Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joe_Martini

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Dabei seit: 4. Juni 2007

Wohnort: SINN-City

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 9. April 2008, 21:31

Re: Helmut Sinn und Sinn

Zitat von »"Chronometres"«

Sehr weise Worte Olaf.
Ich möchte allerdings mal einen vielleicht etwas "ketzerischen" Einwurf bringen:
Da es hier um die Person Helmut Sinn (der zuletzt zu Guinand gehörte) ging, und nicht um die Fa. Sinn (die gehört ja nun Lothar Schmidt), kann ich mir die Bitte des Herrn Hassler insoweit nur zu gut damit erklären, dass man (ungeachtet dem nicht sehr spannungsfreien Verhältnis zwischen Helmut Sinn und der Fa. Sinn) keine Werbekampagne für die Fa. Sinn daraus machen wollte. Was ich sehr gut verstehen kann, denn eine Veröffentlichung im SINN-UHRENFORUM hätte m.E. nach genau dies bewirkt.

Dies ist keine Tatsache, sondern nur meine (unbequeme) Meinung.
Sollte sich also jemand deswegen "auf den Schlips getreten" fühlen, werde ich mich selbstverständlich nicht entschuldigen. :twisted:


Nein, das sehe ich nicht so eng: Die Marke "Sinn" ist ein Kind Helmut Sinns - genauso wie die Marke "Guinand". Beide wurden durch ihren Schöpfer geprägt und sind daher auch mit dessen Leben untrennbar verknüpft - und partizipieren dadurch natürlich auch gleichermaßen am Nimbus des großen Meisters. Und das verbindet sie m.E. auch untereinander.

Die enge Verwandschaft zeigt sich ja auch in dem Stil und der Kundschaft der beiden Marken. Ich denke die Popularität des großen Bruders "Sinn" kommt letzten Endes auch Guinand zugute, selbst wenn da mittlerweile ein Anderer am Steuer sitzt, der natürlich seine eigenen Ideen, Stil und Vorstellungen hat... :)
Grüße Joe

derserioese

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Dabei seit: 1. April 2007

Wohnort: Essen

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 10. April 2008, 03:36

Zitat von »"HappyDay989"«


Richtig, Thomas, genau um diesen Film ging es am Sonntag. Da der Film gerade erst einmal auf wenige DVD gepresst sein dürfte, kann das mit dem Versand also noch ein Weilchen dauern.


Danke.
Wunderte mich nur, da damals im Gespräch ein Erscheinen in "ein paar Wochen" angekündigt war.

:lol:
Gruss Thomas


Personalführung ist die Kunst die Mitarbeiter so schnell
über den Tisch zu ziehen, dass sie die Reibungshitze als Nestwärme
empfinden.

riedroder

Anfänger

Beiträge: 9

Dabei seit: 9. Dezember 2006

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 22. April 2008, 08:25

Interview von RTL

Hier der Link :

http://www.rtl-hessen.de/videos.php?video=1599&kategorie=2&PHPSESSID=88fhn3v0tvv5oa3f
Viel Spaß
riedroder

thesaint

Fortgeschrittener

Beiträge: 496

Dabei seit: 13. März 2008

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 22. April 2008, 11:58

Danke für den Link,für mich das erste Mal das ich diese "Ikone" sprechen und gestikulieren sehen, Hr. Sinn macht einen total symphatischen Eindruck.

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 325

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3942

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 22. April 2008, 13:31

Danke! ...bin mal auf den Film gespannt...
Gruss Andreas

bungy3000

Uhren-Guru

Beiträge: 2 367

Dabei seit: 16. Dezember 2006

Wohnort: Köln/LC100

Danksagungen: 2739

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 22. April 2008, 14:45

Danke für den Link. Super! Also soll der Film im Fernsehen laufen: in einem Doku-Kanal, heißt es. Wer hat genauere Infos?

