You are not logged in.

Damasko DC 86

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

1

Friday, November 23rd 2012, 10:01pm

DC 86



Neben der DC 86 mit orangenen Applikationen wird vermutlich auch ein Modell mit giftgrünen Applikationen erhältlich sein.

Ürsprünglich war der schwarzbeschichtete Chrono DAMASKO DC 86 mit zentraler Stoppminute (Modulwerk auf ETA 7750-Basis) für das 1. Halbjahr 2012 angekündigt. Nun verschiebt sich dessen Launch auf unbestimmte Zeit, heute erreichte mich diese E-Mail von DAMASKO:

Quoted

Sehr geehrte Damen und Herren,
lieber Uhrenfreund,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Modell DC86.
Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Markteinführung
dieses Modells vorerst verschoben wurde. Dies resultiert aus der
verstärkten Nachfrage neuer Modelle, insbesondere der
Manufakturkaliber, und der Mithilfe beim Aufbau anderer Uhrenfirmen.
Leider ist es uns nicht möglich unsere Kapazitäten ohne
Qualitätsabstriche derart schnell zu erhöhen um diesen Mehrbedarf
auszugleichen. Da es unser höchstes Anliegen ist, Sie als Kunde
zufrieden zu stellen, bitten wir daher um Verständnis für diese
Entscheidung.

Gerne benachrichtigen wir Sie wieder,

es grüßt Sie
Petra Damasko
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

uhropa

Meister der Missverständnisse

Posts: 1,297

Present since: Sep 16th 2010

Location: MONTANITA / ECUADOR / SÜDAMERIKA

wbb.thread.post.credits.thank: 2143

  • Send private message

2

Sunday, November 25th 2012, 1:19am

Damasko

Könnt Ihr Euch erinnern. Vergangenes Jahr rätselten wir rum,
wer wohl der Schnellere sein wird mit der "Zentralminute":
SINN oder DAMASKO.
Jetzt wissen wir's ganz genau, von Fr. Petra.
Wahrscheinlich nie, könnte man zwischen den Zeilen lesen.
_____________________________________________________________
Tschüss

:peter: Peter

Man verfällt einer Leidenschaft ganz oder nicht.
Wenn nicht, dann ist es keine Leidenschaft,
wenn doch, muss sie Erfüllung finden.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

3

Friday, December 6th 2013, 4:24pm

Neues bei DAMASKO ?

DAMASKO überarbeitet gerade ihre Webseite und siehe da: Es findet sich nun auch die seit Jahren angekündigte DC 86 mit "Manufakturwerk" und zentraler Stoppminute unter den Modellen:
http://www.damasko.de/de/modelle

Unter Zubehör finden sich nun neben Leder- auch Kautschuk- und Stahlbänder:
http://www.damasko.de/de/baender-verschluesse

Zu den Stahlbändern heißt es:

Quoted

Das DAMASKO Stahlarmband wird mit all seinen Komponenten in der Uhrenmanufaktur hergestellt – „100 % Made in Germany“ – „100 % Made in House“. Jedes Verbindungsstück wird einzeln hergestellt und in Handarbeit montiert. Das komplette Band inklusive Faltschließe besteht wie das DAMASKO Gehäuse aus dem gleichen eisgehärteten Edelstahl und ist nahezu unzerstörbar. Das hauseigene Stahlarmband glänzt förmlich mit ihrer Präzision und Robustheit.

Ob das alles wirklich schon lieferbar ist :cl: ?
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

uhropa

Meister der Missverständnisse

Posts: 1,297

Present since: Sep 16th 2010

Location: MONTANITA / ECUADOR / SÜDAMERIKA

wbb.thread.post.credits.thank: 2143

  • Send private message

4

Friday, December 6th 2013, 5:09pm

Ist die DC 86 das Konkurrenzmodell zum EZM 10 ? Und wieviel kostet die denn. Wahrscheinlich ist sie schon preiswerter

als die Sinn, trotzdem, wenn ich so eine Uhr will, würde ich immer die Sinn vorziehen.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

5

Friday, December 6th 2013, 5:57pm

Für Sonderangebote ist DAMASKO nicht bekannt. Bei der DC 86 wird von ca. EUR 4k gemunkelt. Auf der Webseite habe ich den Zusatz "geplant für 2014" gefunden.

