You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Isobuster

Trainee

Posts: 150

Present since: Mar 21st 2013

Location: Köln

wbb.thread.post.credits.thank: 205

  • Send private message

1

Sunday, April 28th 2013, 8:25pm

Und, was würde sie kosten...
Sinn 144 GMT Ti (Valjoux 7750 GMT/Chronometer/Ar-Option)
Sinn 900 Flieger (Valjoux 7750 GMT)
Junghans Mega Ceramic (mit Solar-Umbau)

This post has been edited 1 times, last edit by "HappyDay989" (May 4th 2013, 1:02am) with the following reason: Das Thema dorthin verschoben, wohin es gehört!


Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,205

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 13367

  • Send private message

2

Sunday, April 28th 2013, 8:30pm

Tegimentiert mit schwarzer PVD-Beschichtung und weißem Luminova-Blatt.
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Isobuster

Trainee

Posts: 150

Present since: Mar 21st 2013

Location: Köln

wbb.thread.post.credits.thank: 205

  • Send private message

3

Sunday, April 28th 2013, 8:33pm

Hmm. Ersteres, warum nicht. Beim zweiten: dann schwarze Zeiger???
Sinn 144 GMT Ti (Valjoux 7750 GMT/Chronometer/Ar-Option)
Sinn 900 Flieger (Valjoux 7750 GMT)
Junghans Mega Ceramic (mit Solar-Umbau)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,205

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 13367

  • Send private message

4

Sunday, April 28th 2013, 8:38pm

Ja, oder ?



Gleich bekommen wir einen auf den Deckel - Forumsuhr ist hier kein leichtes Thema.... :pop:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

AndiS

Administrator

Posts: 11,390

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 19682

  • Send private message

5

Sunday, April 28th 2013, 8:57pm

Ich denke bei einer Forumsuhr eher an eine Variante, die sich stark am Original orientiert und damit kostenmäßig auch im Rahmen bleibt.
Konkret:
104 mit zusätzlichem Zifferblattaufdruck in weiss oder glänzendem schwarz (auf mattem Zifferblatt-Schwarz) . Fertig.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,192

wbb.thread.post.credits.thank: 9918

  • Send private message

6

Sunday, April 28th 2013, 9:11pm

Für eine "Forenuhr" hat dieses Forum imo zu wenig Mitglieder. Man muss dabei ja auch noch auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Für mich ist die 104 bsp.-weise komplett uninteressant, da zu popelig & klein. Die Uhr würde bei mir, aufgrund ihrer starken Konkurrenz im Haus, kaum Wristtime bekommen.

Schaut' Euch mal die Foren-Aktionen in der wesentlich größeren WATCHLOUNGE an. Zuletzt wollten sie eine Sammelbestellung bei HELSON durchführen. Von irgendwas um 20 Interessenten blieben innerhalb kürzester Zeit noch 10 übrig und keiner wollte die Aktion organisieren, sprich Geld einsammeln, bestellen & Uhren versenden. Das Desaster mit der WL-Forenuhr RHEINMASTER "Wader" ist ja auch einigen hier bekannt :P . Apropos WL, dort hat jemand eine 104 ganz in grün ge-photoshoped: http://www.watchlounge.com/wbb3/wl/watch…on/#post2630696
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

AndiS

Administrator

Posts: 11,390

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 19682

  • Send private message

7

Sunday, April 28th 2013, 9:48pm

Die Forumsuhr

Das Thema gewinnt an Brisanz , ich habe mal die Beiträge zur Forumsuhr hier zusammengeführt.

Sicherlich ist es nicht einfach, eine Forumsuhr zu machen, und ja, es gibt ausreichende Beispiele nicht nur
hier im Forum sondern auch in so ziemlich jedem anderen Uhrenforum, wie die Versuche mit Anlauf voll in die Hose gingen.

Dennoch finde ich die Idee witzig und würde mal eine Abfrage starten:

Wer ist an einer Forumsuhr generell interessiert und wie hoch wäre das Budget dafür?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

This post has been edited 1 times, last edit by "AndiS" (Apr 28th 2013, 9:53pm)


AndiS

Administrator

Posts: 11,390

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 19682

  • Send private message

8

Sunday, April 28th 2013, 9:57pm

ICH wäre an einer Forumuhr unteressiert und mein Buddget dafür wären ca. 1500,-- Euros.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

9

Sunday, April 28th 2013, 10:29pm

Wie die alten Hasen sicherlich wissen gab es schon etliche Anläufe und Ideen,
bis hin zu einer Uhr, zu der nach Eingang der entsprechende Bestellungen von
uns die Anfrage an die Firma Sinn erfolgt wäre.

