You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fips

Trainee

Posts: 165

Present since: Dec 8th 2006

Location: Mainhattan

wbb.thread.post.credits.thank: 253

  • Send private message

1

Tuesday, January 9th 2007, 7:11pm

Kautschukarmband zurechtschnippeln?

Hat von Euch einer evtl. 2-3 heiße Tips, wie man am besten das Kautschukarmband anpasst? Muß man was beachten oder reicht es, sich mit Teppichmesser, Büroklammer und einer Portion Mut ran an's Werk zu machen?

Ist es möglich, dass die Bänder von Sinn und Guinand praktisch identisch sind?!?

Handelt es sich eigentlich um Natur-Kautschuk?

Soll ich die Reste bei eBay verkümmeln...? :D
A real man is who comes home drunk, covered in lipstick and smelling of
perfume, then slaps his wife on the backside and says: "You're next, fatty.


Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

2

Tuesday, January 9th 2007, 7:16pm

Das Kürzen des Kautschukbandes ist ganz einfach! Armumfang messen, an Skala (Ist auf der Rückseite des Kautschukbandes aufgedruckt) anpassen - das bedeutet mit einem Messer gleichlang abschneiden (an der Vertiefung) Metallstab herausnehmen (dient der Stabilität) und durch Steg (Feder) ersetzen und mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers in die Hörner (Abschluss der Uhr in dem die Beiden Führungslöcher eingebracht sind) einsetzen. Noch ein Tipp: Klebe die Hörner mit Tesafilm ab, dann verkrazt Du die Hörner nicht.

Solltest Du die Uhr mit Stahlarmband bekommen, einfach Imbusschrauben haerausdrehen (Gekonntert) und Glied entfernen.


Hoffe ich habe es verständlich beschrieben!
Grüße Euer Shorty (Markus)

rick

Trainee

Posts: 83

Present since: Nov 28th 2006

Location: ...im schönen Schwarzwald...

wbb.thread.post.credits.thank: 150

  • Send private message

3

Tuesday, January 9th 2007, 8:18pm

...auf jeden Fall mußt Du das "Abschnippeln" sehr vorsichtig angehen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, trage die Uhr vor dem nächsten Schnippeln ruhig einen längeren Zeitraum. So kannst Du bei verschiedenen Umgebungsbedingungen sowie Belastungen am besten einschätzen, ob's paßt oder nicht.

Falls etwas schiefgehen sollte ("dreimal abgeschnitten und immer noch zu kurz" :D): Soweit ich weiß, kannst Du die Bandteile auch einzeln und natürlich ohne Faltschließe bei Sinn nachbestellen.

btw: Das Band ist meines Wissens nach aus Silikon-Kautschuk, also synthetisch hergestellt...

Fips

Trainee

Posts: 165

Present since: Dec 8th 2006

Location: Mainhattan

wbb.thread.post.credits.thank: 253

  • Send private message

4

Wednesday, January 10th 2007, 7:27pm

Danke für Eure Tips! Spezielle Aufdrucke, Markierungen oder Rillen gibt's bei Guinand zwar nicht, aber das Kürzen ist einfach.

So habe ich's gemacht (als ungefähre Richtlinie...):
1) den Abstand der Bandhälften in der geschlossen Schließe gemessen
2) Schließe demontiert
3) Uhr mit Band um's Handgelenk gelegt und die überflüssigen Felder abgezählt (dabei dann den eingangs erörterten Abstand innerhalb der Schließe berücksichtigen!)
4) Beide Hälften je zu gleichen Teilen mit Teppichmesser gekürzt (das Loch mit dem Metallstift gerade so nicht abschneiden!) Der Kautschuk läßt sich schneiden wie Butter.
5) Die beiden Enden jeweils von ihrem Stift befreit und
6) die Schließe wieder montiert - fertig!


Hier mal ein paar Bilder des Gui-Bands:







A real man is who comes home drunk, covered in lipstick and smelling of
perfume, then slaps his wife on the backside and says: "You're next, fatty.


Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

5

Wednesday, January 10th 2007, 7:51pm

Zeig doch mal das Gesicht dieses schönen Ührchens....
Grüße Euer Shorty (Markus)

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Posts: 2,328

Present since: Nov 27th 2006

Location: Im Vulkan

wbb.thread.post.credits.thank: 3949

  • Send private message

6

Wednesday, January 10th 2007, 7:59pm

Danke für den Hinweis...


...aber - :director: Biiillllldääärrr von der Vorderseite - BITTE :!:
Gruss Andi

U2

Trainee

Posts: 83

Present since: Nov 26th 2006

Location: Nähe SINN

wbb.thread.post.credits.thank: 65

  • Send private message

7

Wednesday, January 10th 2007, 9:13pm

Gummisache

Hi,

Basisinfos zu "echtem" und "falschem" Kautschuk
(kleiner Scherz).

1. Silikon-Kautschuk gibt es nicht - entweder oder. Silikon wird zwar als Trennmittel für die Gießform verwendet (bei Kautschuk), aber Silikonbänder sind dann reines Silikon.

2. Alle Kautschukbänder in anderen Farben als schwarz sind üblicherweise aus Silikon. Grund: Alle Reifen sind schwarz, weil neben dem Kautschuk viel Ruß drin ist und eben schwarz färbt. Die wenigen Versuche, die es mit "bunten" Reifen gab, sind alle gescheitert, weil der Reifen seine guten Eigenschaften verlor.

3. Wie gesagt, alle anderen Farben sind Silikon, aber manche schwarzen Bänder können auch Silikon sein (U-Serie).

4. Erkennungsmerkmale: Silikon = duftneutral. Kautschuk riecht meistens nach Vanille (Beimischung) oder halt nach Gummi, klar.

