You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

341

Sunday, August 29th 2010, 5:18am

OMG - in rot oder schwarz der schönste Sportwagen, den man heute für Geld kaufen kann! Einfach ein geniales Design!

Sascha

Unregistered

342

Sunday, August 29th 2010, 8:26am

Skoda Octavia RS

Hallo ,

Zur Zeit fahre ich einen Skoda Octavia RS Combi in schwarz metallic ! :thumbup:

Posts: 2,056

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3770

  • Send private message

343

Sunday, October 3rd 2010, 2:58pm

Wie funktioniert Audis Quattro Antrieb im Detail ?

Hallo zusammen !!
Ich interessiere mich für ´nen A4 und finde leider nirgendwo genaue Angaben, wie das Quattro System funktioniert.
Aus verschiedenen anderen Fahrzeugen kenne ich unterschiedliche Allradsysteme. Die einfachen fahren auf der Straße mit Heckantrieb und manuell läßt sich via Klauenkupplung die vordere Achse hinzuschalten.
Andere haben permanenten Allradantrieb mit unterschiedlicher Verteilung (z.B. 47%vorne, 53% hinten oder ähnlich).

Andere Systeme funktionieren via einer Lamellenkupplung, welche die 2. Achse (nach Schlupf an der Hauptantriebsachse) durch das Zusammenpressen der Lamellen mit antreibt. Meistens dauert das zu lange und ist nicht besonders effektiv.

Der 4-Motion Antrieb von VW funktioniert via einer Haldex - Kupplung, welche (Achtung Halbwissen) ebenfalls eine Lamellenkupplung ist, allerdings 10 % der Antriebskraft dauerhaft an die Hinterachse schickt.

Sooo, langes Vorspiel bis zur eigentlichen Frage:

Wie wird das bei Audi gelöst ? Wie ist die Verteilung im normalen Fahrzustand ? Bei VW ja augenscheinlich 90/10.
Wird die Kraftverteilung nur zwischen den Achsen variabel gesteuert oder auch zwischen den Rädern einer Achse ?

Prospekte und die Internetsuche haben mich nicht wirklich klüger gemacht. Vielleicht hat sich ja schonmal jemand intensiver damit beschäftigt.
Ich sag´schon mal vielen Dank und freue mich aufs Lesen !!
Viele Grüße, Daniel


woodstock

Professional

Posts: 933

Present since: May 16th 2007

Location: Heusenstamm

wbb.thread.post.credits.thank: 1341

  • Send private message

344

Sunday, October 3rd 2010, 10:37pm

Vielleicht hilft das etwas weiter

http://de.wikipedia.org/wiki/Quattro-Antrieb

Gruss Woodstock
Was SINN macht

-wolf-

Unregistered

Posts: 2,056

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3770

  • Send private message

346

Tuesday, October 5th 2010, 7:37pm

Schonmal vielen Dank Ihr beiden ! :thumbup:

Zusammengefasst weiß ich jetzt, daß Audi Torsion-Differentiale verwendet. Torque - sensing = Drehmoment fühlend.

Die Kraft wird also dahin verlagert, wo der Widerstand am größten ist (und daß im Hummer auch Torsion-Differentiale verwendet werden).

Bleibt aber noch offen, wie die Kraftverteilung im Normalfahrbetrieb ausfällt und bis zu welchem Wert die Verteilung auf eine Achse verschoben werden kann.

Und, ob diese Regelung nur zwischen den Achsen besteht oder auch zwischen den Rädern einer Achse.

Viellleicht hat das Forum ja noch jemanden, dessen 2. Hobby "Allrad" heißt... :)
Viele Grüße, Daniel


Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

347

Tuesday, October 5th 2010, 11:39pm

Wusste gar nicht, dass es da solche Unterschiede gibt. Was ist mit Subaru? Durfte mal ein paar Tage lang einen Outback mit fast 160 PS durch die Sauerländer Straßen fahren, ein unglaubliches Fahrgefühl!! :kow:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,934

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8401

  • Send private message

348

Wednesday, October 6th 2010, 10:56pm

Fall für BigBen

Hallo,

die Quattro-Frage ist ein Fall für BigBen,
aber Alex scheint noch im Urlaub zu sein!?!?

Alex: bitte Infos, wie genau das Quattro heute funktioniert.

Gruß
Selespeed
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

349

Thursday, October 7th 2010, 3:16pm

RE: Fall für BigBen

Hallo,

die Quattro-Frage ist ein Fall für BigBen,
aber Alex scheint noch im Urlaub zu sein!?!?

Alex: bitte Infos, wie genau das Quattro heute funktioniert.

Gruß
Selespeed


Alex wird uns vor allem über die Qualitäten des Quattro Antriebes aufklären können :whistling:

Posts: 2,056

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3770

  • Send private message

350

Thursday, October 7th 2010, 6:38pm

:D

Klaaar, ich hab´ ihn ja bei der Frage auch im Hinterkopf gehabt.
Viele Grüße, Daniel


Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,779

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12347

  • Send private message

351

Tuesday, October 12th 2010, 7:34pm

Hast ne`PN :)
Liebe Grüße :alexhai: Alex

derserioese

Intermediate

Posts: 303

Present since: Apr 1st 2007

Location: Essen

wbb.thread.post.credits.thank: 604

  • Send private message

352

Saturday, December 18th 2010, 7:12am

Alt, bezahlt, zuverlässig, günstig im Unterhalt (9 Liter, Euro II) und mit 120 PS auch noch flott genug.



Nachdem uns der TÜV dann doch nach 8 Jahren nun endgültig geschieden hat, kam letzte Woche dieser ins Haus.

index.php?page=Attachment&attachmentID=1843

Mal sehen ob der auch so zuverlässig und langlebig wie der Sierra sein wird.

:D
Gruss Thomas


Personalführung ist die Kunst die Mitarbeiter so schnell
über den Tisch zu ziehen, dass sie die Reibungshitze als Nestwärme
empfinden.

This post has been edited 2 times, last edit by "derserioese" (Dec 18th 2010, 7:18am)


handwerker

Intermediate

Posts: 280

Present since: Feb 2nd 2008

Location: Hessenland

wbb.thread.post.credits.thank: 309

  • Send private message

353

Monday, January 24th 2011, 9:15pm

Ein Auto ist erst dann stark genug, wenn man morgens daneben steht und Angst davor hat, es aufzuschliessen....Walter Röhrl.

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

354

Saturday, February 12th 2011, 10:56am





Ein geiles Teil,wenn auch unvernünftig.
Auf jeden Fall mein neuer automobiler Traum!!!
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

HappyDay989

Unregistered

355

Saturday, February 12th 2011, 11:12am

Dass es sich um einen Audi, und dazu noch um einen A3 handelt, sehe ich selbst als relativer automobiler Laie. :)
Aber ansonsten wüsste ich jetzt nicht, was mir der Anblick dieses fahrbaren Untersatzes sagen soll. Anders ausgedrückt: was hat dieser A3, das andere A3 nicht haben (außer reichlich breiten Alurädern, die nicht danach aussehen, als sorgten sie für ein komfortables Fahrerlebnis)? ?(

Matze

Stammtisch-Vadder

Posts: 1,325

Present since: Dec 4th 2006

Location: Frankfurt/Main

wbb.thread.post.credits.thank: 2734

  • Send private message

356

Saturday, February 12th 2011, 1:14pm

Bei mir ist es immer noch meine geliebte Bella (-> Fiat Coupe)



im Dezember ein paar Kratzer und Beulchen beseitigt die mir meine Mitmenschen geschenkt haben.

im Januar neue Zylinderkopfdichtung

alles könnte so schön sein ....

irgendein A**** von Vandale hat mir wieder mal ein paar Zorro Z´s in die Türen gekratzt (auf unserem Firmenparkplatz)

ich könnt einen Raster kriegen :mad: :mad: :&: :&: :arrgh: :box:

macht bald keinen Spaß mehr

Gruß
Matze
Sinn-City
*FFM*
Mer waas es net, me munkelts blohs, es werd noch geforschd

Posts: 2,056

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 3770

  • Send private message

357

Saturday, February 12th 2011, 5:47pm

Oje, mein Beileid !!!

Ich ziehe leider auch regelmäßig die Türeinschläge der Nebenparker an. (Wie kann man nur mit dem Eigentum anderer so umgehen?)
Aber absichtliche "Z" im Lack - das ist der Gau.

Dabei ist das Fiat Coupe wirklich schön. Haste ihn Hohlraumkonserviert (Mike Sander ist spitze) ?
Viele Grüße, Daniel


ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

358

Saturday, February 12th 2011, 5:49pm

@Olaf

Hier alles zu dem AUDI RS3 .

http://www.youtube.com/watch?v=r0DYTkdfztM
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Matze

Stammtisch-Vadder

Posts: 1,325

Present since: Dec 4th 2006

Location: Frankfurt/Main

wbb.thread.post.credits.thank: 2734

  • Send private message

359

Saturday, February 12th 2011, 6:21pm

@spongehead:

Hohlraumkonserviert ist die Kleine nicht ...

im Türeinstieg hab ich vorhin eine kleine Lackblase entdeckt, muß zusammen mit meinem Schwiegervater wohl nochmal ran

Das Z ist nicht nur eins !! Der "Autoschänder" hat mehrfachst z.T übereinander kräftig rumgekratzt :sick:

Gruß
Matze
Sinn-City
*FFM*
Mer waas es net, me munkelts blohs, es werd noch geforschd

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

360

Saturday, February 12th 2011, 7:14pm

Das ist echt mies mit Deiner Bella!

"Don't fuck with a man's vehicle. ... you don't do it, it's just against the rules."
Pulp Fiction


ICE, der A3 ist ja ganz nett, aber Chrom / Silber passt IMO einfach nicht zu einem rot lackierten Wagen,
da passen nur dunkle Kontrastfarben, Schwarz oder Karbon. Mir würde aktuell ein Polo GTI in Rot
gefallen, die schwarzen Streifen passen super, die typische VW Schnauze sieht toll aus, einfach ein
sehr dynamischer kleiner Wagen:



Realistischer wäre allerdings eine etwas zivilere Motorisierung, bei gleicher Optik.