Das Ergebnis nach 2 Jahren - keine Bestellungen.

Man kann bei einem so geschmacklich speziellem Gegenstand wie einer Uhr
im gegebenen Preisbereich von über 1000 € keine Menge von 50 Personen
auf eine Uhr runterbrechen.

Von mir aus schreibt euch die Finger wund um das Thema, nach wie vor gilt
aber - bevor nicht fünfzig Personen mit Name und Adresse fest bei uns
zusagen gibt es auch keine Anfrage.

Nur mal so zum Vergleich. Der letzte Forumskalender hat mit Versand keine
20€ gekostet. Alle 50 Stück sind wir jedoch trotzdem nicht losgeworden.
;)

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,192

wbb.thread.post.credits.thank: 9918

  • Send private message

10

Sunday, April 28th 2013, 11:01pm

Offen gesagt, verstehe ich nicht ganz den Reiz einer seriennahen "Forumsuhr", zumindest sofern diese nicht preislich mit einem spürbaren Mengenrabatt verbunden ist. Mit einem Schriftzug oder Logo des "SINN Uhren- und Technikforum" auf dem Zifferblatt, sinkt der Wiederverkaufswert einer solchen Uhr doch erheblich, vergleiche SINN-Editionen für SKODA, MAZDA usw.

Reizvoll wäre in meinen Augen nur eine "Forumsuhr", dessen Konfiguration die User eines Forums exklusiv bestimmen können, z. B. eine U1 S mit rotgefärbtem Saphirglas und mattschwarzem Kohlefaserblatt 8o oder ähnliches.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Isobuster

Trainee

Posts: 150

Present since: Mar 21st 2013

Location: Köln

wbb.thread.post.credits.thank: 205

  • Send private message

11

Sunday, April 28th 2013, 11:01pm

Gutes Argument...
Sinn 144 GMT Ti (Valjoux 7750 GMT/Chronometer/Ar-Option)
Sinn 900 Flieger (Valjoux 7750 GMT)
Junghans Mega Ceramic (mit Solar-Umbau)

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

12

Wednesday, May 1st 2013, 11:23am

@Onkel.....

die würde mir auch zusagen....bis auf die Sache mit dem "rotstich"... :D
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,192

wbb.thread.post.credits.thank: 9918

  • Send private message

13

Wednesday, May 1st 2013, 2:23pm

@Onkel.....

die würde mir auch zusagen....bis auf die Sache mit dem "rotstich"... :D

Mittlerweile tendiere ich bei der U1 S FORUM auch zu einem funktionellen, kontrasterhöhenden gelben Saphirglas und die Kinderei mit dem Kohlefaserblatt wegzulassen. Dafür bitte ein komplett galvanisiertes, mattschwarzes Zifferblatt analog z. B. zur 900 :thumbsup: !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Rocket144TI

Intermediate

Posts: 226

Present since: Mar 1st 2010

Location: near Frankfurt am Main

wbb.thread.post.credits.thank: 339

  • Send private message

14

Thursday, May 2nd 2013, 11:54pm

Ich werfe hier mal das neue Modell 104 St Sa in die Runde :gutboese:
Schwarzes Gehäuse, statt dem Countdownring eine "normale" Lünette, Zeigersatz der 144er , ZB in weiss :laola: 49 to go!
Gruß

Marcus

schirrmeister

Moderator + Captain Vintage

Posts: 1,406

Present since: Nov 29th 2009

Location: Thüringen

wbb.thread.post.credits.thank: 3472

  • Send private message

15

Friday, May 3rd 2013, 8:28am

U1S

@Onkel.....

die würde mir auch zusagen....bis auf die Sache mit dem "rotstich"... :D

Mittlerweile tendiere ich bei der U1 S FORUM auch zu einem funktionellen, kontrasterhöhenden gelben Saphirglas und die Kinderei mit dem Kohlefaserblatt wegzulassen. Dafür bitte ein komplett galvanisiertes, mattschwarzes Zifferblatt analog z. B. zur 900 :thumbsup: !


Ich finde das so eine Forumsuhr nicht den Preisrahmen sprengen sollte. Deine Ideen sind super. Mir wäre es den Aufpreis aber nicht wert.
Wenn technische Details dran müssen, wobei mir eine einfache U1S reichen würden, dann Bewährte wie Diapal- Technik.
Oder ganz "exclusiv" könnte ich mir auch ein Chronometerzerti vorstellen.
Aber da wären wir hier auch wieder bei dem Preisproblem.

