You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HappyDay989

Unregistered

1

Saturday, September 26th 2009, 11:29am

Pics: Zeigt eure schönsten Fotos [Modemburner]

Da die Fotoecke im Watch-Talk-Bereich den Uhrenfotos vorbehalten ist, möchte ich hier allen Mitgliedern die Gelegenheit geben, auch ihre schönsten Nicht-Uhren-Fotos vorzustellen. Sollte der Thread gut angenommen werden, könnte man ihn "oben festnageln", ansonsten wird er irgendwann wieder in den Tiefen des Forums verschwinden.

Thematisch ist alles erlaubt, was nicht gegen geltendes Recht oder den Jugendschutz verstößt. Selbstverständlich gilt auch hier unser Verbot der Abbildung von Waffen (lt. Forumsregeln).

Eure Fotos bitte - wie auch in der Fotoecke im Watch-Talk-Bereich und überall sonst im Forum - ausschließlich mit einer maximalen Auflösung von 1024 x 768 Pixeln und einer maximalen Dateigröße von 600 kB ins Forum einstellen. Größere Fotos werden wir leider entfernen müssen. Und bitte nur eigene Fotos einstellen, d. h., Aufnahmen, bei denen das Urheberrecht bei euch selbst liegt.

Und noch eine Bitte: Erfahrungsgemäß wird häufig versucht, mit Hilfe einer elektronischen Bildverarbeitung (EBV) wie Photoshop o. ä. nicht so gelungene Bilder "aufzupeppen," was auch völlig in Ordnung ist. Bitte lasst diesen Thread aber nicht zu einer Photoshop-Effektfilter-Veranstaltung verkommen. Dass man Bilder vor der Präsentation im Internet nachbearbeitet (so ist es z. B. fast unumgänglich, verkleinerte Fotos dezent unscharf zu maskieren, damit der Schärfe-Eindruck etwa dem entspricht, was man im Original auch sieht), ist völlig OK, aber bitte nicht so sehr, dass man beim Vergleich zwischen Originalaufnahme und Photoshop-Ergebnis einen Schock bekommt.

HappyDay989

Unregistered

2

Saturday, September 26th 2009, 11:48am

Ich fang dann auch gleich mal an und erkläre auch, was ich ggf. mit meiner EBV (Nikon Capture NX 2.0 für die Bearbeitung der Kamera-Rohdaten, Photoshop Elements 7.0 für die allgemeine Bildbearbeitung und Photomatix Pro 3 für die Generierung von HDR-Bildern) nachbearbeitet habe, um das hier sichtbare Resultat zu erzeugen.


"Sonne rauf 1.1"
Eine HDR-Aufnahme, bei denen zwei unterschiedlich belichtete Fotos ein und derselben Perspektive so "ineinandergerechnet" wurden, so dass eine gleichmäßigere Helligkeits- und Kontrastverteilung entstand, als das bei einer einzigen Gegenlichtaufnahme hätte der Fall sein können. Zwei Lichtreflexe ("lens flares") wurden retuschiert, das Ergebnis leicht nachgeschärft ("unscharf maskiert") und die Farbbrillianz etwas verstärkt.



"Sonne rauf 2.0 - Ex oriente lux!"
Eine Fotomontage, die 1. aus der Landschaft und 2. aus dem Vollmond besteht. Der Vollmond wurde aus einem anderen Foto ausgeschnitten, eingefügt und mittels Randunschärfe und Transparenz in den Morgenhimmel eingesetzt und verschmolzen. Die Landschaftsaufnahme wurde etwas abgedunkelt und die Farbbrillianz verstärkt. Das Ergebnis wurde nach dem Verkleinern leicht nachgeschärft ("unscharf maskiert").



"Sonne runter 1.0"
Eine HDR-Aufnahme, bei denen zwei unterschiedlich belichtete Fotos ein und derselben Perspektive so "ineinandergerechnet" wurden, so dass eine gleichmäßigere Helligkeits- und Kontrastverteilung entstand, als das bei einer einzigen Gegenlichtaufnahme hätte der Fall sein können. Eine der Fahrrinnenmarkierung dienende hellrosa Boje links am Bildrand wurde herausretuschiert. Das Ergebnis wurde leicht nachgeschärft ("unscharf maskiert") und die Farbbrillianz etwas verstärkt.