Viele Grüße
U2
Diesmal schnell gewesen: Forumsmitglied # 6.

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Posts: 2,328

Present since: Nov 27th 2006

Location: Im Vulkan

wbb.thread.post.credits.thank: 3949

  • Send private message

8

Wednesday, January 10th 2007, 9:27pm

....die UX hat doch ein Silikon...
Gruss Andi

Fips

Trainee

Posts: 165

Present since: Dec 8th 2006

Location: Mainhattan

wbb.thread.post.credits.thank: 253

  • Send private message

9

Wednesday, January 10th 2007, 11:02pm

Quoted from ""admin_shorty""

Zeig doch mal das Gesicht dieses schönen Ührchens....
Auch ein Rücken kann entzücken...! :P :D

Mehr Bilder gibt es jetzt hier: http://87.106.78.242/phpBB2/viewtopic.ph…3379a760959ac9f
:wink:
A real man is who comes home drunk, covered in lipstick and smelling of
perfume, then slaps his wife on the backside and says: "You're next, fatty.


Catalan22

Moderator im Ruhestand

Posts: 2,328

Present since: Nov 27th 2006

Location: Im Vulkan

wbb.thread.post.credits.thank: 3949

  • Send private message

10

Thursday, January 11th 2007, 1:37pm

Jow - nochmal Danke für den tollen Vergleich... :!:
Gruss Andi

Sinnderella

Uhren-Guru

Posts: 2,700

wbb.thread.post.credits.thank: 4714

  • Send private message

11

Monday, August 21st 2017, 10:33pm

Schade, dass man hier keine Fotos mehr sehen kann.
Ich werde ja ggf. auch schnippeln müssen ( mir zittert jetzt schon die Hand... :S )
... aber ist ganz gut beschrieben Top1
keiner

AndiS

Administrator

Posts: 9,989

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 15507

  • Send private message

12

Monday, August 21st 2017, 10:38pm

Nur nicht ungeduldig auf einmal Zuviel abschnippeln . Einmal Zuviel weg geschnitten , kannste das Band entsorgen oder hier günstig gebraucht verkaufen ......

Anfangs nahm ich ein Cuttermesser, mit einer großen Büro -Schere geht das aber auch gut .
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

This post has been edited 1 times, last edit by "AndiS" (Aug 22nd 2017, 12:26am)


El-Gerto

Uhren-Guru

Posts: 2,497

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 3798

  • Send private message

13

Tuesday, August 22nd 2017, 6:21am

Genau, zu schnell und es ist zu viel abgeschnitten !

Ich habe beim ersten Mal Stück für Stück immer Wechsel an beiden Seiten von
der Schließe aus gekürzt und immer wieder probiert.

Wenn man dann erst mal seine persönliche Länge festgelegt hat, geht's beim
nächsten Band dann schneller.
Und je nach Uhr (flacher/dicker) sitzt das Band dann etwas fester oder lockerer.

Ein echter Zugewinn wäre eine Feineinstellung in der Schließe !
Muchos saludos !

Gerd


Cars and women, 2 weaknesses of men

Posts: 2,319

Present since: Sep 24th 2012

Location: Kurpfalz

wbb.thread.post.credits.thank: 1087

  • Send private message

14

Tuesday, August 22nd 2017, 11:33am

Auf alle Fälle so abschneiden, dass möglichst viel Material in der jeweiligen Hälfte der Schließe verschwindet, sonst knickt es hässlich ab!
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Sinnderella

Uhren-Guru

Posts: 2,700

wbb.thread.post.credits.thank: 4714

  • Send private message

15

Tuesday, August 22nd 2017, 11:46am

Aaah, sehr gut, Dankeschön Alex !!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
keiner

Schneekatze

Professional

Posts: 978

Present since: Mar 27th 2012

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 656

  • Send private message

16

Tuesday, August 22nd 2017, 8:20pm

Ich hab es bei Bandabholung beim Konzi machen lassen. So war es sein Risiko :-)



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
...wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila

sliderule

Trainee

Posts: 119

Present since: May 14th 2011

wbb.thread.post.credits.thank: 195

  • Send private message

17

Tuesday, August 22nd 2017, 8:42pm

Hallo Nelly,
zeig doch bitte auch noch Bilder von der Innenansicht der Schliesse, dann kann man ja erkennen wieviel stehen bleiben sollte,
bzw. wo der erfahrene Konzi abschneidet.
Gruss

Thomas

Dominique

Intermediate

Posts: 188

Present since: May 3rd 2017

Location: NRW/SL

wbb.thread.post.credits.thank: 203

  • Send private message

18

Wednesday, August 23rd 2017, 11:24am

......... den saubersten Schnitt aller Schnitte am Band erledigt bei mir (weil Nasrasierer mit Hobel + Feather Klingen) die Rasierklinge.
Mit dieser ohne schneid,- also hin und her Bewegungen, sondern einseitig mit Klebeband gegen Verletzungen gesichert cutte - besser, stehe ich wie mit einem Fallbeil das Bandglied ab. Leichter Druck schön senkrecht, wie in Butter, perfekt.
Sauberere Schnitte kann man m.E. nicht erzeugen
beste Grüße

Dominique

Schneekatze

Professional

Posts: 978

Present since: Mar 27th 2012

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 656

  • Send private message

19

Wednesday, August 23rd 2017, 8:48pm

Für alle Bastler und Selbstabschneider...



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
...wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila

Schneekatze

Professional

Posts: 978

Present since: Mar 27th 2012

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 656

  • Send private message

20

Wednesday, August 23rd 2017, 8:49pm

...und ja, der Rostfleck wird entfernt, da letzte Woche noch im Salzwasser im Steinhuder Meer :-))))


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Nelly :hatoff:
^..^

UX S
...wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila