Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 242

Danksagungen: 3305

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:51

Wie geht Ihr mit Ideenklau um?

In letzter Zeit häuft es sich, dass neue Mitglieder Zitate verwenden, die Bestands-Mitglieder schon längere Zeit verwenden.
Die Neuen können natürlich nix dazu!
Wäre auch zu viel verlangt, wenn sie erste alle Fußnoten bei Anmeldung prüfen müssten.

Ich habe kürzlich mein Zitat geändert, „es kommt ja doch, wie es kommen muss..,“ weil ich das nicht doppelt sehen möchte.
Ist ja ein Teil meiner Philosophie.
Nun ist wieder eins doppelt, zwar in Hochdeutsch, aber eben gleich...

Beim nächsten Doppler lass ich meins einfach weg!
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Beiträge: 1 141

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1036

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:21

Ideenklau kommt mir eher selten unter - meistens nur dann, wenn einer meiner Kollegen mit meinen Schmäh's hausieren geht .....
Z.B. nach manch einem Telefonat mit "speziellen" Kunden, wenn ich verzweifelt stöhne: "Bevor dieser Kunde das versteht, bringe ich eher einer Kuh das Tauchen bei ....."
Da ich meine Sprüche aber ohnehin auch fast alle geklaut hab, nicht nur aus Bud-Spencer-und-Terence-Hill-Filmen, belasse ich es bei einem lakonischen " Heh, das ist mein Spruch... !!" : Sack
Die ganz wenigen (vermutlichen) Eigenkreationen, wie etwa die Weich-Eier-Variante "Duschgel-im-Mikrowellenherd-Vorwärmer", wurden noch nicht wissentlich geklaut ....... SchuechternKichern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (12.07.2018)

achhansi

Meister

Beiträge: 1 926

Dabei seit: 18. Mai 2013

Danksagungen: 1802

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:29

In diesem Zusammenhang finde ich das Wort "-klau" etwas hart. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand aufgrund eigener Einfallslosigkeit auf die Suche nach einem coolen Zitat in den Fußnoten anderer geht und es dann für sich übernimmt - und selbst wenn...

Viele der Sprüche in den Fußnoten habe ich irgendwo schon mal gesehen, insofern sehe ich das locker und gehe davon aus, dass das einfach unbeabsichtigte Doubletten sind. Wenn ich finde, dass ein Zitat besonders gut zu mir und meiner Persönlichkeit passt und es gerne in meine Fußnote setze, dann stört es mich persönlich herzlich wenig, ob andere das auch verwenden. :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fairlady Driver (13.07.2018), Sinnderella (12.07.2018)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 1 919

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:41

Hab mir noch nie Gedanken gemacht, ob meine Signatur zitiert oder von einem anderen (abgewandelt) verwendet wird. Da steckt bei mir relativ wenig Gehirnschmalz drin, drum berührt mich das kaum. Weniger gut finde ich die Verwendung meiner Kurzgeschichten oder Fotos ohne zu fragen.
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 Jubi, 756 iii, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (12.07.2018)

Beiträge: 2 242

Danksagungen: 3305

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:29

In diesem Zusammenhang finde ich das Wort "-klau" etwas hart. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand aufgrund eigener Einfallslosigkeit auf die Suche nach einem coolen Zitat in den Fußnoten anderer geht und es dann für sich übernimmt - und selbst wenn... :)


Lieber Ulf, hab ich genau so geschrieben... :mggl:
Glücklich ist, wer glücklich macht!

achhansi

Meister

Beiträge: 1 926

Dabei seit: 18. Mai 2013

Danksagungen: 1802

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:29

..das Wort "Ideenklau" aber auch, liebe Michaela! :D

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 658

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12562

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Juli 2018, 17:08

Wenn jemand eine Signatur verwendet, macht er das ja nicht, um Platz zu füllen.
Es sind auch keine Standard -Texte für eine Signatur hinterlegt , somit sehr individuell und damit etwas persönliches.
Der Verfasser will etwas individuelles ausdrücken , von daher würde ich das nicht übernehmen , ohne den Verfasser gefragt zu haben .
Moralisch besteht da für mich schon ein gewisser Schutz.
Ebenso würde ich nicht einfach so von einem anderen Forums Kollegen den Avatar kopieren .