Blackhead

Professional

Posts: 1,261

Present since: May 26th 2007

Location: Oppidium Ubiorum (CCAA)

wbb.thread.post.credits.thank: 2013

  • Send private message

3

Saturday, September 26th 2009, 1:51pm

Cassis, Provence, Frankreich (2007)




Baye de Cassis, Provence, Frankreich (2008 )




Aquädukt, Pont du Gard, Provence, Frankreich (2007)




Verkündigungskirche, Nazareth, Israel (2008 )




Tunnelgewölbe aus dem 13. Jahrhundert, Tempelritterorden, Akko, Israel (2008 )




Blick vom Ölberg / Dominus Flevit hinüber zum Felsendom, Jerusalem, Israel (2008 )

Gruß, Sascha :hatoff:

HappyDay989

Unregistered

4

Saturday, December 5th 2009, 4:18pm

Ich stelle mal ein paar Fotos ein, vielleicht gefallen sie ja und regen zum Mitmachen an:


"Herbstsonne rauf 1.2"


"Baldeneysee in Essen bei herbstlichem Vollmond"


"Nürnberger Heilig-Geist-Spital am Abend im strömenden Regen"


"Kreuzgang des Essener Münsters 1.0"


"Kreuzgang des Essener Münsters 1.1"

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

5

Saturday, December 5th 2009, 6:18pm

Super Idee Olaf! Sobald ich daheim bin grab ich die besten Fotos aus! :gidee:

.
.

Sind einige SEHR GEILE Aufnahmen dabei!! 8o


.
.
.
Das könnte glatt mein Lieblingsthema werden, wenn noch mehr solcher Aufnahmen kommen!!! (Bin für festpinnen.. )

HappyDay989

Unregistered

6

Monday, December 21st 2009, 1:33pm

Ob's zu den besten Fotos gehört, weiß ich nicht. Aber mir gefiel heute morgen der Blick aus dem Fenster, mit einem Eiszapfen, der vorm Fenster herunterhing:


Blackhead

Professional

Posts: 1,261

Present since: May 26th 2007

Location: Oppidium Ubiorum (CCAA)

wbb.thread.post.credits.thank: 2013

  • Send private message

7

Monday, December 21st 2009, 4:37pm

Die Bilder sind eine wahre Wonne, Olaf. Wie an anderer Stelle eben geschrieben wird meine Kompaktkamera diese Bilder niemals hinbekommen. Selbst wenn man an den Verschlusszeiten und ISO-Gedöns herumschraubt misslingen Dämmerungsaufnahmen. Sie verrauschen immer. Hat man keinen Gorilla-Pod oder eine feste Auflage zur Hand bekommt man stets Wackelbilder. Da kann man dann in den Programmen einstellen, was man will.
Einfach fantastisch, dass das Grün der Wiese in dem Bild "Herbstsonne" so schön wiedergegeben wird. Und die Bilder vom Baldeneysee in Essen oder dem Nürnberger Heilig-Geist-Spital sind eben jene Schnappschüsse, die ich ebenfalls zaubern möchte. :love:
Gruß, Sascha :hatoff:

HappyDay989

Unregistered

8

Monday, December 21st 2009, 6:02pm

Einfach fantastisch, dass das Grün der Wiese in dem Bild "Herbstsonne" so schön wiedergegeben wird.

Ja, ist schon Klasse, was man mit dem Farbsättigungsregler bei Photoshop so alles hinbekommt, nicht wahr? :o:

Und die Bilder vom Baldeneysee in Essen oder dem Nürnberger Heilig-Geist-Spital sind eben jene Schnappschüsse, die ich ebenfalls zaubern möchte. :love:

Weißt Du was, Sascha: wenn sich Dennis mal ein, zwei Stündchen mit Deinen besten Fotos in Photoshop Elements beschäftigt (z. B. Pont du Garde, Verkündigungkirche, ich bin sicher, Du hast alleine von Deiner Israel-Reise noch viele gute Fotos mitgebracht), dann wirst Du Deine Fotos als mindestens gleichwertig ansehen. Außerdem: Preiswerte DSLR gibt's mittlerweile schon ab 400 € (z. B. Nikon D3000 mit 18-55 mm), und selbst die preiswerten DSLR mit den preiswerten Linsen machen auf jeden Fall bessere Bilder als die besseren Kompakten oder Bridgekameras.

Blackhead

Professional

Posts: 1,261

Present since: May 26th 2007

Location: Oppidium Ubiorum (CCAA)

wbb.thread.post.credits.thank: 2013

  • Send private message

9

Monday, December 21st 2009, 6:48pm

Mir war schon bewusst, dass die Bilder nachbearbeitet werden. ;) Mir geht es insbesondere um die Qualität der Bilder bei schwierigen Lichtverhältnissen. Da sind die Bilder dermaßen verrauscht, dass auch ein noch so gutes Programm nicht allzuviel Retten kann. Liegt wohl an den viel zu kleinen Sensoren im Kompaktkamerabereich. Kombiniert mit hohen Pixelzahlen und digitalem Zoom kann nur ein verrauschtes Bild herauskommen.


In diesem Sinne... :foto:

Gruß, Sascha :hatoff:

Posts: 1,977

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3553

  • Send private message

10

Tuesday, December 22nd 2009, 9:05am

Ihr immer mit Euren traurigen, morbiden Bildern. Tse.... ;) ;)



Hier mal was fröhliches:




Ist in Ottenhöfen entstanden.
Viele Grüße, Daniel


HappyDay989

Unregistered

11

Tuesday, December 22nd 2009, 12:09pm

Daniel, da fehlt ja nur noch "der Herr Gevatter" im Vordergrund, dann wäre die vorweihnachtliche Stimmung wirklich perfekt! :o:

Posts: 1,977

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3553

  • Send private message

12

Tuesday, December 22nd 2009, 10:29pm

:D :D
Viele Grüße, Daniel


Takter

Beginner

Posts: 7

Present since: Dec 18th 2009

Location: Karlsruhe

wbb.thread.post.credits.thank: 17

  • Send private message

13

Thursday, December 31st 2009, 1:00pm

Wenn das mal kein super fröhliches Foto war;)! Hier mal blumiges Gegengift :-P. Keine richtige Makroaufnahme leider, dazu fehlt mir das passende Objektiv bzw auch die passende Kamera ;)...



wißt ihr wie die Chancen so sind, wenn man mehr oder minder gute Fotos hat, die bei einer Bildagentur (die hier hab ich zB gefunden bei ner Blitzgoogelei grad) verkauft zu kriegen? sicher nicht in relevantem Maß von wegen Einkommen und so :-P aber so ein paar Kröten nebenbei halt, Kleinvieh macht ja auch Mist, hat ja wer Erfahrung mit gesammelt (egal bei welcher Agentur)?
Tik Tok.

This post has been edited 1 times, last edit by "Takter" (Dec 31st 2009, 2:12pm)


Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

14

Thursday, December 31st 2009, 5:41pm

Zum Jahresabschluss auch von mir mal drei Bilder:







Schärfe und Bildrauschen lassen zwar zu Wünschen übrig, aber für ne 5 Jahre alte Digitalknipse doch O.K. oder?

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

15

Thursday, December 31st 2009, 5:51pm

Dann hätte ich da noch drei fröhlich bunte Blumenbilder:







Diese drei sind übrigens NICHT nachbearbeitet, allerdings sind es Ausschnitte (Crops).

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

16

Thursday, December 31st 2009, 5:56pm

Auch folgende Bilder sind leider nur Crops:








Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

17

Thursday, December 31st 2009, 6:00pm

Irgendwie gibt es bei uns hier viele Spinnen :D (folgende Bilder sind immerhin keine Crops).




Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

18

Thursday, December 31st 2009, 6:20pm

Damit dürften es alle brauchbaren Fotos meinerseits sein :)
Ich hoffe das ein oder andere gefällt euch!


Noch eine süße kleine Spinne:


Ein Grashüpfer:











Posts: 6

Present since: Jan 30th 2010

wbb.thread.post.credits.thank: 12

  • Send private message

19

Friday, February 19th 2010, 1:20pm

Hier mal drei vom letzten Jahr Schloß Dyk
...

...

...
LG

kleinbodenrad ;)

Matze

Stammtisch-Vadder

Posts: 1,282

Present since: Dec 4th 2006

Location: Frankfurt/Main

wbb.thread.post.credits.thank: 2627

  • Send private message

20

Friday, February 19th 2010, 2:20pm

Curacao 2009














Gruß
Matze
Sinn-City
*FFM*
Mer waas es net, me munkelts blohs, es werd noch geforschd