You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2391

  • Send private message

1

Tuesday, September 2nd 2008, 11:14pm

Geburtstagsedition bei Guinand zum 92 Geburtstag von H. Sinn

Guinand: Geburtstagsedition zum 92 Geburtstag am 03. September 2008 von Helmut Sinn

GUINAND 90.04.SM



Werk
Kaliber Unitas 6498, Größe 16 1/2''' (36,6 mm), 17 Steine, Schweizer Ankergang, Incabloc-Stoßsicherung,
Glucydur-Unruh mit Nivarox-Spirale,
18.000 Halbschwingungen in der Stunde (2,5 Hz),
Handaufzug, Gangreserve ca. 40 Stunden.

Gehäuse
Edelstahl poliert, Bandanstoßbreite 22 mm,
gewölbtes und innen entspiegeltes Saphirglas,
verschraubter Saphirglasboden, 10 bar wasserdicht,
Ø 41,9 mm, Höhe 12,0 mm.

Zifferblatt
Galvanisiertes Zifferblatt, silberfarbig, guillochiert,
aufgesetzte, rhodinierte Zifferblattzahlen, gebläute Zeiger.

Funktionen
Stunde, Minute, kleine Sekunde.

Besonderheiten
Werk veredelt mit Genfer Streifen, gebläute Schraubenköpfe,
Kanten an Kronrad und Sperrrad poliert.

Sondermodell – Limitierte Auflage mit 29 Uhren
Limitierungsnummer und Zertifikat

Preis
Mit echtem Krokodil-Lederarmband 845,00 EUR


GUINAND 31.HS-20.SM



Werk
Kaliber HS81, Größe 16 1/2''' (36,6 mm), 18 Steine, Schweizer Ankergang, Glucydur-Schraubenunruh mit Nivarox-Spirale,
Incabloc-Stoßsicherung, Triovis Feinregulierung, 18.800 Halbschwingungen in der Stunde (2,5 Hz)
Handaufzug, Gangreserve ca. 40 Stunden.

Gehäuse
Edelstahl poliert, Flanken satiniert, Bandanstoßbreite 22 mm,
gewölbtes und innen entspiegeltem Saphirglas,
verschraubter Saphirglasboden, 10 bar wasserdicht,
Ø 41,9 mm, Höhe 12,0 mm.
Zifferblatt
Galvanisiertes Zifferblatt, silberfarbig, guillochiert,
aufgesetzte, rhodinierte Zifferblattzahlen, gebläute Zeiger.

Funktionen
Stunde, Minute, Zentralsekunde

Besonderheiten
Indirekte Zentralsekunde mit Sekundenarret auf 60 bei gezogener Krone,
Genfer Streifen, gebläute Schrauben, Kronrad und Sperrrad mit Sonnenschliff,
Logo auf Räderwerkbrücke, Werknummerierung.

Sondermodell – Limitierte Auflage mit 29 Uhren
Limitierungsnummer und Zertifikat

Preis
Mit echtem Krokodil-Lederarmband 1.580,00 EUR.
Grüße Euer Shorty (Markus)

Intruder

Master

Posts: 2,090

Present since: May 30th 2007

wbb.thread.post.credits.thank: 2838

  • Send private message

2

Thursday, September 4th 2008, 9:06pm

Lieferzeit?

Servus,

hab lange nichts von mir hören lassen, bin aber regelmäßig online bei Euch.

Ab wann kann man denn die Ührchen bestellen? Lieferzeit?
Konnte auf der Homepage noch nichts finden.

Grüße aus Hessen

Intruder
Munter bleiben......

Intruder

Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2391

  • Send private message

3

Thursday, September 4th 2008, 9:43pm

...schön von Dir zu hören!!

Ruf doch einfach mal an und sag Grüße aus dem Forum :wink:
Grüße Euer Shorty (Markus)

woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

4

Friday, September 5th 2008, 6:29am

Ich bin morgen vormittag bei Guinand und werd mir die 90.04 SM mal näher anschauen.
Mal schaun ob ich noch was anderes interessantes sehe.

Gruss Woodstock
Was SINN macht

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

5

Saturday, September 6th 2008, 10:13am

Das Design dieser Uhr passt prima zu einem 92. Geburtstag. Den Aufdruck "depuis 1865" glaubt man aufs Wort.


Wann gibts denn von Guinand mal ein neues Design? Wollen die auf ewig dasselbe produzieren? Meine Güte, ein Unternehmen muß sich und seine Produktpalette doch mal weiter entwickeln. :roll: :roll: :roll:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

6

Saturday, September 6th 2008, 10:47am

Quoted from ""bungy3000""



Wann gibts denn von Guinand mal ein neues Design? Wollen die auf ewig dasselbe produzieren? Meine Güte, ein Unternehmen muß sich und seine Produktpalette doch mal weiter entwickeln. :roll: :roll: :roll:


Ja, die nehmen sich Rolex als Vorbild.

Aber davon abgesehen gefällt mir 90.04.SM vom Zifferblatt-Design her sehr gut.
Gruß Gero

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

7

Monday, September 8th 2008, 9:18am

Quoted from ""Chronometres""


Ja, die nehmen sich Rolex als Vorbild.


Auf den Einsatz neuer Werkstoffe wie zB Keramik für die Lünette wirst Du bei Guinand sicher nicht mehr lange warten müssen :lol: :lol: :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

8

Monday, September 8th 2008, 1:22pm

Quoted from ""bungy3000""

Das Design dieser Uhr passt prima zu einem 92. Geburtstag. Den Aufdruck "depuis 1865" glaubt man aufs Wort.


Wann gibts denn von Guinand mal ein neues Design? Wollen die auf ewig dasselbe produzieren? Meine Güte, ein Unternehmen muß sich und seine Produktpalette doch mal weiter entwickeln. :roll: :roll: :roll:


Ürsprünglich ging dein Missfallen in Richtung Design. Daher meine entsprechende Antwort.
Was passt dir denn nun nicht? Design oder Werkstoffe oder beides?
Gruß Gero

Uhrologe

Unregistered

9

Monday, September 8th 2008, 1:39pm

Quoted from ""bungy3000""

Quoted from ""Chronometres""


Ja, die nehmen sich Rolex als Vorbild.


Auf den Einsatz neuer Werkstoffe wie zB Keramik für die Lünette wirst Du bei Guinand sicher nicht mehr lange warten müssen :lol: :lol: :lol:


Ja, ich habe gehört, der schnelle Helmut hat testweise schon Keramik bei sich selbst eingesetzt.
Wenn sich das bewährt, könnte ich mir auch andere Verwendungszwecke vorstellen ! :wink:

Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2391

  • Send private message

10

Monday, September 8th 2008, 9:35pm

Zusatzinfo zur Geburtstagsedition: Datenblätter sind im Druck, Web-site ist ab heute (Montag) überarbeitet.

http://guinand-watch.com/index.php?option=com_content&task=view&id=140&Itemid=378
Grüße Euer Shorty (Markus)