Dieses Thema ist nicht einfach , gerade auch für neue Mitglieder, woher soll dieser alle kennen ?
Wenn ein langjähriges Miglied bewusst von mir eine Signatur übernimmt, würde ich ihn daraufhin ansprechen, viele machen sich da keine Gedanken und sehen das locker, ein Chinese würde dies als Zeichen der Wertschätzing sehen.

Sprechen hilft auf jeden Fall, ohne ein Fass aufzumachen reicht meist da eine PN.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (12.07.2018)

Baumaxe

Meister

Beiträge: 1 919

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:04

Naja, wenn die Signatur mein geistiges Eigentum ist, bin ich bei Dir, wenn es aber Zitate, Sprichwörter oder Allgemeinplätze sind, sehe ich das lockerer. Auch ein anderer darf das gleiche zitieren, wie ich, wenn es ihn ebenso wiedergibt, wie mich. Sieht zwar blöde aus, ist aber kaum was gegen einzuwenden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente. (Mark Twain)

103 St Sa, 556 Jubi, 756 iii, 856 UTC, 903 St, EZM3, U1, 857 WU

Interchron

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Dabei seit: 5. Dezember 2014

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:23

... Ideenklau :D das kenn ich von meiner Frau SchuechternKichern und die darf das. Sie liebt es meine Zitate als ihre auszugeben :love: .

Mhmhmh - meine Signatur hat noch niemand geklaut - würde mir aber auch nicht gefallen wenn's regelmäßig kopiert werden würd :brav:
... endlich hab ich wieder Zeit für mein Hobby, schöööön ist's hier ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (12.07.2018)

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 308

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11564

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Juli 2018, 08:14

Und ich Depp wundere mich die ganze Zeit, warum so viele „ gesendet mit Tapa Talk“ stehen haben. Das ist Ideenklau : schock :D
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (13.07.2018)

Beiträge: 2 242

Danksagungen: 3305

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Juli 2018, 08:50

Wenn es doch nur funktionieren würde!!!




Viele Grüße :alexhai: Michaela
»Sinnderella« hat folgendes Bild angehängt:
  • A14A7F9B-F7F3-4442-9B95-3546515AC7FD.jpeg
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Watch the watchmen (13.07.2018), Big Ben (13.07.2018)

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 308

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11564

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. Juli 2018, 09:10

:D :D
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinnderella (13.07.2018)

Watch the watchmen

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Dabei seit: 8. April 2017

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. Juli 2018, 13:55

Ideenklau in einem öffentlichen Forum ist erstmal ein grosses Wort.
Aber wenn ich meinen Texten eine entsprechende Schöpfungshöhe beimessen (und vlt. sogar noch darauf hinweisen) würde, dann könnte ein Kopist damit rechnen, daß ich ihn mit nach draußen bitte, um das vor der Türe zu klären.
Oder ich nehm' eine Signatur, die eh keiner will . . .
Ein Leben ohne SINN ist möglich aber sinnlos.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

achhansi (13.07.2018)

Beiträge: 1 511

Danksagungen: 1846

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. Juli 2018, 20:02

ich hab meine Signatur mal in einem amerikanischen Forum gelesen und
verwende es, weil es genau das ausdrückt, was ich diesbezüglich auch
denke.


In der Firma bringe ich dann gerne diese zwei Sprüche:

„ du kannst kommen wann du willst,
ich kann immer wenn du kommst“

und

„ wir schicken unseren besten Mann,
wahrscheinlich komm ich selbst“


Beide natürlich nie ernst gemeint sondern nur als Spass. :D
Muchos saludos !

Gerd


These things that are pleasin' you, can hurt you somehow

Dinole

Profi

Beiträge: 572

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 1291

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. Juli 2018, 20:57

Probleme gibt's, die gibt's gar nicht.
Gruß

Dinole

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der onkel (15.07.2018), Fredmax (14.07.2018), achhansi (13.07.2018), MarkP (13.07.2018)