Was haben wir noch gelernt? Als Astronaut bekam man auch beim schnellen Helmut satte 25%.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


Beiträge: 933

Dabei seit: 16. Mai 2007

Wohnort: Heusenstamm

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 22. April 2008, 17:28

Danke für den Link . Astronaut müsste man sein :D


Gruss Woodstock
Was SINN macht

HappyDay989

unregistriert

28

Dienstag, 22. April 2008, 19:23

@ riedroder: Herzlichen Dank für den Link! :thumbup:

Zitat von »"thesaint"«

Danke für den Link,für mich das erste Mal das ich diese "Ikone" sprechen und gestikulieren sehen, Hr. Sinn macht einen total symphatischen Eindruck.


Sympathisch ist das falsche Wort, würde ich sagen. Der Mann ist von seinen Ideen total überzeugt, diesbezüglich auch ziemlich kompromißlos, und er hat die selten gewordene Gabe, Leute mitzureißen, ohne erst stundenlang einstudierte Reden halten oder Powerpoint-Präsentationen abspulen zu müssen. Ich würde Helmut Sinn im positiven Sinne als einen Besessenen bezeichnen, eine Unternehmer-Persönlichkeit mit Ecken und Kanten, wie es sie heutzutage kaum noch gibt, weil man fast nur noch wie geklont wirkende, aalglatte und geschniegelte Manager-Typen mit markigen Sprüchen und schneidigen, garantiert erfahrungsfreien Patentrezepten aus der Retorte irgendwelcher Unternehmensberatungen sieht. Helmut Sinn ist ein Mensch, der polarisiert, das sorgfältige und behutsame Abwägen und Erreichen von Kompromißlösungen ist sein Ding nicht. Eines bleibt aber auf jeden Fall, selbst bei seinen Kritikern: Die Hochachtung vor dem Menschen Helmut Sinn, der Konsequenz, "sein Ding zu machen" und natürlich vor seiner Leistung. :thumbup:

Christopher

Fortgeschrittener

Beiträge: 491

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Tor zum Sauerland

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. April 2008, 20:37

Bin schwer beeindruckt.

Jetzt kann ich endlich richtig nachfühlen, warum man, wenn es nur irgendwie ging, seine Neuerwerbungen
ganz persönlich im Füldchen in Empfang nehmen wollte.

Auch ich bitte um Info, sobald der Film erhältlich ist!
Gruß

Christopher

bungy3000

Uhren-Guru

Beiträge: 2 367

Dabei seit: 16. Dezember 2006

Wohnort: Köln/LC100

Danksagungen: 2739

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 22. April 2008, 23:58

Trifft man Herrn Sinn noch ab und an bei Guinand ?
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


uhrinella

Schüler

Beiträge: 124

Dabei seit: 17. April 2008

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 23. April 2008, 20:57

ich bin sehr neidisch nicht dabei gewesen zu sein!!! vielen dank für den tollen bericht und die tollen fotos! ich nehme das als anregung mir eine (oder mehrer) weitere SINN uhr(en) zuzulegen!!! :P
uhrinella

32

Donnerstag, 24. April 2008, 07:54

Re: Interview von RTL

Zitat von »"riedroder"«

Hier der Link :

http://www.rtl-hessen.de/videos.php?video=1599&kategorie=2&PHPSESSID=88fhn3v0tvv5oa3f
Viel Spaß
riedroder


Dank Dir :thumbleft:



Gruß

Robert

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 24. April 2008, 09:33

Bericht zur Filmpremiere bei RTL Hessen

Hallo,

ich würde den interessanten Bericht von RTL über die Filmpremiere
von Helmut Sinn's "Die Zeitmaschine"
gerne raus dem Internet unterladen, leider beisse ich mir daran die Zähne aus. Ist irgendso ein *.flv - Format dass man anscheinend nicht so einfach downloaden kann.
Wer kann da helfen?

Gruß

selespeed

Beiträge: 4

Dabei seit: 26. Februar 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 24. April 2008, 10:38

Das *.flv Format ist ein Flash-Video. Zum herunterladen sollte man folgendes versuchen:

Das Video im Flashplayer (Internetexplorer) ansehen, darauf achten, dass unter den Einstellungen eingestellt ist, dass das Video auf der Festplatte gespeichert werden darf (auf unbegrenz stellen).

Dann im Temporären Ordner normalerweise "Temporary Internet Files" nach einer großen *.flv Datei suchen.