Die DC 86 ist eine Alternative zum SINN EZM 10 für Leute,

- denen der EZM 10 (46x44mm) zu groß ist. Die DC 86 soll 42mm messen.
- die eine schwarz beschichtete Uhr bevorzugen
- denen Stahl besser gefällt als Titan
- die auf giftgrüne Farbe im Zifferblatt stehen, welche neben orange angeboten wird


Das Stahlband ist auf der DAMASKO Facebook-Seite zu sehen. Bei ihm ist jedes einzelne Glied mit Inbusschrauben verschraubt. Diese "Schraubenmania" gefiel mir noch nie: Zum einen stört es die Optik, zum anderen setzt sich dort gerne Schmutz an. Angeblich hat es DAMASKO im November 2013 bereits auf einer Messe präsentiert.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 8,939

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8407

  • Send private message

6

Friday, December 6th 2013, 10:45pm

Die Uhr ist eine interessante Alternative zur EZM10 und durch die -kleine- Größe
sogar tragbar :whistling:
etwas weniger innovation, aber auch hart , Zentralstopminute und gut ablesbar, de Preis na ja,
ambitioniert aber bestimmt seltener wie die Sinn :pinch:
Das mit dem Stahlband hört sich gut an :thumbup:
Schaun mer mal... :respekt:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

mcgregg

Beginner

Posts: 31

Present since: Feb 8th 2011

Location: W-upper-valley

wbb.thread.post.credits.thank: 39

  • Send private message

7

Wednesday, December 11th 2013, 8:45am

[...] Das Stahlband ist auf der DAMASKO Facebook-Seite zu sehen. Bei ihm ist jedes einzelne Glied mit Inbusschrauben verschraubt. [...]


Torxschrauben

mcgregg

Beginner

Posts: 31

Present since: Feb 8th 2011

Location: W-upper-valley

wbb.thread.post.credits.thank: 39

  • Send private message

8

Wednesday, December 11th 2013, 1:43pm

Damasko und Metallarmband :sensation: . Aber zwischen Ankündigung und Auslieferung gibt es ja manchmal kleine Differenzen. :ironie: Das vorgestellte Metallarmband finde ich zunächst mal interessant, da die Schließe so verbaut ist, daß optisch der Eindruck eines durchgängigen Bandes entsteht. Ob ich das schön finde, weiß ich noch nicht. Das erinnert ein wenig and die alten Metallbänder mit Gummizug. Gegen diesen Eindruck helfen die Schrauben natürlich. :P Allemal besser als Silikonbänder mit Dornschließe.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

9

Wednesday, December 11th 2013, 2:12pm

Butterfly-Schließen sind nix für mich. Da klemmt man sich so schön die alte, schrumpelige Haut ein und an Vollmond das Fell :whistling: . Dazu noch Schraubenmania und man munkelt im Netz von 500 Öcken und mehr :rolleyes: .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Steinmetz (23.01.2014)

toter-dichter

Professional

Posts: 1,689

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1359

  • Send private message

10

Saturday, December 14th 2013, 10:40pm

Während der Munichtime-Messe hatte ich Gelegenheit, eine Damasko mit dem neuen Stahlarmband auszuprobieren - zuerst war ich erstaunt, daß es recht wuchtig und massiv geraten ist - aber als ich die Uhr dann auf meinem eher schlanken Handgelenk hatte, war ich überrascht, wie angenehm sich dieses Armband an den Arm anschmiegt - und es fühlte sich überhaupt nicht schwer an. Ich muß zugeben, daß mir das Modell nicht mehr aus dem Kopf geht ......... :rolleyes:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

11

Saturday, November 9th 2019, 8:55am

Nun erblickt die DC 86 mit zentraler Stoppminute a la LEMANIA 5100 also tatsächlich noch das Licht der Welt. Ihr Uhrwerk DAMASKO C51-6 soll genauso wie das SINN SZ01 auf dem ETA 7750 basieren.

Quoted

Bereits 2011 kündigte Damasko seinen Fliegerchronographen DC86 mit zentralem 60-Minuten-Zähler an. Nach sechs Jahren Entwicklungsarbeit konnte Damasko 2017 das Kaliber C51 mit zentralem Minutenzähler in seinem Chronographen DC80 vorstellen. Nun erscheint mit der DC86 ein 42 Millimeter großer Stopper, der vom automatischen Kaliber C51-6 angetrieben wird.

