You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HappyDay989

Unregistered

61

Sunday, March 2nd 2008, 10:16pm

Da sage mal einer, die Amis hätten keinen Sinn für Humor:

Achmed, der tote Terrorist

Jingle Bombs

Rabenschwarzes politisches Kabarett von und mit Jeff Dunham, und freundlicherweise auch mit deutschen Untertiteln. :thumbup:

Klaus D.

Trainee

Posts: 168

Present since: Dec 6th 2007

Location: Rhein-Main

wbb.thread.post.credits.thank: 167

  • Send private message

62

Monday, March 3rd 2008, 12:21am

Keine Zwanzig mehr

Könnte vielleicht irgend jemandem die Situation bekannt vorkommen?

Cartoon

This post has been edited 1 times, last edit by "Spencer" (Mar 1st 2014, 10:04pm) with the following reason: EDIT Sp: Eingebundene Bilder ohne Quellenangaben durch Verlinkung ersetzt.


woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

63

Monday, March 3rd 2008, 6:30am

Hab ich ne Webcam in meinem Bad :shock: :D

Gruss Woodstock
Was SINN macht

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

64

Tuesday, March 4th 2008, 9:28am

Quoted from ""HappyDay989""




:notworthy:

Ich schreib erst jetzt, weil ich mich die ganze Zeit nur gekringelt hab!!!!
Gruß

Christopher

ulixem

Unregistered

65

Wednesday, March 5th 2008, 5:49pm

http://advertising.mailonsunday.co.uk/cinema_ad/

HappyDay989

Unregistered

66

Wednesday, March 5th 2008, 6:27pm

Quoted from ""ulixem""

http://advertising.mailonsunday.co.uk/cinema_ad/


Also, schon die Eröffnungsszene ist ja mehr als unglaubwürdig: Eine Tussi, die ein Mobiltelefon zerbricht statt mit ihrer besten Freundin zu quatschen bis der Akku leer ist? C'mon, gimme a break! :shock:

:D :D :D

ulixem

Unregistered

67

Thursday, March 6th 2008, 12:16am

Engländerinnen halt!

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

68

Sunday, March 16th 2008, 1:59pm

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)

This post has been edited 1 times, last edit by "Spencer" (Mar 1st 2014, 10:05pm) with the following reason: EDIT Sp: Eingebundene Bilder ohne Quellenangaben durch Verlinkung ersetzt.


woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

69

Sunday, March 16th 2008, 2:29pm

:dontknow: was soll mir das Bild sagen ?

Gruss Woodstock
Was SINN macht

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

70

Sunday, March 16th 2008, 2:36pm

Hey, das is´ ein Uhrenbeweger!!!

:wink:
Gruß

Christopher

HappyDay989

Unregistered

71

Sunday, March 16th 2008, 2:44pm

@ bungy: :D :D :D

Uhrenwitz für Insider: Uhr mit Handaufzugswerk auf Uhrenbeweger - genial! :D

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

72

Sunday, March 16th 2008, 2:47pm

Ist bestimmt ein Motoriktest für Fortgeschrittene:

Jeden Abend zwei Stunden lang versuchen die Speedy wiederzubeleben, während sie auf dem Eilux ihre Kreise zieht...

:D
Gruß

Christopher

woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

73

Sunday, March 16th 2008, 3:19pm

Quoted from ""HappyDay989""

@ bungy: :D :D :D

Uhrenwitz für Insider: Uhr mit Handaufzugswerk auf Uhrenbeweger - genial! :D


Da wär ich nie drauf gekommen :oops:

man kann nicht alles wissen :wink: :D

Gruss Woodstock
Was SINN macht

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

74

Sunday, March 16th 2008, 3:38pm

Quoted from ""woodstock""

(...) man kann nicht alles wissen :wink: :D
Gruss Woodstock


GENAU!

Glücklicherweise kann man sich hier völlig ungeniert outen wenn man gerade mal wieder das sprichwörtliche
"Brett vor´m Kopf" hat!
Tu ich auch in schöner Regelmäßigkeit!!!

Kennt ihr eigentlich Rene Marik schon?

http://de.youtube.com/watch?v=wq7pI54V54o

http://de.youtube.com/watch?v=oPyMvvFEa1w
Gruß

Christopher

derserioese

Intermediate

Posts: 303

Present since: Apr 1st 2007

Location: Essen

wbb.thread.post.credits.thank: 604

  • Send private message

75

Monday, March 17th 2008, 1:38pm

Gruss Thomas


Personalführung ist die Kunst die Mitarbeiter so schnell
über den Tisch zu ziehen, dass sie die Reibungshitze als Nestwärme
empfinden.