Diese dann in einen anderen Order kopieren.

Dann benötigt man nur noch einen FLV-Player (z.B. Riva FLV-Player)

Und voilà...

...Film ab!

Gruß
Fabian

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 24. April 2008, 17:38

FLV Video

Hallo Fabian,

hat super funktioniert und ich hab wieder mal was gelernt!
Besten dank für den Tip

Gruß

Stefan

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 27. Mai 2009, 09:32

Nochmal: die Zeitmaschine!

Hallo Olaf,

nicht immer gleich so schnell mit dem Zumachen :tc: :cursing:
Der Verweis auf den alten Zeitmaschinen-Link vom April 2008 ist ja schön und gut 8)
aber was ist denn nu aus dem Film geworden :?: :booh:
Der gammelt mittlerweile schon über ein Jahr in der Schublade und niemand äußert sich dazu,
ob und wann er im Fernsehen kommt oder als DVD zu haben ist. ;(
Die letzte Info die ich von Herrn Sinn habe war das es noch um die Rechte geht bzw. kein sender gefunden wurde,
der das Geld dafür zahlen wollte :cl:
und meine Nachfrage bei Herrn Hasmanis, dem Regisseur per Mail blieb leider unbeantwortet!
Wer weiss hierzu was neues :?: :?: :?:

Es wäre doch eine Schande, wenn der Film nicht veröffentlicht wird, oder ?(
Gruß

Selespeed

HD989: Ich hatte den Link auf den zum Thema bestehenden Thread gesetzt, weil dort weitergepostet werden soll. Wir brauchen keine drei oder vier Threads zu ein und demselben Thema, das erschwert nur die Suche nach zusammengehörigen Informationen. :)
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Tommi155

Fortgeschrittener

Beiträge: 289

Dabei seit: 24. Mai 2009

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 27. Mai 2009, 09:40

Ich hab gestern mal beu Guinand angefragt, wegen dem Film.

Hier die Antwort:

Hallo Herr Müller,

Herr Sinn hat eine eigene Homepage dort finden Sie
etwas über Herrn Sinn und
seinen Film.

www.helmut-sinn.de


Gruss Torsten
Gruss Torsten

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. Mai 2009, 22:56

Hallo Tommi,

danke für den Link, der war mir absolut neu!!
Hier scheint besagter j. Hasmanis für Herrn Sinn und seinen Film
die Werbetrommel zu rühren, nur wann er kommt bleibt immer noch ein Geheimnis :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
Immerhin bekommt man hier weitere kleine Einblicke in den Film und zur gelungenen Premiere sowie allerlei zu Herrn Sinns Biografie!
Warum Guinand sich so bedeckt verhält, mag darin begründet sein,
da Herr Sinn nun in Rente ist und man sich wohl versucht etwas von der Person HS zu lösen. Ob das klappt :pinch: :?:
Sind wir weiter gespannt auf den Film....
Gruß
selespeed

@ HD989: Du hast ja Recht, ich sehs ja ein :thumbup: hier gehört der Beitrag hin ^^
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

HappyDay989

unregistriert

39

Mittwoch, 27. Mai 2009, 23:27

Ich könnte mir, bei allem ehrlichen Respekt vor Herrn Sinn und seinem Lebenswerk, gut vorstellen, daß das öffentliche Interesse erst einmal mit einer Ausstrahlung im Fernsehen ausgelotet werden soll. Solange das noch nicht geschehen ist, wird es schwer sein, einen Produzenten bzw. Vertriebspartner für ein solches, nun sagen wir mal, Nischenprodukt zu finden. Es können natürlich auch noch rechtliche Probleme zu klären sein, wer weiß das schon? :cl:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 2. Juni 2010, 09:30

DW - Die Zeitmaschine - Helmut Sinn - Flieger und Uhrmacher

Hallo zusammen,

gerade entdeckt auf der Suche, wann denn endlich mal Helmuts Zeitmaschine läuft:



Scheint aber (leider wieder) nur ein Kurzbericht zu sein ;(

Gruß und trotzdem viel Spaß beim Gucken 8o

Selespeed
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!