Quelle: https://www.watchtime.net/uhren/damasko-dc86/
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Steinmetz (09.11.2019)

Steinmetz

Intermediate

Posts: 338

wbb.thread.post.credits.thank: 435

  • Send private message

12

Saturday, November 9th 2019, 1:08pm

Erstaunlich, diese Zeitspanne 2011 bis 2019.
Finde ich auf jeden Fall stark, dass Damasko die Stoppminute aus der Mitte mit der Serice 8x nun in Serie eingeführt hat.
Interessant wird sein, wie die Zuverlässigkeit und auch die Servicekosten dieses Werksumbaus sein werden. Auch, ob das nur bei Damasko geht (bieten die das überhaupt an?).
Beste Grüße
Tobi
:relax2:

Ru_di

Intermediate

Posts: 496

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 824

  • Send private message

13

Saturday, November 9th 2019, 1:15pm

Was lange währt wird endlich gut.

Im Grunde die Einzige, die mir gefällt, da kein "Fadenkreuz" auf dem Zifferblatt ist.

Der Preis ist für mich für Damasko recht happig aber noch interessant genug.

glg Rudi
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

14

Saturday, November 9th 2019, 2:55pm

Als SINN-Jünger würde ich dennoch zum EZM 10 greifen, wenn dessen exorbitanter Preis nicht wäre. Als Freund schwarzer Uhren habe ich letzten Monat nach einem beschichteten EZM 10 gefragt. Naturgemäß werde dieser nochmal deutlich teurer. Das wäre mir vermutlich doch des guten zuviel, man sollte bei einer Uhr mit modifizierten 7750 doch die Kirche im Dorf lassen.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Ru_di

Intermediate

Posts: 496

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 824

  • Send private message

15

Saturday, November 9th 2019, 3:21pm

Ja eine schwarze EZM 10 (Stahl) das wär auch was für mich!
Gilt auch für den EZM 13, der würde auch satt kontrastieren in schwarz.

Auch die DC 86 ist nur interessant für mich in schwarz und mit orange. Das Grün ist mir zu giftig.

Glg Rudi
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

16

Saturday, November 9th 2019, 3:27pm

Ein schwatter EZM 10 wäre freilich aus Titan. Ich hatte so etwas vor vielen Jahren schon einmal als 157 Ti S angefragt. Es wäre die erste Kombination bei SINN mit Titan. Aufgrund der heutigen Härte von Titan wäre es imo zumindest sorgenfrei möglich.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Ru_di

Intermediate

Posts: 496

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 824

  • Send private message

17

Saturday, November 9th 2019, 3:43pm

Würde das denn aufeinander halten ?

Dachte für PVD muß eine hohe Grundhärte vorliegen, damit nix abplatzt.

Aber wenns geht umso besser, weniger Gewicht auf der Waage am Morgen SchuechternKichern
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

This post has been edited 1 times, last edit by "Ru_di" (Nov 9th 2019, 3:55pm)


AndiS

Administrator

Posts: 10,145

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 15875

  • Send private message

18

Saturday, November 9th 2019, 4:29pm

Auf der Düsseldorfer Uhrenmesse wurde diese neue Uhr ausgestellt, ich muss sagen dass sie toll aussieht, eine (für mich) gute Größe hat, etwas flacher ist als der EZM 10 baut und damit einen guten Tagekomfort bietet. Das Preisgefüge, auch für das Metallband, find ich fair. Ob die Uhr und die Marke das "Wert" ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Gezeigt wurde die Uhr mit der giftgrünen Akzentfarbe (ist mir auch zu grell, aber wie immer Geschmackssache) , die dezentere Variante gefällt mir besser.
Noch besser gefällt mir übrigens die DC82, das Pendant zum EZM1.1, die es auch als Lefty gibt .
Hier mal Bilder der neuen DC86:



Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

toter-dichter (09.11.2019), Derzwiebelkrieger16 (09.11.2019)

Posts: 587

Present since: Apr 23rd 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 456

  • Send private message

19

Saturday, November 9th 2019, 4:30pm

Schwarz beschichtet brauch ich die EZM 13 nicht, aber mit tegimentierten Gehäuse und Drehring.
Lg

Derzwiebelkrieger16

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,548

wbb.thread.post.credits.thank: 8725

  • Send private message

20

Saturday, November 9th 2019, 4:33pm

FORTIS hatte z. B. bereits schwarz beschichtete Titanuhren im Programm. Beim EZM 10 würde das preislich vermutlich (zu) heftig. Meine Schmerzgrenze ist bereits beim EZM 10 mit EUR 5k plus überschritten. Bei einem EZM 10S könnte ich jedoch ggf. schwach werden.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE