Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HappyDay989

unregistriert

1

Dienstag, 9. November 2010, 13:56

Die Arbeiten für den Forumskalender 2011 gehen - gemeinsam mit dem Jahr 2010 - ihrem wohlverdienten Ende entgegen und werden bald Geschichte sein.

Nun brauchen wir ein neues Thema für den nächsten Kalender.
Wir freuen uns auf eure Vorschläge und eure rege Beteiligung. :applaus:



Es geht um Vorschläge, und ausdrücklich nicht um Diskussionen, ob und warum bestimmte Vorschläge "gut" oder "schlecht" sind. :gutboese: Hier kann und soll jedes Mitglied seine Ideen für ein Kalenderthema veröffentlichen. :thumbsup:



Noch die üblichen Hinweise ( :pop: --> :zzz: ):
  1. Juristisch wird die Angelegenheit wie folgt gehandhabt: Durch die Vorstellung eines Fotos in der Forumskalender-Rubrik überträgt der Fotograf dem SINN-Uhrenforum bzw. seinem Inhaber unentgeltlich das Nutzungsrecht für dieses Foto, allerdings eingeschränkt und ausdrücklich nur zu dem Zweck, es ggf. im Jahreskalender des SINN-Uhrenforums zu veröffentlichen. Außerdem behält sich das Forum bzw. der Forumsinhaber vor, den Bildausschnitt ggf. den Erfordernissen des Drucks anzupassen. Ansonsten behält jeder Fotograf das volle Recht an seinen Bildern, was selbstverständlich auch das Recht auf eine weitere (kommerzielle) Verwendung/Veröffentlichung in vollem Umfang gewährleistet. Der Kalender des SINN-Uhrenforums wird seitens ihrer Ersteller ausdrücklich ohne Gewinnabsicht produziert und den Mitgliedern und Freunden des Forums gegen Erstattung der Produktions- und Versandkosten zur Verfügung gestellt.

  2. Wir benötigen nicht nur tolle 800x600 oder 1.024x768 Pixel große Fotos zur Präsentation im Forum, sondern auch die Originale für den Druck auf das Papierformat A3. Das heißt, dass eure Fotos mindestens 3 Megapixel (MP) aufweisen sollten, besser aber 5 MP oder mehr. Und bitte haltet diese Fotos bereit bzw. sendet sie sofort dem Admin zu, wenn entschieden ist, dass sie als potentielle Kalenderfotos in Betracht kommen. Wenn ihr eure Fotos direkt an den Admin sendet, wissen wir, dass wir eure Fotos für den Kalender fest einplanen können. Sonst gibt's im letzten Quartal zu viel Hektik auf der Jagd nach den druckfähigen Originalen eurer tollen Fotos!

  3. Die Originale eurer Fotos sollten als JPEG-Dateien (Dateien mit der Endung JPG) vorliegen. Solltet ihr ein Foto nachbearbeiten wollen oder müssen, komprimiert es beim Abspeichern in der Bildbearbeitung bitte nicht weiter (stellt also die Bildqualität auf 100 % oder Maximum), sonst leidet die Bildqualität zu sehr. Wer also JPEG-Daten direkt aus der Kamera auf den Computer lädt und dort weiterverarbeitet, möge bitte, wie angegeben, in bester JPEG-Qualität arbeiten und möglichst wenige Speichervorgänge auslösen, um die Bildqualität zu erhalten. Falls es Fragen zu den Einstellmöglichkeiten der Bildqualität eurer jeweiligen Fotobearbeitungssoftware gibt: für Adobe Photoshop und Photoshop Elements wollen Dennis (Spencer) und ich (HappyDay989) gerne helfen so gut wir können. Es wäre natürlich toll, wenn Anwender anderer Bildbearbeitungsprogramme im Bedarfsfall entsprechende Hilfestellung leisten könnten. :thumbup: JPEG-Dateien werden per E-Mail bis zu einer Größe von ca. 20 MB angenommen.

  4. Ein Wort an die fortgeschrittenen Fotografen und Bildbearbeitungsprofis: Aus Gründen der Bildqualität beim Druck auf A3-Papier nehmen wir Bilder sehr gerne als unkomprimierte TIFF-Dateien mit 16 Bit Farbtiefe. Da solche Dateien aber für den Versand per E-Mail deutlich zu groß sind (pro Datei 50-150 MB, je nach Auflösung der Kamera), müsstet ihr sie auf eine CD brennen und dem Admin per "Schneckenpost" zusenden - die Adresse findet ihr im Impressum des Forums. Die Erstellung unkomprimierter TIFF-Dateien mit 16 Bit Farbtiefe ist allerdings nur sinnvoll, wenn ihr eure Fotos im RAW-Format erstellt und durchgängig in verlustfreien Formaten arbeitet, z. B. mit einem Hersteller-spezifischen RAW-Konverter, Adobe Lightroom oder Adobe Photoshop o. ä. (Stichwort: lossless workflow). Ladet ihr dagegen zwar RAW-Aufnahmen aus der Kamera auf den Computer, arbeitet in der Bildbearbeitung aber mit 8 Bit Farbtiefe (z. B. Adobe Photoshop Elements oder Paint Shop Pro), so arbeitet bitte von der Konvertierung zum Abschluss der Fotobearbeitung im TIFF-Format mit 8 Bit Farbtiefe. Die Umwandlung ins JPEG-Format mit maximaler Qualität nehmt ihr bitte erst vor, wenn das Bild endgültig fertiggestellt ist.

  5. Ich weiß, das alles klingt für Foto-Einsteiger kompliziert und vielleicht sogar abschreckend. Doch besonders Absatz 4 ist zu 99,99 % nur als Hinweis für Leute gedacht, die mit digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras arbeiten und über entsprechende Hard- und Software verfügen. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung, kurze PN oder Skype-Nachricht genügt.

Vielen Dank!

Beast

Profi

Beiträge: 695

Danksagungen: 1046

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. November 2010, 14:49

Hallo zusammen

hatte den Vorschlag schon letztes Jahr gemacht, aber leider ein wenig spät....deswegen erneut:

"Sinn und Vergänglichkeit"

evtl. Sinn-Uhren auf Herbstlaub....zerbrochenem Glas....rostigem Metall...usw...

...nur so ne Idee.

Gruß Steffen
A kid once said to me "Do you get hangovers?"
I said, "To get hangovers you have to stop drinking.
Lemmy Kilmister

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 195

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11402

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. November 2010, 21:33

Ich bin für Freestyle, einfach schöne Bilder von schönen Uhren! :thumbup:

So könnten viele Bilder zusammenkommen und jeder kann seiner Kreativität freien Lauf lassen, letztendlich sieht man eh nur eine Uhr pro Monat!
Und da ich dieses Denglisch hasse, wäre es schön wenn wir diesen Kalender „Die Kür“ nennen könnten.
Sinn selbst benutzt schließlich auch keine Anglizismen!!!!! :cursing:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 423

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12140

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. November 2010, 22:35

Ich bin für Freestyle, einfach schöne Bilder von schönen Uhren! :thumbup:


Ich stimme für BigBen: Warum brauchen wir ein Thema? Wir haben doch schon eines: Sinn-Uhren.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



citizen

Uhren-Guru

Beiträge: 2 882

Dabei seit: 20. Januar 2010

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 1068

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. November 2010, 14:07

Also ich würde gerne auch etwas in die Richtung von Steffen machen, aber deutlich krasser - so was wie "Endzeit-Photos". z.B. Schrott, Rost mit Sinnuhren auf monochromen Bildern, aber vielleicht auch Natur (Steinbruch, Uhr halb eingegraben). auch hier schwarz-weiß oder monochrom.
Was in der Art halt ...

Ist das was fürs Forum?
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

HappyDay989

unregistriert

6

Donnerstag, 11. November 2010, 18:33

["SINNvolle Endzeit-Fotos" für den Forumskalender]
Kein Ahnung, ob das was fürs Forum ist, Michael.

Zunächst einmal werden in diesem Thread Themenvorschläge gesammelt, und keinesfalls bewertet. ;)

Aus dem Ideen-Wettbewerb ausgeschlossen würden höchstens Themen, die gegen die Forumsregeln oder geltendes Recht verstoßen. Ansonsten ist Dein Vorschlag so gut wie der eines jeden anderen Mitglieds.

Nach der Phase des Sammelns (bis Jahresende) wird's wie folgt weitergehen (the same procedure as last year, the same procedure as every year): ähnliche Themen werden zusammengefasst und/oder präzisiert. Dann werden die Themen zur Abstimmung gestellt. Zum neuen Kalenderthema wird auf bekannte Weise das Thema, auf das die meisten Stimmen entfallen - einfache Mehrheit genügt. Wer mag, kann im Abstimmungsthread begründen, warum er/sie sich für ein bestimmtes Thema entschieden hat. Bei der Abstimmung werden auch "Konrad-Adenauer-Entscheidungen" ("Wat kümmert mich ming Jeschwätz von jestern?" :aetsch: ) wieder möglich sein, d. h., jeder kann selbst nach erfolgter Stimmabgabe sich bis zur letzten Sekunde der Abstimmung noch für ein anderes Thema entscheiden, also die eigene Stimme neu platzieren. Ende Januar 2011 haben wir dann ein Kalenderthema für 2012. So oder so.

HappyDay989

unregistriert

7

Samstag, 4. Dezember 2010, 15:58

Ich möchte das Thema mal wieder nach oben schieben, und zwar mit einem Vorschlag:

SINN-Uhren in Schwarz-Weiß

Nachdem wir nun seit 2006 unsere Kalender immer mit Farbfotos bestückt haben als gäbe es überhaupt nicht anderes, plädiere ich dafür, 2012 zu einem Jahr der Schwarz-Weiß-Fotos zu machen.

Das heißt, es wird für die Fotos im Kalender 2012 in Anlehnung an Alex' Vorschlag zwar keinen sonstigen "Themenzwang" geben, jedoch werden sämtliche Bilder ausschließlich in Schwarz-Weiß präsentiert und natürlich auch gedruckt. Gerade ein so "technisch" ausgerichtetes Forum wie unseres sollte mit dieser betont "technischen" Art der Darstellung eigentlich keine Probleme haben. Man muss beim Anfertigen von Schwarz-Weiß-Fotos nur daran denken, dass die Fotos von einer klaren Linienführung und hohen Kontrasten leben, weil Farbe und Farbkontraste als Mittel der Bildgestaltung nicht zur Verfügung stehen. Als Variante von Schwarz-Weiß sollen aber ausdrücklich auch monochrome Fotos (= Bilder, die in nur einer einzigen Farbe in diversen Schattierungen und natürlich Weiß gehalten sind) zugelassen werden.

Noch einmal der Hinweis: bitte hier jetzt keine Diskussion über den Vorschlag. Ihr könnt vom 1. bis zum 31. Januar 2011 über diesen Vorschlag genau so abstimmen wie über alle anderen auch.

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Beiträge: 3 296

Danksagungen: 4823

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Dezember 2010, 10:36

Wir machen ja einen SinnKalender.

Die schwarz-weiß-Idee gefällt mir sehr gut und auch das man eine freie Auswahl für Motive hat.
Aber ich hätte da auch eine Idee,die sicher auf nicht allzu viele Gegenliebe stoßen wird. :ash:

Nicht nur ich habe erkannt,dass auch andere Mütter schöne Töchter haben.
Wie wäre es,wenn man zu jeder Sinn eine andere Tocher dazu packt. :booh:
Denn seien wir doch einmal ehrlich,wir lieben auch die Nicht-Sinns.
Das heißt,sollte jemand mal eine U1/U2/UX/U1000/U200 usw. ablichten und eine ebenso schöne Taucheruhr einer anderen Marke haben,könnte man diese
vielleicht zusammen auf Bild festhalten....

Dehalb ein Motto in schwarz-weiß,freie Themenwahl mit einer 2. NichtSinn.
Nur ne Idee ..... :booh: :tuerangst:
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Gamma-Mike

Anfänger

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. November 2010

Wohnort: BaWü

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Dezember 2010, 12:30

Kalender 2012

Hallo Foristen,
Schwarz-Weiß Bilder wären mal eine gute Idee.
z.Z habe ich jedoch keine s-w Bilder von meinen Uhren.
Grüße von Gamma-Mike :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Gamma-Mike


U-Boot Stahl gehört in das Salzwasser der Nordsee :)

HappyDay989

unregistriert

10

Sonntag, 5. Dezember 2010, 19:31

Schwarz-Weiß Bilder wären mal eine gute Idee.
z.Z habe ich jedoch keine s-w Bilder von meinen Uhren.

Dann musst Du eben welche machen, wenn das Thema gewählt werden sollte und Du Dich beteiligen möchtest. :foto:

Zumindest das letztere hoffe ich doch stark, ansonsten stelle ich persönlich mich eigentlich jedem fotografischen Thema - mit welchen Ergebnissen, überlasse ich dann dem Urteil des geneigten Betrachters. ;)

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Beiträge: 3 296

Danksagungen: 4823

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. Dezember 2010, 01:49

Hier ist ja gar nichts los..... :ratlos:
Keine Ideen......???
Na gut,also ich halte mal fest.

Keine festes Thema...aber schwarz/weiß.
Ok....
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

HappyDay989

unregistriert

12

Freitag, 10. Dezember 2010, 01:54

Sind bislang alles nur Vorschläge, Volker.

Aber Du hast recht, die Beteiligung dürfte gerne etwas reger sein...

square

Anfänger

Beiträge: 3

Dabei seit: 21. November 2010

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Dezember 2010, 13:42

...wo trage ich meine Sinn?

Hallo zusammen,

Was haltet Ihr vom Thema "Sinn at work! (oder so *g*) Könnte mir vorstellen dass auch hier gute Beiträge zu erwarten wären. Z.B. Feuerwehrmann mit der Sinn am Arm. Mann könnte dann auch überlegen, ob einmal Vollbild vom Träger mit Uhr und die Uhr dann noch im Zoom zeigt. Wenn ich überlege wo diese Uhrem überall getragen werden - z.B. weiß ich von einem Forstarbeiter der eine 144 trägt. Ein Lagerist bei einem meiner Händler Trägt ne 900. Ich bin im Vertrieb und Trage oft die Square im A4.

Da müssten doch auch noch Leute im Rettunsdienst, GSG9 oder Piloten super Bilder beisteuern können?!

Viele Grüße
Kristall 303 Fulda Yukon Quest (verkauft), Hydro 403 (verkauft), 556, Audi design Square Chronograph,857

HappyDay989

unregistriert

14

Montag, 13. Dezember 2010, 18:47

Danke für Deinen Vorschlag! :thumbup:

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 195

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11402

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Dezember 2010, 20:14

Ein Sinnkalender, bei dem alles möglich ist, beinhaltet auch schwarz/weiß Bilder!
Ein rostiges Werkzeug in Verbindung mit einer Toolwatch kommt jedoch nur in Farbe gut rüber. Auch andere Gegenstände sind nur in Farbe gut zu erkennen, da immer nur ein kleiner Ausschnitt abgelichtet wird, um die Uhr nicht zu klein erscheinen zu lassen. Beispielsweise ein Zylinderkopf.

Ich wäre für Freestyle und würde farb und schwarz/weiß Fotos schießen!

Schwarz/weiß Bilder finde ich übrigens sehr, sehr cool! 8) :thumbsup: :thumbup: :hopp:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

quattro

Profi

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 26. November 2006

Wohnort: Sauerland

Danksagungen: 1477

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Dezember 2010, 20:38

Nabendz,

ich schlage vor:
SINN pur, only SINN, kein verwässern der schönen Uhren durch schmückendes Beiwerk.
Gruß aus dem Sauerland
hp


..das Gewinnen ist die Quelle für Feindschaft, das Verlieren bringt Schmerz. Wer besonnen ist, legt sich
beruhigt auf sein Lager, denn er hat den Trieb, verlieren oder gewinnen zu wollen, abgelegt!!!!!!!!!!




AndiS

Administrator

Beiträge: 8 423

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12140

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Dezember 2010, 21:02

So. Jetzt der ultimative Vorschlag:
Er lässt viel Raum für Individualität, Kreativität und Improvisation, auch Schwarz-Weiss-Bilder und Sepia-Bilder wirken hierbei toll und das Thema passt imho gut zu Sinn:
"Sinn und Fahrzeuge"

z.B.
Sinn-Uhr & das Interieur-Nachtdesign eines Autos
Sinn in Verbindung mit einem Carrera-Modell-Auto
Sinn mit verrostetem Auto-Wrack
Sinn mit Motorrad/Quad/Trike/JetSki
Sinn Flieger im Cockpit eines historischen Flugzeugs oder Hubschraubers
Sinn 956 mit historischen Rallye-Fahrzeug
Sinn in Verbindung mit einem Schienenfahrzeug oder Feuerwehr/Rettungs/Polizei oder sogar Militärfahrzeug (ui ui ui).
Sinn mit Einzelteilen eines Motors

Das fände ich cool.

P.S. Natürlich mit Angabe der Kalenderwoche. Weil jeder (mindestens) einen PC am Arbeitsplatz hat. :ash:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



MarkP

Meister

Beiträge: 2 147

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 2920

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Dezember 2010, 21:08

So. Jetzt der ultimative Vorschlag:
Er lässt viel Raum für Individualität, Kreativität und Improvisation, auch Schwarz-Weiss-Bilder und Sepia-Bilder wirken hierbei toll und das Thema passt imho gut zu Sinn:
"Sinn und Fahrzeuge"

z.B.

Sinn 956 mit historischen Rallye-Fahrzeug


mal so ein Beispiel... ;)

Gruß

Mark

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 423

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12140

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. Dezember 2010, 21:34

Genau Mark. Jetzt fehlt nur noch was im Hintergrund.

Wenn ich mir es genau überlege:
MIt Deinem Sinn-Fuhrpark (Sinn 103 B (Val.726), 142 St, 142 St S, 155, 156, 157 St Ty, 356, 356 Jubi,900, 903 St Hd 24, 956 Klassik, Military Type II ) könnte man mit diesem Thema allein schon einen Kalender füllen !
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 195

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11402

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. Dezember 2010, 21:39

Jetzt fehlt nur noch was im Hintergrund.



Genau da sehe ich ein gewisses Problem bei deiner an sich nicht schlechten Themenauswahl :D
Liebe Grüße :alexhai: Alex