Gruuß Mark
Nur die Zeit ist unbestechlich

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,192

wbb.thread.post.credits.thank: 9918

  • Send private message

16

Friday, May 3rd 2013, 7:06pm

Ich finde das so eine Forumsuhr nicht den Preisrahmen sprengen sollte. Deine Ideen sind super. Mir wäre es den Aufpreis aber nicht wert.
Wenn technische Details dran müssen, wobei mir eine einfache U1S reichen würden, dann Bewährte wie Diapal- Technik.
Oder ganz "exclusiv" könnte ich mir auch ein Chronometerzerti vorstellen.
Aber da wären wir hier auch wieder bei dem Preisproblem.
Eine U1 S würde rechnerisch bereits bei EUR 1.810 liegen. DIAPAL-Technik bietet SINN derzeit ausschließlich für das Chronographenwerk ETA Valjoux 7750 an, der rechnerische Aufpreis beträgt dort übrigens EUR 300. So ein gelb gefärbtes Saphirglas wird wohl genauso wie ein schwarz galvanisiertes Zifferblatt nicht die Welt kosten. Und das ganze bitte an ein schwarzes Silikonband mit großer Faltschließe legen. Wenn das gelbe Saphirglas nicht möglich sein sollte, darf es auch ein rotes Silikonband sein ;) .

Die U1 eignet sich als SINN-Erfolgsmodell imo sehr gut für eine SINN-Forumsuhr. Bei Abnahme von 20 oder mehr Uhren, sollte freilich auch ein kleiner Mengenrabatt von 30% drinnen sein 8) .

So, genug geträumt :nww: :D ...
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Isobuster

Trainee

Posts: 150

Present since: Mar 21st 2013

Location: Köln

wbb.thread.post.credits.thank: 205

  • Send private message

17

Friday, May 3rd 2013, 7:48pm

Bitte kein gelb gefärbtes Sapierglas. Ansonsten wäre das ok. Vor allem, wenn wirklich 30% drin sind...
Sinn 144 GMT Ti (Valjoux 7750 GMT/Chronometer/Ar-Option)
Sinn 900 Flieger (Valjoux 7750 GMT)
Junghans Mega Ceramic (mit Solar-Umbau)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,205

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 13367

  • Send private message

18

Friday, May 3rd 2013, 8:14pm

Also ein gefärbtes Saphirglas brauch ich auch nicht wirklich... ebenso kann ich mich mit einer U1 nicht anfreunden.
Ich wäre für einen tegimentierten EZM 3 in schwarz, evtl. sogar ohne Datum(?).

So ein schwarzer EZM 3 dürfte mit Massivband bei ca. 2000€ liegen(?) und wäre, meiner Meinung nach, enorm Wertstabil, jedenfalls wenn man die Gebrauchtpreise des Serien-EZM 3 verfolgt.

So, da haben wir den Salat - 5 Leute, 10 Vorschläge... so wird das nie was.

Ach ja, ich wäre übrigens gegen eine Limitierungsnummer, da geht das Gerangel los: Wer bekommt welche Nummer.
Ein dezenter Schriftzug auf dem Boden „Eine von 30“ ist absolut ausreichend. Auch ist ein Schriftzug auf dem Zifferblatt nicht notwendig , da bin ich ganz beim Gummionkel. Auch hier evtl. ein kleiner, dezenter Schriftzug auf dem Boden.

30% wird es wohl kaum geben....
Liebe Grüße :alexhai: Alex

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,192

wbb.thread.post.credits.thank: 9918

  • Send private message

19

Friday, May 3rd 2013, 8:40pm

30% wird es wohl kaum geben....
Dann halt' 40 :thumbsup: !

EZM3 tegimentiert? So etwas ist unrealistisch. In die alten Gehäuse wird SINN keinen Cent mehr investieren. Bestenfalls könnte das eine schwarze Galvanisierung werden. Aber dann geht das Geheule los, die Beschichtung sei nicht robust genug.

Dagegen wäre eine U1 S bei SINN praktisch ohne Mehraufwand aus dem Baukasten zu produzieren. Das Gehäuse ist schließlich baugleich mit der U2 S und die Lünette kommt von der U1 SDR.

Aber ist ohnehin akademischer Natur sich darüber auszutauschen. Das wird eh' nix ;) .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,205

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 13367

  • Send private message

20

Friday, May 3rd 2013, 8:49pm

EZM3 tegimentiert? So etwas ist unrealistisch. In die alten Gehäuse wird SINN keinen Cent mehr investieren.



Deswegen wäre es ja auch so spektakulär und wenn ich 3x täglich dort anrufen sowie 1x die Woche dort vorsprechen müsste....
Liebe Grüße :alexhai: Alex