiben muss und auch wird.
Mit jedem Gespräch blendete man das aber wieder wieder aus, ausserdem war sein letztes gestecktes Ziel ja die 103 Jahre zu knacken.

Man kann alles schaffen, wenn man nur will!
hat er immer wieder gesagt.
Du musst Dein eigener Meister sein!
Worte die ich sicher nie vergessen werde...
Nun ist es geschehen, der Lebenswille reichte doch nicht mehr bis zu dem magischen Alter aber viel hat ja nun wirklich nicht mehr gefehlt: unser allergrößter Respekt!!

Da die Familie bisher um Diskretion gebeten hat, durften wir diese Information nicht sofort bzw. vorher weitergeben.
Wir bitten auch mit Rücksicht auf die Angehörigen davon Abstand zu nehmen, diese zu kontaktieren.

Das Forumsteam sowie das ganze Sinnforum trauert um Ihr Idol, den Anstossgeber, den Firmengründer der Fa. Sinn Spezialuhren und um unseren Ehrengast und Freund Helmut Sinn!
Wir tragen Deine Uhren nun auch weiter in Andenken an Dich, machs gut da oben im Flieger-Himmel!
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »selespeed« (15. Februar 2018, 12:58)


Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (10.03.2018), Michael157 (28.02.2018), der onkel (18.02.2018), DivingDoud (17.02.2018), Jubi (16.02.2018), AndiS (15.02.2018), HaWe (15.02.2018), tsffm (15.02.2018), teamplayer112 (15.02.2018), soundboss (15.02.2018), GuWa (15.02.2018), MichaelC (15.02.2018), Buffalo Chill (15.02.2018), Frankenbaron (15.02.2018), Halikas (15.02.2018), MarkP (15.02.2018), Matze (15.02.2018), Baumaxe (15.02.2018), Fire112 (15.02.2018), Fairlady Driver (15.02.2018), obo (15.02.2018), Intruder (15.02.2018), toter-dichter (15.02.2018), FrY_257 (15.02.2018), stylus1_de (15.02.2018), Earloffunk (15.02.2018), Sinnderella (15.02.2018)

Beiträge: 1 150

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1045

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:56

Sehr, sehr bestürzend und traurig, daß ich dies gerade lesen mußte - mein tiefes Beileid möchte ich seinen Angehörigen und Freunden aussprechen.


Hrn. Sinn wird mir als eine der beeindruckensten Persönlichkeiten in Erinnerung bleiben, die ich je kennenlernen durfte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (15.02.2018)

Beiträge: 2 256

Dabei seit: 22. Juli 2015

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 4409

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:11

Beim erneuten lesen des Threads habe ich einen kleinen Schock bekommen.

Ich bitte darum meine Signatur mit dem Sensenmann zu entschuldigen !!!


Diese ist in diesem Thread definitiv unpassend !!!



Grüße

Gregor : halloween sense



Uhren sind zum tragen da. Dafür wurden sie gemacht und somit macht es Sinn es zu tun :rolleyes:

obo

Profi

Beiträge: 658

Dabei seit: 22. Januar 2007

Wohnort: Near Sinn-City

Danksagungen: 3288

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:13

R.I.P.

Mein Opa und er waren alte Fliegerkollegen am Egelsbacher Flughafen....sehr sehr traurig....

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 541

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8139

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:21

Danke liebe Michaela für die sehr emotionalen und persönlichen Worte die mich auch sehr berühren ^^

Das schöne lebenslustige Bild von uns dreien ist übrigens erst kürzlich im Dezember bei einem gemeinsamen Treffen auch mit weiteren Sinn-Fans gemacht worden!
Danke auch dafür liebe Michaela : dankeschoen
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

soundboss (15.02.2018), Matze (15.02.2018), Fairlady Driver (15.02.2018)

Dennis

Profi

Beiträge: 598

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:23

Der Morgen hat heute gerade so gut begonnen und dann muss man hier solch traurige Neuigkeiten lesen.
Mein Beileid an alle Angehörigen, Freunde und Nahestehende.
Konnte ihn leider nie persönlich kennenlernen aber habe schon viele Geschichten über ihn von meinem Vater gehört der ihn früher persönlich kennen gelernt hat.
Er hat in seinem langen Leben großartiges geleistet und wird uns allen immer in guter Erinnerung bleiben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (15.02.2018)

Beiträge: 173

Dabei seit: 6. Oktober 2015

Wohnort: Bund deutscher Länder

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. Februar 2018, 14:45

Die Nachricht hat mich heute wie der Blitz getroffen! Mach's gut Helmut. TraurigWinken

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (15.02.2018)

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 325

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3942

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 15. Februar 2018, 14:46

Sehr, sehr traurig - mein tiefes Beileid an alle Angehörigen...

Machs gut Helmut... TraurigWinken :flieger:
Gruss Andreas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (15.02.2018)

Sinn AMG

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: nähe Stuttgart

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:06

Hallo Zusammen,
ehrlich gesagt bin ich noch sprachlos und geschockt. Wollte nach der Reha nur kurz ins Forum schauen was es neues gibt.
Und habe erst versehentlich die Sinn Homepage geöffnet und die Todesanzeige gesehen und habe gedacht das darf nicht wahr sein.
Ich bin unendlich traurig das der Helmut von uns gegangen ist. Ich weis noch wie heute als ich in das erste mal Dezember 2016 kennen lernen durfte.
Er kam ins Lokal rein und alle waren ruhig. Was nicht oft der Fall ist. Es gibt Menschen die strahlen einfach eine Persönlichkeit aus.
Da hat der Helmut ganz bestimmt auch dazu gehört. Ich sagt zu im
"Hallo Herr Sinn schön das ich Sie mal kennen lerne"
Antwort von ihm "Beim Stammtisch bin ich der Helmut"
Ich wünsche Allen Angehörigen mein Herzliches Beileid. Und dem Helmut für die letzes Reise einen guten Flug.
Gruss Thomas

Das Leben ist zu kurz um hässliche Autos zu fahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (15.02.2018)