HappyDay989

Unregistered

76

Monday, March 17th 2008, 2:16pm

Klasse, ich habe mich beinahe nass gemacht vor Lachen! :D

ug-san

Trainee

Posts: 74

Present since: Mar 12th 2008

Location: MG

wbb.thread.post.credits.thank: 81

  • Send private message

77

Wednesday, March 19th 2008, 7:32am

Re: Heute schon gelacht...? :-D

Wenn du als Kind in den 50er, 60er oder 70er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir solange überleben konnten.

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.

Unsere Bettchen waren angemalt in strahlenden Farben voller Blei und Cadmium.

Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.
Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen.

Auf dem Fahrrad trugen wir niemals einen Helm.
Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.
Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar.

Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst nach Hause, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren, und wir hatten nicht einmal ein Handy dabei!

Wir hatten uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne, und niemand wurde verklagt. Es waren Unfälle. Niemand hatte Schuld, außer wir selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an Unfälle erinnern?

Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht.

Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken viel und wurden nicht dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen.

Wir hatten nicht:
Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 TV-Kanäle, Videofilme, Surround-Sound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms.

Wir hatten Freunde!

Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht zu klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern, keiner brachte uns und holte uns...

Wie war das nur möglich?

Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unserem Magen für immer weiter, und mit den Stöcken stachen wir nicht besonders viel Augen aus.
Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen.

Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung.

Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar, und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas!

Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen.

Und du gehörst auch dazu.
Herzlichen Glückwunsch.
Aseranai - eine Sanduhr ist keine Wanderdüne...
...itte kimasu

hōmupēji von Ug-San

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

78

Thursday, March 27th 2008, 3:32am

Ich muss schon sagen Leute - die Links zu den ganzen Videos sind alle einfach zum schießen, ebenso wie die Witze!!! Mal sehen ob mir noch ein passender Beitrag für euch einfällt..

auf jeden Fall das hier; passt zwar nicht ganz zum Thema aber trotzdem toll

http://de.youtube.com/watch?v=lE2qJlR8VWQ

das ist absolut Klasse - Hape Kerkeling bringts auf den punkt ;-)

http://de.youtube.com/watch?v=1ZXgH5RXfhA

dann kann ich noch zum besten geben..

Fragt die Lehrerin: "Was ist weiß und hat 2 Beine?" Ein Kind: "Eine Gans." Darauf die Lehrerin: "Es könnte aber auch ein Schwan sein. - Was ist schwarz und hat 4 Beine?" Ein anderes Kind: "Eine Katze." Lehrerin: "Es könnte aber auch ein Hund sein." Dann Fritzchen: "Frau Lehrerin, was ist hart und trocken, wenn man es reinsteckt und klein und feucht, wenn man es rausholt?" Die Lehrerin wird rot: "Aber Fritzchen..." Fritzchen: "Genau Frau Lehrerin, es könnte aber auch ein Kaugummi sein."

und den..

Ein Arzt stellt mitten in der Nacht fest, dass sein Keller unter Wasser steht. Sofort ruft er einen Klempner an. Der weigert sich allerdings, zu dieser späten Stunde noch zu kommen. Daraufhin wird der Arzt aufgebracht und erklärt, dass er auch mitten in der Nacht kommen muss, wenn er zu einem NOtfall gerufen wird. Eine viertel STunde später ist der Kelmpner da. Gemeinsam mit dem Arzt betritt er die Kellertreppe, die bereits zur Hälfte unter Wasser steht. Der Klempner öffnet seine Tasche, holt zwei Dichtungsrine heraus, wirft diese ins Wasser und sagt: "Wenn es bis morgen nicht besser ist, rufen Sie wieder an."

zum Abschluss..

Sie: "Das Auto ist kaputt. Es hat Wasser im Vergaser."
Er: "Wasser im Vergaser? Das ist doch lächerlich!"
Sie: "Ich sag dir, das Auto hat Wasser im Vergaser!"
Er: "Du weißt doch nicht mal, was ein Vergaser ist! Ich werde das mal überprüfen. Wo ist das Auto?"
Sie: "Im Pool."

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

79

Thursday, March 27th 2008, 2:10pm

:hello1:
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

80

Thursday, March 27th 2008, 5:47pm

Der Arzt mit dem Klempner ist Spitze.
Das Gesicht kann ich mir so richtig vorstellen wenn der Klempner die 2 Dichtringe ins wasser wirft. :D

Gruss Woodstock
Was SINN macht

20 users apart from you are browsing this thread:

1 member (1 thereof are invisible) and 19 guests