Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spencer

Ehemaliger Administrator

Beiträge: 3 683

Dabei seit: 17. März 2008

Danksagungen: 4853

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Januar 2010, 17:50

Zitate

Besser einmal klug zitiert als zweimal dumm nachgeplappert!
In dem Sinne ist hier Platz für schöne Zitate..


Ich lege gleich mal los mit meinen Lieblingszitaten:


"Trenne dich nicht von deinen Illusionen!
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben."
Mark Twain



"Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben."
Marcus Aurelius



"Viele verlieren den Verstand nur deshalb nicht, weil sie keinen haben."
Balthasar Gracián


______________________________________________________________________________

„Die Grenze meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.“
Ludwig Wittgenstein, deutscher Philosoph (1889 – 1951)



„Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?“
Vincent van Gogh



Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen zu verlieren.“
Lessing


______________________________________________________________________________

"Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie."
Aldous Huxley



"Eine schlechte Angewohnheit kann man nicht einfach aus dem Fenster werfen.. man
muss sie die Treppe hinunterprügeln, Stufe für Stufe"
Mark Twain



„Als ich von den schlimmen Folgen des Trinken las, gab ich sogleich das Lesen auf.“
Henny Youngman (Geb. 1906), Amerikanischer Schriftsteller


______________________________________________________________________________

„Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.“
Alfred Polgar


„Der Besitz macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht.“
Jean Paul (eigentlich: Johann Paul Friedrich Richter), deutscher Dichter.


„Nehmen sie Menschen, wie sie sind. Andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer

______________________________________________________________________________

„Ecken und Kanten kann man feilen, der Kern aber bleibt doch erhalten.“
Renate Gall



„Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.“
Japan


"Willst du den Charakter eines Menschens erkennen,so gib ihm Macht"
Abraham Lincoln


______________________________________________________________________________

"Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden"
Philip Rosenthal


"Allein sein zu müssen ist das schwerste, allein sein zu können das schönste "
Hans Krailsheimer


"Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer "
Konfuzius


______________________________________________________________________________

"Deine erste Pflicht ist es, Dich selbst glücklich zu machen."
Christian Gräbner



„Phantasie ist wichtiger als Wissen.“
Albert Einstein



„Da steh ich nun, ich armer Tor! / Und bin so klug als wie zuvor ...“
Faust, Nacht - Johann Wolfgang von Goethe


______________________________________________________________________________

„Ein Experte ist jemand, der solange immer mehr über immer weniger weiß, bis er alles über nichts weiß.“
Quelle unbekannt



„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“
Wladimir Iljitsch Lenin, russischer Revolutionär



„Die Dosis allein macht das Gift.“
Paracelsus


Chronometres

Uhrenprophet

Beiträge: 4 248

Dabei seit: 12. März 2008

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 4302

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Januar 2010, 17:55

Es gibt dazu ein lustiges Buch: "Niveau ist keine Hautcreme" von Günther Willen, Ullstein Verlag, ISBN 978-3-548-37226-6 (6.Auflage 2008 ).
Gruß Gero

Spencer

Ehemaliger Administrator

Beiträge: 3 683

Dabei seit: 17. März 2008

Danksagungen: 4853

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Januar 2010, 17:57

Es gibt dazu ein lustiges Buch: "Niveau ist keine Hautcreme" von Günther Willen, Ullstein Verlag, ISBN 978-3-548-37226-6 (6.Auflage 2008 ).


Ein ganzen Buch voll mit DEINEN Lieblingszitaten 8o ?

Chronometres

Uhrenprophet

Beiträge: 4 248

Dabei seit: 12. März 2008

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 4302

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Januar 2010, 18:00

Ein ganzen Buch voll mit DEINEN Lieblingszitaten

Nein, nur mit Zitaten. Also eigentlich auch mit Sprüchen für alle Lebenslagen, geordnet nach...
Na gut, dann nicht! :ash:
Gruß Gero