You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

XELOR

Professional

Posts: 640

Present since: Dec 11th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 1081

  • Send private message

21

Monday, January 4th 2010, 1:45pm

Fotos ? ?(
Viele Grüße,

Christian


Dunhill

Trainee

Posts: 140

Present since: Oct 24th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 96

  • Send private message

22

Monday, January 4th 2010, 2:11pm

:pix:
Bis bald,
Markus
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Maurice Lacroix Les Classiques, Georg Jensen Bo Bonfils, Steinhart Ocean Two Premium
Sinn 103 TiAr, Sinn 356 Jubiläum, Sinn U2 SDR

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

23

Wednesday, January 6th 2010, 10:08pm

bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

This post has been edited 1 times, last edit by "ICEMAN" (Jan 6th 2010, 10:12pm)


daAndi

Beginner

Posts: 42

Present since: Jan 14th 2010

Location: Konstanz

wbb.thread.post.credits.thank: 65

  • Send private message

24

Friday, January 15th 2010, 6:21am

Rein theoretisch mische ich mich ja gar nicht in solcherlei Diskussionen ein aber eben halt theoretisch :o: .

Die allgemeine Überzeugung an einen Taucher kein Lederstrap zu friemeln scheint hier weit verbreitet. Dann will ich mich gleich mal outen und mich der Blasphemie schuldig machen, allerdings auch gleich den Beweis antreten, daß ein Lederband aus dem richtigen Material durchaus für nen Taucher geeignet ist und das nicht nur für ne Pan. :thumbsup: Zugegeben es gibt Taucheruhren an die nun wirklich kein Leder rangeht aber an der U1 z.B. sehe ich da kein Problem.

Geoltes Rindnubuk mit roter gewachster Ziernaht mit versiegelten Kanten :yeah: .



LG Vom See
Andi

...demnächst "on air!"

www.band-arbeit.de

:thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "daAndi" (Jan 15th 2010, 6:25am)


der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,913

wbb.thread.post.credits.thank: 9394

  • Send private message

25

Friday, January 15th 2010, 7:43am


Geoltes Rindnubuk mit roter gewachster Ziernaht mit versiegelten Kanten :yeah: .

Mmh... und was soll der Aufwand :huh: ? Klingt so als wolle man aus einem SMART einen Rennwagen aufbauen. Es gibt doch so schöne Silkon- und Kautschukbänder, von Stahlbändern ganz zu schweigen 8) !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

26

Friday, January 15th 2010, 8:44am


Geoltes Rindnubuk mit roter gewachster Ziernaht mit versiegelten Kanten :yeah: .

Mmh... und was soll der Aufwand :huh: ? Klingt so als wolle man aus einem SMART einen Rennwagen aufbauen. Es gibt doch so schöne Silkon- und Kautschukbänder, von Stahlbändern ganz zu schweigen 8) !


Aber ein Silikon-, Kautschuk- oder Stahlband sieht halt anders aus, so dass der Autovergleich nicht wirklich paßt. Ich finde das gezeigte Lederband an U nicht übel, bin aber dennoch weiterhin ein Vertreter der alten Lehre.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 9,232

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8785

  • Send private message

27

Saturday, January 16th 2010, 12:38am

Ich denke ein Lederband fühlt sich am Arm nun mal auch ganz anders an als Silkon etc.
warscheinlich eher angenehmer und Metall ist auch nicht jedermanns Sache
sodass ich mir für den Alltag durch aus Leder für ne U vorstellen könnte, natürlich kein Krokoband :sick: ...
und das gezeigte scheint ja absolut wassertauglich zu sein! :thumbup:
Warum also nicht :?:

Selespeed
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,913

wbb.thread.post.credits.thank: 9394

  • Send private message

28

Saturday, January 16th 2010, 1:01am

Ich denke ein Lederband fühlt sich am Arm nun mal auch ganz anders an als Silkon etc.

Also vom teilweise leichten Vanille-Geruch (ich finde den gar angenehm) mal abgesehen ist Kautschuk meines Erachtens das am angenehmsten zu tragende Bandmaterial überhaupt. Es ist weich, es verrutscht nicht, es ist flexibel wenn der Arm bei Hitze oder beim Workout anschwillt und dabei ist es nahezu unverwüstlich und natürlich wasser- und schweißresistent.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

daAndi

Beginner

Posts: 42

Present since: Jan 14th 2010

Location: Konstanz

wbb.thread.post.credits.thank: 65

  • Send private message

29

Saturday, January 16th 2010, 8:19am




Geoltes Rindnubuk mit roter gewachster Ziernaht mit versiegelten Kanten :yeah: .

Mmh... und was soll der Aufwand :huh: ? Klingt so als wolle man aus einem SMART einen Rennwagen aufbauen. Es gibt doch so schöne Silkon- und Kautschukbänder, von Stahlbändern ganz zu schweigen 8) !

Was für ein Aufwand!?

Der "Aufwand" bei einem Lederband ist quasi immer der Gleiche, man muß es machen, das ist der einzige Aufwand und wenn keiner Lederbänder machen würde gäbe es keine. ;) Ob ich dann noch die Kanten versiegle und dazu noch geöltes Leder verwende spielt im Wesentlichen keine Rolle.
Der Vergleich den Smart zum Rennwagen um zu bauen hinkt ein wenig und soll es im Übrigen auch geben...glaube ich...egal...

Ansonsten jedem das Seine, mir ein bisschen mehr :o: und die Tatsache, daß ich für meine U1 momentan 3 Bänder zum Wechseln habe ist für mich eine schöne Sache. In der Regel trage ich aber immer noch am Liebsten mein Stahlband. :thumbsup:
LG Vom See
Andi

...demnächst "on air!"

www.band-arbeit.de

:thumbsup:

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

30

Sunday, January 17th 2010, 11:48am

Alte Schei**e

Da sind wir hier eigentlich im Showroom des Forums und tatsächlich etabliert sich hier eine Art Semmellounge.
Von kleinen Sticheleien,( die IMHO allerdings berechtigt sind,da ein Ankündigen ohne Bilder schon echt ein mieses Bild abgibt :thumbdown: )
bis hin zum Bandgeschmack an verschiedenen Uhrenkategorien.
Ich find's ok und hoffe,dass das Thema nicht von den Oberen geschlossen wird.

Was das Bandthema angeht,so finde ich das Band von "daAndi" ziemlich cool.
Das Band wirkt nicht so fremdartig,an der Uhr und wenn es noch so behandelt ist,klar....kann man gelten lassen.
Ich sehe das immer nur aus der praktischen Sicht einer Wasserratte.
Ich glaube bei häufigen Kontakt mit Wasser gibt selbst das beste Lederband schnell den Geist auf.
Egal,wie gut es bearbeitet wurde.
Da sind Silikon und Metall einfach klar im Vorteil.
Was mich an den U-Modellen mit Leder immer so stört,ist einmal das technisch orientierte Design und dann so ein in der Regel auf alt getrimmtes Band an der Uhr.
Das paßt einfach nicht.
Das wäre für mich so,als würde man in einen Oldtimer im Originalzustand eine super modernes Radio einbauen wollen.

Was Silikon angeht,da finde ich es im Sommer inzwischen etwas störend.
Man schwitzt sehr schnell unter dem Band,sollte es enger sitzen.
Das wird auch von vielen so begründet,warum sie Silikon nicht mögen...
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,016

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12945

  • Send private message

31

Sunday, January 17th 2010, 3:56pm

Ich bleibe dabei, Leder nicht an Taucher!!
Gerade wenn es so martialische Brocken ist, wie es die U-Modelle sind!
Ein Land Rover Defender sieht mit einem Lamellen-Straßenreifen ;( halt auch irgendwie merkwürdig aus......und ich finde einen Landi kann man schon mit einer U vergleichen.

Leder passt halt nicht zum Einsatzzweck und Stil der Uhr. Das Band von daAndi ist mit seiner Wasser abweisenden (letzten :o: ) Ölung sicherlich ein guter Kompromiss, da es zugegebenermaßen super ausschaut. :thumbsup:
Aber halt ein Kompromiss. :p:

Wenn man Leder an einer Taucheruhr tragen möchte, kann man sich eine Panerai kaufen! :thumbup:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

kaysamurai

Beginner

Posts: 26

Present since: Oct 11th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 134

  • Send private message

32

Sunday, January 17th 2010, 5:28pm

Leder-Diskussion und Bilder

Von kleinen Sticheleien,( die IMHO allerdings berechtigt sind,da ein Ankündigen ohne Bilder schon echt ein mieses Bild abgibt :thumbdown: )
...auch wenn es dem einen (oder der anderen?!) nicht passt ging es mir beim Aufmachen des Threads erstens um die Ergänzung des U1k-Themas und außerdem um meine (!) Suche nach einem passenden LEDER-Armband.
Daß ich Metall -und Kautschuk-Band bereits besitze spielt zwar keine allzu große Rolle (zumal ich das bereits erwähnte), aber bitte, wenn Ihr das ausführlich diskutieren wollt...jedenfalls Dank an diejenigen, die mir dazu Post geschickt haben.

Zum Zitat: Mit Sticheleien kann ich umgehen. Die führen aber weder zur Erhöhung des Spaßfaktors noch zum schnellen Einstellen eigener Bilder - ganz im Gegenteil. Welche meiner Ankündigungen(die Suche nach einem Lederband oder die "Bildveröffentlichung bei Gelegenheit"???) gibt denn ein mieses Bild ab? Da kann die "Opinion" noch so "humble" (BESCHEIDEN) sein: Ich fühl mich da sehr entspannt zu nichts verpflichtet. SO macht das Einstellen von Pics jedenfalls keinen Spaß.

This post has been edited 1 times, last edit by "kaysamurai" (Jan 17th 2010, 5:42pm)


Robitobi

Intermediate

Posts: 240

Present since: Jul 18th 2008

Location: OF land

wbb.thread.post.credits.thank: 263

  • Send private message

33

Sunday, January 17th 2010, 7:06pm

Ich finde das vorgestellte Band klasse
und trage meine U1000S derzeit selbst an Leder.

Es gibt eben auch Leute, die gar nicht vorhaben
eine Taucheruhr im Wasser zu benutzen, sondern
sich wegen der Robustheit oder der Optik dafür
entschieden haben.


Wenn man Leder an einer Taucheruhr tragen möchte, kann man sich eine Panerai kaufen!

Da die billigste Panerai 3x soviel kostet wie eine U1 hinkt der Vorschlag ein wenig. Und eine
Panerai würde ich erst recht nicht zum Tauchen verwenden, egal mit welchem Band :S
Die 757 kostet 575 Tage Nicht-Rauchen

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

34

Sunday, January 17th 2010, 9:17pm

Hallo Kaisamurai

Ich wollte Dir nun nicht in die Suppe spucken. 8|
Von daher nimm es bitte nicht so persönlich... :S
Diese kleinen Piekser sollten doch nur dafür sorgen,dass wir deine U1000 endlich zu sehen bekommen. ;)
Nur ist es doch so,dass Du dieses Thema in der Sinn-Gallerie aufgemacht hast und da wird in der Regel mit Bildern gerechnet.
Wenn es Dir darum geht,das Thema in gang zu bringen,hättest Du es nicht in der GALERIE aufmachen sollen.
Das Thema selbst hingegen sehr interssant... und hat sich doch auch gut entwickelt...

Also nochmal,sorry und hoffentlich vergessen.... :ash:

@RobiTobi

Ich finde das vorgestellte Band klasse
und trage meine U1000S derzeit selbst an Leder.


:pix: ... ;) ... :D
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Robitobi

Intermediate

Posts: 240

Present since: Jul 18th 2008

Location: OF land

wbb.thread.post.credits.thank: 263

  • Send private message

35

Sunday, January 17th 2010, 9:59pm

Siehe Thread "Bandherstellung" in der Schrauberecke. :thumbsup:
Der Thread ist auf Seite 2, habe das Foto nicht mehr hier
Die 757 kostet 575 Tage Nicht-Rauchen

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

36

Sunday, January 17th 2010, 10:14pm

Habs gefunden und muß sagen....
Reschpäckt.....Robitobi..... :thumbsup: :hatoff:
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

XELOR

Professional

Posts: 640

Present since: Dec 11th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 1081

  • Send private message

37

Monday, January 18th 2010, 2:30pm

Krallenmacher?? :p:
Viele Grüße,

Christian


kaysamurai

Beginner

Posts: 26

Present since: Oct 11th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 134

  • Send private message

38

Friday, January 29th 2010, 4:05pm

U1k-WS

index.php?page=Attachment&attachmentID=1127
Hier das oft nachgefragte Beweisfoto meiner U1000-DIAPAL...

Und da ja so viele gegen Leder sind: Dann eben NATO.

Schade, daß da noch keine Schließe für´s Stahl- und Kautschukband auf dem Markt ist, die man stufenlos der Kleidung anpassen kann...

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

39

Friday, January 29th 2010, 4:35pm

Na da lasse ich es mir doch nicht nehmen und sage einfach mal "Glückwunsch" zur U1000 Diapal. :thumbup:
Darf man fragen,was das Umrüsten gekostet hat und wieviel Jahre Garantie Du bekommen hast?
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,913

wbb.thread.post.credits.thank: 9394

  • Send private message

40

Friday, January 29th 2010, 4:46pm


Darf man fragen,was das Umrüsten gekostet hat
EUR 325,-, siehe Post 10 dieses Threads ;) .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE