Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 534

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8138

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 28. August 2018, 09:07

10 bar WADI reicht ja auch für den "normalen" Hausgebrauch aus, wenn man nicht grad tauchen will :D
Aber das sollte wirklich JEDER Uhrmacher machen können ^^
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Beiträge: 1 223

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010

Danksagungen: 1865

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 28. August 2018, 12:57

10 bar WADI reicht ja auch für den "normalen" Hausgebrauch aus, wenn man nicht grad tauchen will :D
Aber das sollte wirklich JEDER Uhrmacher machen können ^^


Das seh‘ ich genauso. Mehr wollte ich auch gar nicht, da für mich als Gelegenheitsplanscher 100 m WaDi völlig ausreichend sind (als Test vor dem Urlaub).

Gruss

Christian :hatoff:
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
ich bin auch nicht alt, ich bin retro...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (28.08.2018)