Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 614

Dabei seit: 30. September 2018

Wohnort: nahe Mainz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Januar 2020, 12:19

Heute in der Tageszeitung

Schöne Darstellung und Erklärung, wie ich finde.

-Gesendet mit Tapatalk-

Beiträge: 1 598

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010 - Confoederatio Helvetica

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:10

Ich hab‘s mir schon gedacht:

Männer sind anders krank https://epaper.luzernerzeitung.ch/index.…cd1b949fde7c84c

Gruss

Christian :hatoff:
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
...ich bin nicht alt im klassischen Sinne, ich bin nur schon länger da...
Das letzte Kind hat immer Fell...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tapir (19.02.2020), Baumaxe (19.02.2020)

Beiträge: 1 598

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010 - Confoederatio Helvetica

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Mai 2020, 10:06

Wen‘s interessiert: Aus der „Zuger Zeitung“ vom 08.05.2020:

„Leises Ende der einstigen Luxusmesse
Die kommende Ausgabe der Baselworld ist abgesagt. Das Nachfolgeprojekt ist in Planung.

Gemessen am einstigen Luxus und Aufwand, den die Baselworld in ihren besten Zeiten ans Rheinknie brachte, geht die berühmteste Uhrenmesse der Welt fast schon leise zu Ende. Mit einer simplen Mitteilung teilte die MCH Group gestern mit, dass sie nach der wegen Corona abgesagten Baselworld 2020 auch die Ausgabe 2021 einstellt. Allerdings aus einem etwas anderen Grund: Der Messe sind inzwischen die prominentesten Aussteller davongelaufen.

Erst ganz am Schluss der Mitteilung heisst es deutlich, dass die Baselworld, wie man sie kannte, definitiv nie mehr stattfinden wird. Dies ist nunmehr der Vollzug dessen, was Ueli Vischer, Verwaltungsrat der MCH Group, bereits gegenüber dieser Zeitung gesagt hatte.

Der Streit um 2020 wird damit abgeschlossen

Gleichzeitig beendet die MCH Group den Streit wegen der abgesagten Ausgabe 2020. Dabei ging es um die Abrechnung der Leistungen. Grosse Uhrenfirmen zeigten sich mit dem vorgeschlagenen Modus der Rückzahlung beziehungsweise Anzahlung auf die Ausgabe 2021 nicht einverstanden. Im Zuge dessen gaben mehrere der Messe bislang treu gebliebenen Marken ihren Austritt aus dem Ausstellerfeld bekannt: Patek Philippe, Rolex, Tudor, Chanel, Chopard, Hublot, Zenith und Tag Heuer werden von nun an Teil einer neuen Uhrenmesse in Genf sein.

Nun ist man sich immerhin in Bezug auf die Abrechnung der abgesagten Baselworld 2020 einig geworden: Die von der MCH Group nicht weiter ausgeführte Rückzahlungsmodalität sei vom Komitee einstimmig gutgeheissen worden und würde von weiteren Industrieverbänden gestützt. «Jetzt können wir uns ganz auf die Zukunft konzen­trieren», sagte Bernd Stadlwieser, CEO der MCH Group. Was nun eben auch eine Zukunft ohne Baselworld bedeutet. Das Aus der Luxusmesse wurde in Basel bereits lautstark beklagt. Hotellerie und Gastronomie rechnen mit Millionenausfällen.

Jetzt soll es neue Formate für eine Luxusmesse geben

Die MCH Group wird das Feld der Uhren- und Luxusmessen allerdings nicht kampflos an Genf preisgeben. «Wir sind daran, mit den Ausstellern und Besuchern die Bedürfnisse und Möglichkeiten neuer Plattformen abzuklären», so Baselworld-Direktor Michel Loris-Melikoff. Bis im Sommer wolle man über mögliche Folgeformate entscheiden.

Andreas Schwald“

Gruss

Christian :hatoff:
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
...ich bin nicht alt im klassischen Sinne, ich bin nur schon länger da...
Das letzte Kind hat immer Fell...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (08.05.2020), tapir (08.05.2020), FrY_257 (08.05.2020)